Kategorie: Kopfhörer InEar

Einzeltest: 1More ComfoBuds Pro


True-Wireless-Kopfhörer · 1More ComfoBuds Pro

Kopfhörer InEar 1More ComfoBuds Pro im Test, Bild 1
20706

Auf einen Trend ist die Marke mit dem angebissenen Apfel erst spät aufgesprungen: Kopfhörer. Und auch wenn die aus Cupertino es geschafft haben, mit den Stäbchen-Gehäusen der AirPods zumindest einen Design-Trend zu setzen – technisch sind andere Hersteller wie 1More mit den CompfoBuds Pro gleichauf. 

Klar tut der Trendsetter jetzt so, als hätte er es erfunden. Was hauptsächlich daran liegt, dass viele trendige Menschen Produkte erst wahrnehmen, wenn es sie in weiß und mit einem Apfel-Logo drauf gibt. Doch es lohnt sich, den Wettbewerb in Auge zu behalten. Denn hier gibt es zahlreiche Produkte, die technisch wie klanglich mindestens auf gleichem Niveau liegen und meist deutlich preiswerter sind. 1More ist da ein guter Kandidat. Die chinesische Marke hat von Anfang an auf guten Klang gesetzt und ist technisch stets auf der Höhe der Entwicklung. Entsprechend lohnt sich ein genauer Blick auf die aktuellen Top- True-Wireless von 1More, die ComfoBuds Pro.      

69
Anzeige
Your Style, Your Speaker, Your Music…Solano! 
qc_Solano_LS60_Alchemy_Miracord_Logo_gold_dust_tv_1654176749.jpg
qc_Solano_52_Freisteller_2_1654176749.png
qc_Solano_52_Freisteller_2_1654176749.png

>> Mehr erfahren


Ausstattung  


Die gute Nachricht vorweg: es gibt die ComfoBuds Pro in Schwarz Die noch bessere Nachricht: es gibt sie auch in Weiß. Nachdem die für Apple-Fans wichtigste Frage geklärt ist, können wir einen Blick auf die Technik wagen. Für guten Sound sorgen mit 13,5 Millimeter Membrandurchmesser für True-Wireless-Kopfhörer recht große Treiber. Die Membranen bestehen aus einer Titanlegierung. Größe und Material lassen hohe dynamische Talente erwarten. Doch guter Klag ist nur ein Teil dessen, was man von einem modernen True-Wireless erwartet. Er muss auch sämtliche Smartphone-Funktionen unterstützen und beim Telefonieren wie auch bei der Kommunikation mit dem Sprachassistenten beste Sprachübertragung gewährleisten. Entsprechend nimmt der ComfoBuds Pro via Bluetooth 5.0 Kontakt zum Smartphone auf. Dabei unterstützt er Instant Pairing, er verbindet sich also superschnell und unkompliziert mit dem Smartphone, sobald man das Ladecaseöffnet. Zur Steuerung sind in beiden Gehäusen Sensorflächen integriert, mit denen man die Musikwiedergabe steuern, Anrufe entgegennehmen, die Lautstärke regulieren, das Noise Cancelling ein- und ausschalten oder den Sprachassistenten aufrufen kann.

Kopfhörer InEar 1More ComfoBuds Pro im Test, Bild 2Kopfhörer InEar 1More ComfoBuds Pro im Test, Bild 3Kopfhörer InEar 1More ComfoBuds Pro im Test, Bild 4Kopfhörer InEar 1More ComfoBuds Pro im Test, Bild 5Kopfhörer InEar 1More ComfoBuds Pro im Test, Bild 6Kopfhörer InEar 1More ComfoBuds Pro im Test, Bild 7
Bemerkenswert ist das moderne Aktive Noise Cancelling (ANC), das 1More dem Kopfhörer spendiert hat. Es bietet eine Geräuschreduzierung von bis zu 40 Dezibel und erlaubt darüber hinaus verschiedene Modi. Neben dem „strong mode“ bei dem es mit maximaler Wirkung arbeitet und dem „pass-through mode“, der Umgebungsgeräusche verstärkt durchreicht, kann man mithilfe der zugehörigen App noch einen „mild mode“, der eine leichte Geräuschreduzierung bietet und einen speziellen „wind noise resistant mode“ der speziell Windgeräusche unterdrückt, aktivieren oder das ANC komplett ausschalten. Mit ausgeschaltetem ANC besitzt der 1More ComfoBuds Pro noch eine passive Geräuschisolierung und bietet die längste Akkulaufzeit. Apropos Akkulaufzeit – mit einer Akkuladung spielt der 1More ComfoBuds Pro sechs Stunden, mit der Möglichkeit, den Kopfhörer im Ladecase nachzuladen, kommt man auf insgesamt 20 Stunden Spielzeit – mit eingeschaltetem ANC! Ohne sind es sogar acht beziehungsweise 28 Stunden. Für das ANC und die Sprachaufnahme beim Telefonieren oder zur Kommunikation mit dem Sprachassistenten verfügt der 1More Comfo- Buds Pro über insgesamt sechs Mikrofone. Die nutzt der Kopfhörer auch dazu, Störgeräusche beim Sprechen zu ermitteln und gezielt herauszufiltern, sodass auch unter schwierigen Umgebungsbedingungen immer die bestmögliche Verständigungsqualität gewährleistet ist. Nimmt man den Kopfhörer aus den Ohren, pausiert er die Musikwiedergabe sofort, da er dank der eingebauten Infrarotsensoren erkennt, ob er in den Ohren sitzt. Um auch gegen schlechtes Wetter gewappnet zu sein, ist der Kopfhörer gemäß IPX4 allseitig gegen Spritzwasser geschützt. Der schwarzen Version liegt darüber hinaus noch eine zusätzliche gummierte Schutzhülle bei, die man an das Ladecase montieren kann. Die weiße Version muss sich mit einem weißen Stoffbeutelchen begnügen. Zum Liederumfang gehören ansonsten noch ein USB-Ladekabel sowie Ohrpassstücke in den Größen XS, S und L. M ist serienmäßig montiert.      

