Kategorie: In-Car Subwoofer Gehäuse

Serientest: Musway MR206Q, Musway MR108Q, Musway MF108Q


MR206Q + MR108Q + MF108Q – kompakte Bassgehäuse von Musway

Car-Hifi Subwoofer Gehäuse Musway MR206Q, Musway MR108Q, Musway MF108Q im Test , Bild 1
18067

Ein Subwoofer muss nicht groß sein. Immer mehr kompakte Basslösungen drängen auf den Markt, um praktisch veranlagten Autofahren bassstarken Musikgenuss zu ermöglichen, und zwar ohne großen Platzverlust. Wir haben drei kleine Basskisten von Musway getestet.   

Bass wollen sie alle, doch sehen soll man davon so wenig wie möglich. Sehr pfiffig ist es, den Subwoofer im doppelten Kofferraumboden zu verstecken, doch nicht jedes Fahrzeug hat dort Platz oder freien Platz für ein Bassgehäuse. Da bleibt nur ein kompakter Subwoofer, der noch genug nutzbaren Kofferraum für den Alltag übrig lässt und den man fix entfernen kann, ohne sich einen Bruch zu heben. Genau hier kommt Musway mit einer ganzen Palette an Basskisten ums Eck. Acht kompakte Basskästchen stehen zur Auswahl, von denen wir drei zum Test geladen haben. Diese haben gemeinsam, dass sie mit 15 Litern Innenvolumen wirklich nicht zu groß sind, sie unterscheiden sich jedoch in der Treiberbestückung und in der Form.

Car-Hifi Subwoofer Gehäuse Musway MR206Q, Musway MR108Q, Musway MF108Q im Test , Bild 2Car-Hifi Subwoofer Gehäuse Musway MR206Q, Musway MR108Q, Musway MF108Q im Test , Bild 3Car-Hifi Subwoofer Gehäuse Musway MR206Q, Musway MR108Q, Musway MF108Q im Test , Bild 4Car-Hifi Subwoofer Gehäuse Musway MR206Q, Musway MR108Q, Musway MF108Q im Test , Bild 5Car-Hifi Subwoofer Gehäuse Musway MR206Q, Musway MR108Q, Musway MF108Q im Test , Bild 6Car-Hifi Subwoofer Gehäuse Musway MR206Q, Musway MR108Q, Musway MF108Q im Test , Bild 7Car-Hifi Subwoofer Gehäuse Musway MR206Q, Musway MR108Q, Musway MF108Q im Test , Bild 8Car-Hifi Subwoofer Gehäuse Musway MR206Q, Musway MR108Q, Musway MF108Q im Test , Bild 9Car-Hifi Subwoofer Gehäuse Musway MR206Q, Musway MR108Q, Musway MF108Q im Test , Bild 10Car-Hifi Subwoofer Gehäuse Musway MR206Q, Musway MR108Q, Musway MF108Q im Test , Bild 11Car-Hifi Subwoofer Gehäuse Musway MR206Q, Musway MR108Q, Musway MF108Q im Test , Bild 12
Der Vollständigkeit seien die restlichen Musway-Gehäuse noch erwähnt, die Reserveradlösung MW300Q haben wir bereits in Ausgabe 2/2019 getestet. Dann gibt es noch den MT169Q, der ebenfalls 15 Liter klein ist, jedoch mit seinem 6 x 9- Zoll-Lautsprecher etwas flacher. Schließlich hält der Musway-Dealer noch zwei ein wenig größere Modelle mit Doppelbestückung bereit, einmal als 2 x 20er und einmal als 2 x 6 x 9er. Unsere drei sind der MR108Q, ein „ganz normaler“ 20er-Subwoofer in Würfelform, der MF108Q in Flachbauweise und der längliche MR2016Q mit zwei 16ern statt einem 20er. Wie erwähnt tut sich beim Volumen nichts, die Preise sind jedoch unterschiedlich. Die Standardbauweise MR108Q ist mit 170 Euro am günstigsten zu haben, für 200 gibt‘s den aufwendigeren Flachwoofer und der MR206Q mit zwei Chassis schlägt mit 230 Euro zu Buche. Alle Musway-Subwoofer sind überdurchschnittlich verarbeitet, sie bestehen aus 16-Millimeter-MDF, wobei die Schallwände mit 28 Millimetern verstärkt ausgeführt sind, um den eingefrästen Woofern Stabilität zu geben. Die Filzbezüge sind ordentlich gemacht, dazu gibt es Plexiplatten mit Logos. Alle Kisten sind mit 2 x 2-Ohm-Doppelterminals ausgestattet, die nicht nur die üblichen Klemmen für nackte Kabel haben, sondern auch eine vierpolige Molex-Steckverbindung, die den blitzschnellen Ausbau ohne gefährliche Kabelenden ermöglichen. Bei der Bestückung haben wir die Wahl zwischen einem Achtzöller oder zwei Sechszoll-Woofern. Letztere haben zusammen sogar einen Tick mehr Membranfläche als ein größerer Kollege, dafür sorgen die 8er für ein wenig mehr Tiefgang – hier haben wir ein Patt. Aber auch die beiden 8-Zoll-Treiber sind nicht gleich. der flache MF108Q benötigt auch einen flacheren Treiber, da der Woofer an der flachsten Stelle des Gehäuses eingebaut ist. Das wird nötig, um das Gehäuse nur 16 Zentimeter hoch zu machen. Eine quaderförmige Kiste auf Standfüße gestellt wäre viel einfacher und günstiger anzubieten – aber auch höher. Ebenfalls durchdacht ist beim MF die Anordnung der Bassreflexöffnung in einem der beiden Füße – sehr pfiffig. Bei gleichem Volumen bleibt also die Wahl. Entweder flach und beladbar oder länglich-schmal als besonders platzsparende Woofer, oder aber der Standardwürfel für Sparfüchse.    


