Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Kopfhörer InEar

Einzeltest: Philips ActionFit SHQ7900


Greentooth

12977

So leuchtend grün, wie die Philips ActionFit SHQ7900 daherkommen, kann man einfach nicht von Bluetooth sprechen. Wobei – einige Kollegen empfinden die Farbe eher als Gelb. Ich würde aber ganz klar „Frühlingsgrün“ sagen.

Doch auch wenn die Farbe noch so frisch und diskussionswürdig ist, entscheidend ist natürlich, was ein Sportkopfhörer sonst zu bieten hat. Und das ist beim ActionFit SHQ7900 wirklich viel. Der ActionFit SHQ7900 ist ein Bluetooth Sportkopfhörer. Die Bluetooth-Technik und der zugehörige Akku benötigen Platz, sodass die meisten Bluetooth In-Ears ein bisschen größer ausfallen als passive, kabelgebundene Modelle. Beim ActionFit SHQ7900 sitzt die Technik nicht in den Ohrstücken, sondern in einem separaten kleinen Gehäuse, dass, wie auch die Fernbedienung, im Verbindungskabel zwischen den beiden Ohrstücken sitzt. Dadurch können die Ohrstücke sehr klein ausfallen. Philips hat die Ohrstücke mit einem offenen Akustik-Design realisiert. D.h. die Ohrstücke sitzen nicht mit Hilfe von Ohrpasstücken dicht im Gehörkanal sondern vor dem Gehörkanal. Dadurch isolieren sie den Träger nicht akustisch von der Außenwelt sondern lassen Umgebungsgeräusche „durch“. Dass kann gerade im Outdoor-Einsatz, wenn man z.B. beim Laufen an einer Straße auf den Verkehr achten muss, sicherer sein, als ein schallisolierendes Design. Konventionelle In-Ears finden jedoch durch das dicht sitzende Ohrpasstück im Gehörkanal ihren Halt im Ohr. Das funktioniert beim offenen Design des ActionFit SHQ7900 nicht.

Dafür liefert Philips verschiedene Aufsätze mit – Ohrbügel, die sich außen am Ohr Halt verschaffen, Ear-Wings die sich im der Ohrmuschel Halt verschaffen sowie Stöpsel, die sich einfach ins Ohr schmiegen. Da die Ohrstücke selber sehr klein und leicht ausfallen, findet hier jeder eine Variante, die sicheren Halt verspricht. Ein weiterer Vorteil ist, dass der Kopfhörer auch im Ohr sitzen bleibt, wenn man anfängt zu schwitzen. Konventionelle Silikon-Ohrpasstücke, die durch Reibung im Ohr halten, fangen beim Sport häufig an zu rutschen – der Schweiß wirkt auf dem Silikon wie Gleitmittel. Damit das „Technik-Gehäuse“ nicht vor der Brust schlackert, legt Philips noch einen magnetischen Kleider-Clip bei. Der ganze Kopfhörer ist nach IPX2 resistent gegen Feuchtigkeit und verträgt damit Regen oder Schweiß. Natürlich bietet er die üblichen Bluetooth-Funktionen wie Player-Steuerung, Telefonieren via Smartphone etc. Die Passform des Philips ActionFit SHQ7900 ist toll. Die verschiedenen Aufsätze bieten alle einen sicheren Sitz, mir gefielen die Ear-Wings am besten. Ist die Technik per Manget-Clip am Kragen des Trikots fixiert, fällt der Kopfhörer nur noch durch seine Farbe auf.

Sowohl Kabel als auch Körperschallgeräusche sind gering, leichte Windgeräusche hört man trotz der kleinen Ohrstücke – was hier der akustisch offenen Bauweise geschuldet sein dürfte. Klanglich gibt sich der ActionFit SHQ7900 im Bass eher schlank – hier haben es dicht sitzende Konstruktionen leichter. Dafür präsentiert er fein aufgelöste Mitten und einen sauberen Hochton – das alles bei einem sehr dynamischen Antritt.

Fazit

Tolle Farbe, Tolle Passform, sauberer Klang. Die Wahl für alle, die sich beim Sport akustisch nicht völlig abschirmen wollen.