Passform

 
Beim Design hat sich 1More an der angesagten Stäbchenform orientiert. Schick ist, dass die Status-LEDs am Ende der Stäbchen sitzen und hier, wenn sie aktiv sind, elegant durch den Kunststoff schimmern. Sieht ziemlich gut aus. Doch hier soll es um die Passform gehen. Und die ist nahezu perfekt. Hat man die richtigen Ohrpassstücke gefunden, schmiegen sich die Gehäuse wie von selbst in die Ohren und finden hier guten Halt. Die Stäbchen ragen unten aus den Ohren, schmiegen sich dabei, ohne seltsam abzustehen, eng an das Gesicht an. Insgesamt eine echt gelungene Passform.       


Klang und ANC  


Klanglich überzeugen die 1More ComfoBuds Pro auf der ganzen Linie. Kein Wunder, hat sich 1More bei der Klangabstimmung doch kompetente Unterstützung durch den mit einem Grammy-Award ausgezeichneten Toningenieur Luca Bignardi geholt. Und so bietet der ComfoBuds Pro einen tiefen, sauber gezeichneten Bass, der durchaus präsent ist ohne jedoch andere Frequenzbereiche zu maskieren. Die Mitten sind fein gezeichnet, der Grundton dezent betont, sodass sich eine sehr angenehmer, leicht sonorer Klangeindruck ergibt. Zusammen mit den leicht defensiven Höhen ergibt sich ein sehr langzeithörtauglicher Klang, der in Sachen Auflösung und Dynamik brilliert. Insgesamt eine tolle Klangabstimmung, die mit allen Musikrichtungen harmoniert. Das ANC funktioniert hervorragend. Im strong Modus filtert der Kopfhörer Störgeräusche effektiv aus, wogegen der pass-through Modus die Umgebung gezielt hörbar macht – klasse, wenn man sich mit den Kopfhörern in den Ohren verständigen muss. Auch die übrigen, per App einstellbaren Modi erfüllen, was 1More hier verspricht. Schließlich bietet der Kopfhörer auch beim Sprechen eine exzellente Tonqualität.   

Fazit

Der 1More ComfoBuds Pro ist ein heißer Tipp für alle, die auf Markenrenommee verzichten können und einen True-Wireless suchen, der unter allen Aspekten eine Top-Performance bietet ohne dabei die Welt zu kosten.

Preis: um 100 Euro

Ganze Bewertung anzeigen

Kopfhörer InEar

1More ComfoBuds Pro

Spitzenklasse

4.0 von 5 Sternen

07/2021 - Dr. Martin Mertens

Bewertung 
Klang: 70%

Tragekomfort: 20%

Ausstattung: 10%

Ausstattung & technische Daten 
Preis: um 100 Euro 
Vertrieb: 1More International, Hong Kong 
Internet: www.1more.com 
Ausstattung
Typ: True-Wireless 
Anschluss: Bluetooth 5.0 
Spielzeit: 6 + 14 Stunden 
Bauart: geschlossen 
Frequenzgang: k.A. 
Farben: Schwarz, Weiss 
Gewicht: 10,4 
geeignet für: iPhones, Smartphones, mobile Player 
Ausstattung: Ohrpassstücke XS, S, M, L, Ladeetui, USB-Ladekabel, Stofftasche, Case-Protektor (nur schwarze Version) 
+ erstklassiger Klang/hervorragendes Noise-Cancelling/ 
Klasse: Spitzenklasse 
Preis/Leistung: hervorragend 
Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. LP

>>als Download hier
Dr. Martin Mertens
Autor Dr. Martin Mertens
Kontakt E-Mail
Datum 08.07.2021, 09:54 Uhr
350_15366_1
Topthema: Norddeutsche HiFi–Tage 2022
Norddeutsche_HiFi–Tage_2022_1659944007.jpg
Anzeige
Norddeutsche HiFi-Tage am 20. und 21.08.22 im Privathotel Lindtner, Hamburg.

Es wird allerhöchste Zeit! Nach dem pandemiebedingten Ausfall im letzten Jahr und Anfang diesen Jahres starten die Norddeutschen HiFi-Tage 2022 mit sommerlichem Elan im August durch.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 16.67 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 9.46 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 1.99 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Heimkino Aktuell