Messungen und Sound


Wie bereits erwähnt, haben alle Gehäuse eine Impedanz von 2 x 2 Ohm samt Doppelterminal. Dies ist eine sehr gute Wahl zur Zusammenarbeit mit den modernen mehrkanaligen Mini-Endstufen, die es sie auch mit M6 und D8 als DSP-Endstüfchen gibt. Hier kann die Leistung zweier Kanäle auf den Subwoofer gebündelt werden, sodass man mit einer Miniendstufe für die ganze Anlage auskommt. Natürlich arbeiten die Woofer aber auch mit einem Monoblock oder fast beliebigen Zweikanälern zusammen. In unserer Messküche müssen die Musways dann die Karten auf den Tisch legen. Die beiden Achtzöller sind beide auf 46 Hz abgestimmt der 206er mit den kleineren Chassis auf 54 Hz. Den Amplitudenfrequenzgängen sieht man diesen Unterschied im Tiefgang jedoch nicht an, sie ordnen sich vielmehr nach dem Kennschalldruck. Der Würfel ist mit 85 dB der leiseste, der Doppel-16er schafft 86 dB und der Flachwoofer ist mit 87 dB am wirkungsgradstärksten. Beim Maximalpegel tun sich die drei Woofer nichts, bei höheren Bassfrequenzen knallen die 16er ein wenig mehr, untenrum die 20er. Der MF hält dabei immer mit dem MR mit, obwohl sein Woofer die kleinere Schwingspule hat, dafür hat er ein stärkeres Magnetfeld und die Belastbarkeit ist ausreichend hoch. Im Klangcheck offenbart sich, dass der Würfel den weichsten Bass hat. Als Achtzöller ist er damit wohlgemerkt keinesfalls schwammig, nur spielen MR206Q und MF108Q noch einen Tick knackiger. Der MR108Q hat gefühlt einen minimal tieferen Bass als die beiden Mitstreiter, aber hier sprechen wir von Nunacen. Richtige Tiefbasswoofer sind die Zwerge alle nicht, für nicht zu tiefbasslastige Musikrichtungen reicht‘s jedoch locker. Wenn es um Dynamik oder Präzision geht, gehören die Musways dagegen zur ersten Wahl, sie spielen ansatzlos auf den Punkt und machen auch anspruchsvolle Musikfans glücklich.    

