Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Lautsprecher Stereo

Einzeltest: Canton C 309


Jubiläumsbox

15397

Geburtstagskinder werden in der Regel beschenkt. Canton geht zu seinem 45. Firmenjubiläum den anderen Weg und macht seinen Kunden Geschenke in Form von feiner Technik zu äußerst fairen Preisen, die in dem eigens dazu eingerichteten Jubiläumsshop angeboten werden.

Großen Sound zum kleinen Preis“ verspricht Canton auf seiner Onlineseite allen Kunden, die sich für die Lautsprecher der C-Serie interessieren. Für den Test bei uns haben wir die Standlautsprecher C 309, die Flaggschiffe unter den C-Modellen, in die Redaktion eingeladen. Moderne Treiber mit hochwertigen Membranmaterialien, das zeitlos schicke Gehäusedesign und die überzeugende Verarbeitung machen die Lautsprecher zu einem wirklich verlockenden Angebot.

Ausstattung und Technik

Die C 309 basieren auf der Gehäusegeometrie der bekannten Canton-Chrono-Modelle. Etwas über einen Meter hoch sind die schlanken Boxen, die mit Sockel eine Standfläche von 24 auf 30 Zentimeter im Hörraum einfordern. Das stabile Gehäuse und die eingesetzte Technik lassen die Dreiwege-Bassreflexlautsprecher 23 Kilogramm schwer werden. Zwei Bässe im 180-mm-Format sitzen auf der unteren Hälfte der lackierten Schallwand, darüber sind der 25-mm-Hochtöner und an oberster Stelle der 180-mm-Mitteltöner angeordnet. In einer umlaufenden Nut sitzt das stabile Frontgitter aus Aluminium. Wahlweise gibt es die pro Stück rund 300 Euro kostenden Modelle in schwarzem oder weißem Strukturdekor, wobei die Schallwände in der Lautsprecherfarbe seidenmatt lackiert sind. Das Schutzgitter ist für beide Gehäusevarianten schwarz. Die 180er-Tieftontreiber mit 125-mm-Membrandurchmesser und der ebenso große Mitteltöner vertrauen auf Titanium als Membranmaterial. Sie sind in dreifach gefalteten Wave-Sicken aufgehängt, die zu hohen Hüben fähig sind. Als Lautsprecher sind sie in der Aufstellung recht unkritisch, da alle schallabstrahlenden Elemente auf der Schallwand sitzen. Laut Canton sind die C 309 für eine wandnahe Aufstellung optimiert. Getrennt werden Mittel- und Tieftöner bei etwa 300 Hertz, im Hochton arbeitet die bewährte Alu-Mangan-Kalotte mit Waveguide ab 3.000 Hertz.

Versilberte Schraubklemmen in Single-Wiring-Ausführung nehmen Kabelquerschnitte bis zu zehn Quadratmillimeter sowie 4-mm-Bananenstecker auf. Auf alle Passivboxen der C-Serie gewährt Canton fünf Jahre Garantie.   

Labor

Cantons Jubiläumsangebot zeigt im Messlabor durch die Bank sehr überzeugende Leistungen. Der Standlautsprecher C 309 spielt sehr linear und gefällt durch seine guten Rundstrahleigenschaften mit nahezu deckungsgleichen 0- und 15-Grad-Kurven im Messdiagramm. Er verzerrt sehr wenig und punktet mit einem enorm schnell zur Ruhe kommenden Zerfallspektrum. 

Preis: um 600 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Canton C 309

Oberklasse

4.5 von 5 Sternen

-

Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Plattenspieler-Legende Technics legt nach!

Die Marke Technics begeisterte Generationen von HiFi-Fans, bis leider Anfang der 2000er-Jahre der Mutterkonzern Panasonic die Marke erstmal auf Eis legte. Doch 2014 startete Technics neu und bietet seitdem wieder hochwertige HiFi-Komponenten sowie die Neuauflage des legendären Plattenspielers SL-1200 an. Um das mittlerweile 55-jährige Bestehen der Marke gebührend zu feiern, bringt Technics den direktbetriebenen Plattenspieler SL-1210GAE Limited Edition auf den Markt. Dieses schwarze Sondermodell basiert auf dem international gefeierten HiFi-Plattenspieler Grand Class SL-1200G. Der SL-1210GAE wird ab Juni 2020 erhältlich sein und ist auf nur 1.000 Einheiten weltweit limitiert – davon 700 Einheiten exklusiv für Europa in einer Sonderausführung mit einem des Typs JT-1210 Tonabnehmer von Nagaoka.
>> Alles lesen

Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
Mehr Vielfalt

Kennen Sie schon DAB+? Der digitale Nachfolger des UKW-Radios bietet eine größere Programmvielfalt, rauschfreien Empfang und attraktive Zusatzdienste. DAB+ ist vollkommen kostenlos, benötigt keinen Internetzugang und wird deutschlandweit ausgestrahlt. In Norwegen ist DAB+ seit Ende 2017 sogar der einzige terrestrische Übertragungsweg für Radio.
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Philipp Schneckenburger
Ressort Hifi und digitales Hifi
Kabellos guter Klang

Die Einschränkungen des öffentlichen Lebens werden langsam aber sicher wieder zurückgefahren und das schöne Wetter zieht die Menschen nach draußen. Ob im Garten, beim Joggen, oder im Park darf bei vielen Leuten die Musik per Bluetooth-Kopfhörer oder Lautsprecher nicht fehlen. Auf einige Dinge sollte man aber achten.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

15% auf Akustikelemente

>>mehr erfahren
173_19182_2
Topthema: Eine glatte Eins
Eine_glatte_Eins_1585740698.jpg
Philips 55OLED804

Vor einem Jahr glänzte der Philips 55OLED803 mit hervorragender Bildqualität in unserem Test. Der Nachfolger 804 soll nun noch eine Schippe drauf legen. Wir haben nachgeschaut.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 7.36 MB)
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

HiFi Forum GmbH
Jochen Schmitt
Autor Jochen Schmitt
Kontakt E-Mail
Datum 25.04.2018, 10:03 Uhr
JETZT ONLINE GEÖFFNET

Liebe hifitest.de User,

auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichen wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.

Diese Unternehmen stehen für eine HiFi, High End, Heimkino oder Car&Hifi Beratung zur Verfügung.

Weitere Händler und Hersteller können sich bei uns melden für einen kostenlosen Eintrag unter
online-geoeffnet@brieden.de


Die komplette Liste in alphabetischer Reihenfolge finden Sie hier


Blank Audio & Video GmbH & Co. KG
www.blank.de
Beratungshotline:
Tel.: 08382 94 30 300


BTS - HeimkinoHamburg
www.bts-privatkino.de/
Beratungshotline:
Tel.: 040 412 68 000


CMI Distribution Europe
cmi-distribution.eu/
Beratungshotline:
Tel.: 02251 97 00 43


Die Stereoanlage
die-stereoanlage.de
Beratungshotline:
Mo-Sa: 12-19 Uhr
Tel.: 040 200 35 55


Stereo - Galerie e.K.
www.stereo-galerie.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10-19 Uhr
Sa: 10-15 Uhr
Tel.: 0711 290 812

zur kompletten Liste