Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Kopfhörer InEar

Einzeltest: In Ear GmbH StageDiver 5


In-Ear-Monitore InEar StageDiver 5

15449

InEar GmbH aus dem hessischen Roßdorf hat ein breites Sortiment an In-Ear-Monitoren im Angebot. Eine Spezialität des Unternehmens sind universell passende In-Ear-Monitore. Das neueste Modell mit der durch das digitale „Übereinanderlegen“ von über 500 unterschiedlichen Ohrabformungen entstandenen Gehäuseform ist der StageDiver 5.

Die meisten Anbieter von In-Ear-Monitoren verwenden als Treiber sogenannte Balanced-Armature-Treiber (BAT) aus der Hörgeräte-Technik. Der Vorteil dieser Treiber ist, dass sie sehr klein und leicht sind und einen hohen Wirkungsgrad haben. Der Nachteil ist, dass sie nicht sehr breitbandig arbeiten. Wie bei Lautsprechern setzen die meisten Hersteller deshalb Mehrwege-Systeme ein. Hierbei sind getrennte Treiber für Tief-, Mittel- und Hochton zuständig. Ähnlich wie bei Lautsprechern hat man die Möglichkeit, mehrere Treiber für einen bestimmten Frequenzbereich einzusetzen. Wenn man sich in der Szene umguckt, stellt man fest, dass es scheinbar einen regelrechten Wettbewerb zwischen den verschiedenen Anbietern gibt, wer die meisten Treiber in einen In-Ear-Monitor einbaut. Mit dem Spitzenmodell Pro- Phile 8 mit 8 Treibern pro Kanal liegt die InEar GmbH dabei aktuell in der Spitzengruppe. Hier geht es allerdings um das neueste Modell, den StageDiver 5.   

Ausstattung


Wenn Sie jetzt vermuten, dass der StageDiver 5 mit 5 BATs pro Kanal arbeitet, liegen Sie völlig richtig. Die StageDiver-Serie wendet sich vor allem an Bühnenprofi s, die In-Ear-Monitore sowohl als Gehörschutz wie auch als Monitor-Kopfhörer benutzen. Um auch im schweißtreibenden Bühneneinsatz zu bestehen, sind die StageDiver-Kopfhörer besonders robust gebaut. Die wechselbaren Cerumenfilter verhindern, dass das Cerumen, vulgo „Ohrenschmalz“, die Schallausgänge verstopft. Das Kabel, das gerne mal irgendwo eingequetscht wird, ist mit einem Stecker an den Gehäusen befestigt und lässt sich austauschen. Neu ist, dass man die Gehäuse des StageDiver5 auch in echtem Holz bekommen kann. Zur Auswahl stehen Olivenholz, Ebenholz, Mahagoni, Bubinga, Nussbaum, Birne und Kirsche. Ich nehme mal an, dass an der Fertigung eine Präzisions-CNC-Fräse beteiligt ist. Das Ergebnis ist wunderschön, wie man an unserem Testmuster aus Olivenholz sieht.   

Passform


Die Form der Gehäuse ist bewährt und so schmiegt sich auch der StageDiver 5 perfekt in die Ohrmuschel. Damit er dicht im Gehörgang sitzt, sollte man sich ein wenig Mühe bei der Auswahl der passenden Ohrpassstücke geben, von denen dem Kopfhörer eine erkleckliche Auswahl beiliegt. Die „warmen“ Holzgehäuse vermitteln ein sehr angenehmes Tragegefühl. Allerdings: Kabelgeräusche hatten die Hessen schon mal besser im Griff. Ob das an den Holzgehäusen liegt?   

Preis: um 899 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
In Ear GmbH StageDiver 5

Referenzklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Frage des Tages:
Haben Sie einen Subwoofer?
Ja
Nein
Ja
55%
Nein
45%
Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Kopfhörer liegen im Trend!

Die Corona-Krise hält die Gesellschaft alle trotz leichter Lockerungen weiterhin gewaltig auf Trab. Eine Produktkategorie aus der Unterhaltungselektronk erfreut sich trotz – oder sogar gerade wegen – der besonderen Umstände wachsender Beliebtheit: Praktische Funkkopfhörer liegen laut einer aktuellen Studie der gfu gerade voll im Trend!
>> Alles lesen

Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
Mehr Vielfalt

Kennen Sie schon DAB+? Der digitale Nachfolger des UKW-Radios bietet eine größere Programmvielfalt, rauschfreien Empfang und attraktive Zusatzdienste. DAB+ ist vollkommen kostenlos, benötigt keinen Internetzugang und wird deutschlandweit ausgestrahlt. In Norwegen ist DAB+ seit Ende 2017 sogar der einzige terrestrische Übertragungsweg für Radio.
>> Alles lesen

Philipp Schneckenburger
Ressort Hifi und digitales Hifi
Kabellos guter Klang

Die Einschränkungen des öffentlichen Lebens werden langsam aber sicher wieder zurückgefahren und das schöne Wetter zieht die Menschen nach draußen. Ob im Garten, beim Joggen, oder im Park darf bei vielen Leuten die Musik per Bluetooth-Kopfhörer oder Lautsprecher nicht fehlen. Auf einige Dinge sollte man aber achten.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

"Vinyl Sounds Better" Basecap. Zwei Farben zur Auswahl.

>> Mehr erfahren
178_0_3
Topthema: Kinofeeling für Zuhause
Kinofeeling_fuer_Zuhause_1587975467.jpg
Anzeige
Sofas für das perfekte Heimkino

Die Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes HEIMKINO-Erlebnis.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 7.36 MB)
JETZT ONLINE GEÖFFNET

Liebe hifitest.de User,

auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichen wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.

Diese Unternehmen stehen für eine HiFi, High End, Heimkino oder Car&Hifi Beratung zur Verfügung.

Weitere Händler und Hersteller können sich bei uns melden für einen kostenlosen Eintrag unter
online-geoeffnet@brieden.de


Die komplette Liste in alphabetischer Reihenfolge finden Sie hier


expert Bening Norden
www.expertbening.de
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 04931 9300 203


Firma Rolf Hirtler
www.hirtler-tv.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-18:30 Uhr
Sa: 9-14 Uhr
Tel.: 07642 922 092


Hirsch + Ille Ludwigshafen
www.hirsch-ille.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10-18 Uhr
Sa: 10-16 Uhr
Tel.: 0621 6700 40


Radio Weiland
www.radio-weiland.de
Beratungshotline:
Mo-Sa: 8:15-12:15 Uhr
Mo,Di,Do,Fr: 14-18 Uhr
Tel.: 07563 920 200


Vogel’s Deutschland GmbH & Co.KG
www.vogels.com
Beratungshotline:
Mo,Di,Mi,Do: 8:30-16 Uhr
Fr: 8:30-14 Uhr
Tel.: 0 57 31 86 91 70

zur kompletten Liste

Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Autor Dr. Martin Mertens
Kontakt E-Mail
Datum 02.05.2018, 15:02 Uhr