Fazit

Mit nur 15 Litern sind die Musways klein genug, sodass sie nicht zu viel Platz beanspruchen. Musikalisch sind sie dagegen ganz groß. Die vielfältigen erhältlichen Formen sorgen dafür, dass immer der passende Sub erhältlich ist.

Preis: um 230 Euro

Ganze Bewertung anzeigen

In-Car Subwoofer Gehäuse

Musway MR206Q

Oberklasse

4.5 von 5 Sternen

07/2019 - Elmar Michels

Preis: um 170 Euro

Ganze Bewertung anzeigen

In-Car Subwoofer Gehäuse

Musway MR108Q

Oberklasse

4.5 von 5 Sternen

07/2019 - Elmar Michels

Preis: um 200 Euro

Ganze Bewertung anzeigen

In-Car Subwoofer Gehäuse

Musway MF108Q

Oberklasse

4.5 von 5 Sternen

07/2019 - Elmar Michels

 
Bewertung: Musway MR206Q
Klang 50% :
Tiefgang 12.50%

Druck 12.50%

Sauberkeit 12.50%

Dynamik 12.50%

Labor 30% :
Frequenzgang 20%

Wirkungsgrad 5%

Maximalpegel 5%

Verarbeitung 20% :
Klang 50%

Labor 30%

Verarbeitung 20%

Ausstattung & technische Daten: Musway MR206Q
Vertrieb Audio Design 
Hotline 07253 9465-0 
Internet www.audiodesign.de 
Technische Daten
Korbdurchmesser 16 
Einbaudurchmesser 16.5 
Einbautiefe 7.9 
Magnetdurchmesser 10,0 
Gehäusebreite 45 
Gehäusehöhe 23 
Gehäusetiefe 20/25 
Gewicht 8.7 
Nennimpedanz 2 x 2 
Gleichstromwiderstand Rdc 1.81 
Schwingspuleninduktivität Le 0.88 
Schwingspulendurchmesser 38 
Membranfläche 123 
Resonanzfrequenz fs 61 
mechanische Güte Qms 5.6 
elektrische Güte Qes 0.73 
Gesamtgüte Qts 0.65 
Äquivalentvolumen Vas 4.1 
Bewegte Masse Mms 35 
Rms 2.37 
Cms 0.2 
B x l 5.74 
Schalldruck 1 W, 1 m 86 
Leistungsempfehlung 100 – 300 
Testgehäuse BR 15 l 
Refl exkanal (d x l) 50 cm2 x 28 cm 
Preis/Leistung hervorragend 
Klasse Oberklasse 
Kommentar „Praktische, kompakte Subwoofer mit Auswahl für alle Lebenslagen. 
Bewertung: Musway MR108Q
Klang 50% :
Tiefgang 12.50%

Druck 12.50%

Sauberkeit 12.50%

Dynamik 12.50%

Labor 30% :
Frequenzgang 20%

Wirkungsgrad 5%

Maximalpegel 5%

Verarbeitung 20% :
Klang 50%

Labor 30%

Verarbeitung 20%

Ausstattung & technische Daten: Musway MR108Q
Vertrieb Audio Design 
Hotline 07253 9465-0 
Internet www.audiodesign.de 
Technische Daten
Korbdurchmesser 21 
Einbaudurchmesser 18.2 
Einbautiefe 10.3 
Magnetdurchmesser 12 
Gehäusebreite 29 
Gehäusehöhe 29 
Gehäusetiefe 24/29 
Gewicht 7.4 
Nennimpedanz 2 x 2 
Gleichstromwiderstand Rdc 3.81 
Schwingspuleninduktivität Le 1.5 
Schwingspulendurchmesser 50 
Membranfläche 222 
Resonanzfrequenz fs 55 
mechanische Güte Qms 2.66 
elektrische Güte Qes 0.9 
Gesamtgüte Qts 0.67 
Äquivalentvolumen Vas 10.6 
Bewegte Masse Mms 55 
Rms 7.07 
Cms 0.15 
B x l 8.92 
Schalldruck 1 W, 1 m 85 
Leistungsempfehlung 100 – 300 
Testgehäuse BR 15 l 
Refl exkanal (d x l) 40 cm2 x 24 cm 
Preis/Leistung hervorragend 
Klasse Oberklasse 
Kommentar „Praktische, kompakte Subwoofer mit Auswahl für alle Lebenslagen. 
Bewertung: Musway MF108Q
Klang 50% :
Tiefgang 12.50%

