Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Kopfhörer InEar

Einzeltest: JVC HA-FX39BT


Marshmallowmusik

15152

Schlicht und bunt – das fällt einem beim JVC HA-FX39BT sofort ins Auge. Den schlichten Nackenbügel- In-Ear gibt es für wenig Geld in fünf stylischen Trendfarben. Sogar die markengeschützten „Marshmallow“-Ohrpassstücke haben die gleiche Farbe wie der Kopfhörer.

Manchmal ist weniger mehr. Oder „Minimalismus ist das neue Must-have“, wie eine Freundin von mir kürzlich zum Besten gab. Gut, wenn das der Trend ist, liegt JVC mit dem HA-FX39BT genau richtig. Wobei Bluetooth-In-Ears mit Nackenbügel im internationalen Vergleich in Deutschland wenig populär sind. Dabei haben sie durchaus Vorteile. Da wäre zum Beispiel, dass die Gehäuse, die in die Ohren kommen, recht klein ausfallen können, da die ganze Technik im Nackenbügel untergebracht ist. Und da hier viel Platz ist, kann man größere Akkus einbauen, was eine längere Laufzeit bedeutet. Beim JVC HAFX39BT sind es immerhin bis zu 14 Stunden. Dass die Tasten der Fernbedienung und das Mikro für die Headset-Funktion im „Kragen“ untergebracht sind, hat ebenfalls Vorteile. So muss man nicht nach der Fernbedienung „angeln“ – sie hat immer ihren festen Platz. Und dank der großen Tasten, deren Funktion man erfühlen kann, lässt sich der JVC hervorragend blind bedienen. Dass das Mikro verdrehsicher auf den Mund ausgerichtet ist, ist der Sprachverständlichkeit nur förderlich. Die bunten, aus einem viskoelastischen Schaum bestehenden Marshmallow-Ohrpassstücke geben den leichten Gehäusen sicheren Halt in den Ohren und sorgen für eine gute Schallisolierung.

Sehr praktisch ist, dass man die Länge der vom Bügel zu den Ohren führenden Kabel mit kleinen Schiebern regulieren kann, damit lassen sich Kabelgeräusche gut einschränken. Dass der JVC HA-FX39BT sowohl schick aussieht als auch gut klingt, beweist der Hörcheck. Hier zeigt sich der Kopfhörer tonal ausgewogen und dynamisch spritzig. Genau das Richtige, um immer und überall unbeschwert Musik zu hören.

Preis: um 60 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
JVC HA-FX39BT

Einstiegsklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Klang 50%

Passform 20%

Ausstattung 20%

Design 10%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb JVCKenwood, Bad Vilbel 
Internet www.jvc.de 
Gewicht (in g) 28 g 
Typ In-Ear mit Nackenbügel 
Frequenzumfang 20 – 20.000 Hz 
Akkulaufzeit: bis 14 h 
Bluetooth Bluetooth 3.0 
Ausstattung USB-Ladekabel, 2 Paar Marshmallow-Ohrpassstücke (S, M) 
Klasse Einstiegsklasse 
Preis/Leistung sehr gut 
Frage des Tages:
Haben Sie einen Plattenspieler?
Ja
Nein
Ja
61%
Nein
39%
Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Kopfhörer liegen im Trend!

Die Corona-Krise hält die Gesellschaft alle trotz leichter Lockerungen weiterhin gewaltig auf Trab. Eine Produktkategorie aus der Unterhaltungselektronk erfreut sich trotz – oder sogar gerade wegen – der besonderen Umstände wachsender Beliebtheit: Praktische Funkkopfhörer liegen laut einer aktuellen Studie der gfu gerade voll im Trend!
>> Alles lesen

Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
Mehr Vielfalt

Kennen Sie schon DAB+? Der digitale Nachfolger des UKW-Radios bietet eine größere Programmvielfalt, rauschfreien Empfang und attraktive Zusatzdienste. DAB+ ist vollkommen kostenlos, benötigt keinen Internetzugang und wird deutschlandweit ausgestrahlt. In Norwegen ist DAB+ seit Ende 2017 sogar der einzige terrestrische Übertragungsweg für Radio.
>> Alles lesen

Philipp Schneckenburger
Ressort Hifi und digitales Hifi
Kabellos guter Klang

Die Einschränkungen des öffentlichen Lebens werden langsam aber sicher wieder zurückgefahren und das schöne Wetter zieht die Menschen nach draußen. Ob im Garten, beim Joggen, oder im Park darf bei vielen Leuten die Musik per Bluetooth-Kopfhörer oder Lautsprecher nicht fehlen. Auf einige Dinge sollte man aber achten.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Akustikelemente 15% Rabatt

>> Mehr erfahren
178_0_3
Topthema: Kinofeeling für Zuhause
Kinofeeling_fuer_Zuhause_1587975467.jpg
Anzeige
Sofas für das perfekte Heimkino

Die Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes HEIMKINO-Erlebnis.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 7.36 MB)
JETZT ONLINE GEÖFFNET

Liebe hifitest.de User,

auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichen wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.

Diese Unternehmen stehen für eine HiFi, High End, Heimkino oder Car&Hifi Beratung zur Verfügung.

Weitere Händler und Hersteller können sich bei uns melden für einen kostenlosen Eintrag unter
online-geoeffnet@brieden.de


Die komplette Liste in alphabetischer Reihenfolge finden Sie hier


boenicke audio
boenicke-audio.ch
Beratungshotline:
Tel.: +41 79 959 05 50


Car-Hifi Walter & Dallmann GbR
www.car-hifi-wd.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-18 Uhr
Tel.: 030 236 344 66


EP: Brodhag
www.ep.de/brodhag/
Beratungshotline:
Mo,Di,Do,Fr: 8:30-12:30, 14-18 Uhr
Mi: 8:30-12:30 Uhr
Sa: 8:30-13 Uhr
Tel.: 07971 64 20


Radio Kempe
www.radio-kempe.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-12,14-18 Uhr
Tel.: 037326 12 08


TV SAT Elektro Sezgin
www.tv-sat-service.de/Index-Dateien/slide0001.htm
Beratungshotline:
Tel.: 0172 742 62 70

zur kompletten Liste

Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

HiFi Studio Bramfeld
Dr. Martin Mertens
Autor Dr. Martin Mertens
Kontakt E-Mail
Datum 22.02.2018, 13:49 Uhr