Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Lautsprecher Stereo

Einzeltest: Harbeth Compact 7ES-3 Anniversary


Jubiläums-Dauerbrenner

19001

Woran liegt es eigentlich, dass uns viele englische Lautsprecher derart faszinieren? Und wie kommt es, dass die Produktzyklen bei diesen Lautsprechern häufig so lang sind?

Ich bin bekennender Freund englischer Lautsprecher und höre meist mit einer klassischen Rogers LS3/5a (15 Ohm). Diese kleine Schuhschachtel kann echte klangliche Wunder bewirken und ist eng mit der Firma Harbeth verknüpft, deren Gründer „Dudley“ Harwood leitender BBC-Ingenieur bei der Entwicklung dieses legendären Monitors war. Später baute er bei Harbeth die LS3/5a für die BBC in Lizenz, und noch heute ist sie mit der P3ESR in modernisierter Version im Programm. Aber auch die eine Nummer größere Harbeth Compact 7ES-3 hat eine lange und besondere Geschichte. Als „HL Compact“ erblickte sie bereits 1987 das Licht der Audiowelt und war der erste Lautsprecher, den Firmenchef Alan Shaw selbst und alleine designte. Umgehend gewann er damit in Japan einen Preis für den Lautsprecher des Jahres. Acht Jahre später wurde aus ihr die „C7“, mit deren Hilfe als Technologieträger Harbeth ihre neuen Tiefmitteltontreiber mit Radial- Membran vorgestellte. Radial, das inzwischen Radial 2 heißt, ist ein geheim gehaltenes Membranmaterial, das die damals üblichen Lautsprecherkonusse aus Bextren ersetzte. Dieser Kunststoff aus Zellulose, mechanisch stabil und steifer als klassische Papiermembranen, neigte zu ausgeprägten Partialschwingungen, weswegen sie speziell beschichtet bzw. bedämpft werden mussten.

Deshalb hat Alan Shaw, dessen besonderes Steckenpferd die Materialforschung ist, Bextren durch Radial ersetzt, für dessen Entwicklung er unter anderem ein Forschungsstipendium des britischen Staats erhielt. Allerdings war die Herstellung der speziellen Radial-Polymermischung, die zugleich steif und gut bedämpft sein sollte, nicht einfach. Erst einmal mussten die unterschiedlichen Polymere laut Shaw voneinander isoliert werden, damit sie sich nicht aufheizen und die Musiksignale dadurch im übertragenen Sinne „verdampfen“. Dafür nutzt Harbeth eine spezielle, geheim gehaltene Zutat, die das gewünschte Ergebnis und diese charakteristisch dunkel leuchtenden Membranen ermöglicht. Das Vakuumformen, in den 90er-Jahren noch der Industriestandard bei der Membranproduktion, kam für Radial nicht in Frage. Mit der dafür verwendeten Spritzgusstechnik hatte Harbeth jedoch null Erfahrung, frühere Treiber wurden einfach zugekauft. Aber natürlich überwand man alle Schwierigkeiten und verfügt seither über ein proprietäres Material, das ein besonders natürliches, neutrales und gleichzeitig lebhaftes Klangbild ermöglichen soll. Schneller Vorlauf ins Jahr 2017. Harbeth feiert seinen 40. Geburtstag und überarbeitet aus diesem Anlass die meisten ihrer Lautsprecher. Letztes Modell dieser „Anniversary-Serie“ war dann vor ziemlich genau einem Jahr die Compact 7ES-3.

Preis: um 3900 Euro

Harbeth Compact 7ES-3 Anniversary


-

Neu im Shop:

Schallabsorber "Art Edition"- Rabattaktion

>> Mehr erfahren
Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Markt für Consumer Electronics und Hausgeräte wächst trotz Pandemie

In diesen turbulenten Zeiten gibt es auch noch gute Nachrichten, wie eine aktuelle Studie der gfu Consumer & Home Electronics GmbH) belegt. Demnach entwickelt sich der Home Electronics Markt (Consumer Electronics und Elektrohausgeräte) entgegen früherer Prognosen durchaus positiv. Entsprechend erwartet die gfu Consumer & Home Electronics GmbH für das Gesamtjahr 2020 einen Umsatzzuwachs um rund drei Prozent auf rund 44 Milliarden Euro. Die erste Prognose vom Jahresanfang 2020 belief sich auf rund 43 Milliarden Euro. Gemäß der aktuellen gfu Prognose wird die Consumer Electronics-Sparte um rund vier Prozent auf knapp 29 Milliarden Euro (zuvor knapp 28 Mrd. Euro), der Elektrohausgeräte-Bereich (Elektro-Groß- und -Kleingeräte) um knapp zwei Prozent auf rund 15 Milliarden Euro wachsen.
>> Alles lesen

Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
DAB+ Angebot wächst

Das Angebot an DAB+-Radiosendern wurde mit dem Start des zweiten bundesweiten Multiplexes um acht zusätzliche Programme erweitert. Damit sind neben den regionalen Angeboten via DAB+ nun 21 Radioprogramme bundesweit zu empfangen.
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Philipp Schneckenburger
Ressort Hifi und digitales Hifi
Kabellos guter Klang

Die Einschränkungen des öffentlichen Lebens werden langsam aber sicher wieder zurückgefahren und das schöne Wetter zieht die Menschen nach draußen. Ob im Garten, beim Joggen, oder im Park darf bei vielen Leuten die Musik per Bluetooth-Kopfhörer oder Lautsprecher nicht fehlen. Auf einige Dinge sollte man aber achten.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt
Chefredakteur Hifi-Lautsprecher Testjahrbuch
Lautsprecher-Selbstbau 2020

In meinen Jugendzeiten war das Hauptargument für den Lautsprecher-Selbstbau der Kostenfaktor: Ausgewachsene Hifi-Boxen konnten wir uns nicht leisten, also schraubten wir billige Chassis von der Resterampe in irgendwelche Spanplattenkisten und nannten ein paar zufällig zusammengewürfelte Bauteile Frequenzweiche. Die Endergebnisse von damals möchte ich heute nicht vor dem Messmikrofon haben - Spaß gemacht hat es trotzdem.
>> Alles lesen

189_19699_2
Topthema: QLED zum Kampfpreis
QLED_zum_Kampfpreis_1598610071.jpg
TCL 65C815

Die brandneue C81-Serie von TCL bringt viel Technik für erstaunlich wenig Geld mit. Wir testen das mittlere Modell in 65 Zoll.

>> Mehr erfahren
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Autor Christian Bayer
Kontakt E-Mail
Datum 07.01.2020, 09:54 Uhr