Druck 12.50%

Sauberkeit 12.50%

Dynamik 12.50%

Labor 30% :
Frequenzgang 20%

Wirkungsgrad 5%

Maximalpegel 5%

Verarbeitung 20% :
Klang 50%

Labor 30%

Verarbeitung 20%

Ausstattung & technische Daten: Musway MF108Q
Vertrieb Audio Design 
Hotline 07253 9465-0 
Internet www.audiodesign.de 
Technische Daten
Korbdurchmesser 21 
Einbaudurchmesser 18.2 
Einbautiefe 7.8 
Magnetdurchmesser 12 
Gehäusebreite 55 
Gehäusehöhe 35 
Gehäusetiefe 16 
Gewicht 10 
Nennimpedanz 2 x 2 
Gleichstromwiderstand Rdc 3.3 
Schwingspuleninduktivität Le 1.36 
Schwingspulendurchmesser 38 
Membranfläche 219 
Resonanzfrequenz fs 48 
mechanische Güte Qms 4.61 
elektrische Güte Qes 0.47 
Gesamtgüte Qts 0.43 
Äquivalentvolumen Vas 13.9 
Bewegte Masse Mms 53 
Rms 3.46 
Cms 0.21 
B x l 10.54 
Schalldruck 1 W, 1 m 87 
Leistungsempfehlung 60 – 200 
Testgehäuse BR 15 l 
Refl exkanal (d x l) 42 cm2 x 25 cm 
Preis/Leistung hervorragend 
Klasse Oberklasse 
Kommentar „Praktische, kompakte Subwoofer mit Auswahl für alle Lebenslagen. 
Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. LP

>>als Download hier
Autor Elmar Michels
Kontakt E-Mail
Datum 03.07.2019, 15:03 Uhr
340_0_3
Topthema: Kinofeeling für Zuhause
Kinofeeling_fuer_Zuhause_1651658882.jpg
Anzeige
Genießen Sie höchsten Komfort mit Kinosofas von Sofanella

Die hochwertigen Sessel und Sofas von Sofanella sind modern, bezahlbar und schaffen ein gemütliches sowie ein bequemes Heimkinoerlebnis.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys. Guido Randerath - Ressort Heimkino und Car Hifi
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
Heimkino 4/2022

In der neuen HEIMKINO haben wir die Freude, Ihnen einige der besten Fernseher präsentieren zu dürfen, die derzeit erhältlich sind.
>> Alles lesen

Elmar Michels - Ressort Car Hifi
Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Car&Hifi 4/2022

Beim Durchblättern dieser Ausgabe ist nicht zu übersehen, dass nach wie vor Wohnmobil und fahrzeugspezifische Komponenten ein großes Thema am Markt sind. Natürlich reagiert die Industrie auf die Nachfrage nach diesen zunehmend smarter werdenenden Lösungen.
>> Alles lesen

Holger Barske - Ressort<br>High-End
Holger Barske
Ressort
High-End
LP 3/2022

Jetzt on- und offline über alle bekannten Kanäle verfügbar: Die Ausgabe 03/22 der LP, unserem Magazin für die analogen Belange des Musikhörens.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt - Ressort Hifi
Thomas Schmidt
Ressort Hifi
Klang + Ton 4/2022

Mit großen Schritten geht es voran: Die erste High End seit drei Jahren hat eben erst ihre Pforten geschlossen. Wir konnten aber schon auf dieser ersten großen Branchenmesse sehen, dass sich seit 2019 nicht nur im Fertig-Hifi-Segment vieles getan hat, sondern auch beim Selbstbau.
>> Alles lesen

kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 16.67 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 9.46 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 1.99 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Musik&Akustik