Preis: um 100 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Philips ActionFit SHQ7900

Oberklasse

3.5 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Klang 50%

Passform 20%

Ausstattung 20%

Design 10%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb Philips, Hamburg 
Internet www.philips.de 
Gewicht (in g) 15 
Typ Bluetooth In-Ear 
Anschluss Bluetooth 4.1 / Mini-USB zum Laden 
Frequenzgang 15 – 22.000 Hz 
Bauart geschlossen 
geeignet für: mobile Player, Smartphones, iPhones 
Ausstattung 3-Tasten-Fernbedienung mit Mikrofon, 4 verschiedene Ohraufsätze, USB-Ladekabel, Magnetclip, Transportbeutel 
Klasse Oberklasse 
Preis/Leistung sehr gut 
Frage des Tages:
Nutzen Sie Musikstreamingdienste wie z.B. Spotify?
Ja
Nein
Ja
43%
Nein
57%
Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Plattenspieler-Legende Technics legt nach!

Die Marke Technics begeisterte Generationen von HiFi-Fans, bis leider Anfang der 2000er-Jahre der Mutterkonzern Panasonic die Marke erstmal auf Eis legte. Doch 2014 startete Technics neu und bietet seitdem wieder hochwertige HiFi-Komponenten sowie die Neuauflage des legendären Plattenspielers SL-1200 an. Um das mittlerweile 55-jährige Bestehen der Marke gebührend zu feiern, bringt Technics den direktbetriebenen Plattenspieler SL-1210GAE Limited Edition auf den Markt. Dieses schwarze Sondermodell basiert auf dem international gefeierten HiFi-Plattenspieler Grand Class SL-1200G. Der SL-1210GAE wird ab Juni 2020 erhältlich sein und ist auf nur 1.000 Einheiten weltweit limitiert – davon 700 Einheiten exklusiv für Europa in einer Sonderausführung mit einem des Typs JT-1210 Tonabnehmer von Nagaoka.
>> Alles lesen

Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
Mehr Vielfalt

Kennen Sie schon DAB+? Der digitale Nachfolger des UKW-Radios bietet eine größere Programmvielfalt, rauschfreien Empfang und attraktive Zusatzdienste. DAB+ ist vollkommen kostenlos, benötigt keinen Internetzugang und wird deutschlandweit ausgestrahlt. In Norwegen ist DAB+ seit Ende 2017 sogar der einzige terrestrische Übertragungsweg für Radio.
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Philipp Schneckenburger
Ressort Hifi und digitales Hifi
Kabellos guter Klang

Die Einschränkungen des öffentlichen Lebens werden langsam aber sicher wieder zurückgefahren und das schöne Wetter zieht die Menschen nach draußen. Ob im Garten, beim Joggen, oder im Park darf bei vielen Leuten die Musik per Bluetooth-Kopfhörer oder Lautsprecher nicht fehlen. Auf einige Dinge sollte man aber achten.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Hifi Tassen, 4 neue Designs

>> Mehr erfahren
173_19182_2
Topthema: Eine glatte Eins
Eine_glatte_Eins_1585740698.jpg
Philips 55OLED804

Vor einem Jahr glänzte der Philips 55OLED803 mit hervorragender Bildqualität in unserem Test. Der Nachfolger 804 soll nun noch eine Schippe drauf legen. Wir haben nachgeschaut.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 7.36 MB)
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Heimkino Aktuell
Dr. Martin Mertens
Autor Dr. Martin Mertens
Kontakt E-Mail
Datum 10.11.2016, 15:01 Uhr
JETZT ONLINE GEÖFFNET

Liebe hifitest.de User,

auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichen wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.

Diese Unternehmen stehen für eine HiFi, High End, Heimkino oder Car&Hifi Beratung zur Verfügung.

Weitere Händler und Hersteller können sich bei uns melden für einen kostenlosen Eintrag unter
online-geoeffnet@brieden.de


Die komplette Liste in alphabetischer Reihenfolge finden Sie hier


Bang & Olufsen Bogenhausen
www.albertknoll.de/
Beratungshotline:
Mo,Di,Mi,Do: 9-18:30 Uhr
Tel.: 089 930 11 99


expert Bening Stade
www.expertbening.de
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 04141 9296 203


Granderath Elektro GmbH - Euronics
www.euronics.de/duesseldorf-granderath
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9:30-19 Uhr
Sa: 9:30-16 Uhr
Tel.: 0211 175 42 70


HiFi Forum GmbH
www.hififorum.de
Beratungshotline:
Di-Fr: 10-19 Uhr
Sa: 10-15 Uhr
Tel.: 09133 60 62 90


KellerHome - Unerhört sehenswert
www.kellerhome.de/de
Beratungshotline:
Mo,Di,Do,Fr: 14-18:30 Uhr
Sa: 10-14 Uhr
Tel.: 07144 8959 100

zur kompletten Liste