Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Lautsprecher Surround

Einzeltest: Linn Majik Surround System


Best of both Worlds

1890

Was die Musikwiedergabe angeht, waren Lautsprecher von Linn schon immer etwas Besonderes und qualitativ ganz weit vorne – nicht die schlechtesten Voraussetzungen also, um auch im Heimkinobereich zu „wildern“.

Die Idee ist einfach: Was für Stereo gut ist, kann für Surround nicht ganz schlecht sein. Unter dem qualitativen Gesichtspunkt mag das sicherlich richtig sein – nur ist es eben für den Heimkinobetrieb nicht damit getan, zu zwei Stereoboxen einfach noch ein paar Kisten dazuzustellen und dann zu erwarten, ein ebenso gutes Surroundset zu besitzen. Ich kenne Leute, die sind jämmerlich daran gescheitert, ihre hervorragend klingende Stereoanlage zu einem auch nur mittelmäßigen Surroundset auszubauen. Woran das liegt? Nun, das menschliche Ohr ist recht gut darin, auch in einem komplexen Signal Abweichungen zu differenzieren, oder kurz gesagt: Surroundsound aus baulich unterschiedlichen Lautsprechern funktioniert nicht. Das wissen auch alle Hersteller und bieten perfekt aufeinander abgestimmte Lautsprechersets an – im Idealfall sind dies Front- und Rear-Lautsprecher, die für sich genommen jeweils als Stereolautsprecher funktionieren, ergänzt um einen Center und einen oder mehrere Subwoofer. Und genau diesen Idealfall hat Linn mit dem Majik Surroundset realisiert. Dreh- und Angelpunkt einer solchen Anlage sind natürlich die Frontlautsprecher, die beim Linn-Set Majik 140 heißen. Äußerlich gerade noch dezent und auch im Wohnbereich nicht zu dick auftragend, besitzen sie innen aber genügend Volumen, um schon im Solobetrieb für eine profunde Basswiedergabe zu sorgen.

Immerhin vier Wege hat eine Majik 140, verteilt auf zwei Tiefmitteltöner und die „2k-Array“ genannte Hochtoneinheit. Sie besteht aus einer Hochton- und einer Superhochtonkalotte, die in einem tropfenförmigen Aluminiumgehäuse untergebracht sind – durch die große Nähe zueinander wirken sie quasi als Punktschallquelle. Die Vertiefung, in der die Hochtöner montiert sind, hat bei der Majik 140 eine rein optische Funktion, während sie bei der ungleich kompakteren Majik 109 gleichzeitig als Mündungsöffnung für den Bassreflexkanal dient – eine platzsparende und designerisch optimale Lösung für einen Rear-Speaker, der damit auch direkt an der Wand hängen kann. Einiges einfallen lassen hat sich Linn beim neuen Center-Lautsprecher Majik 122, der auf den ersten Blick nach einem handelsüblichen Aufbau aussieht. Die klassische Anordnung zweier Tieftöner mit dem Hochtöner in der Mitte hat sich zwar weitgehend durchgesetzt, zeigt aber einen eklatanten Nachteil: Je mehr man von der Hauptachse der Schallabstrahlung abrückt, desto unausgewogener wird der Frequenzgang, bedingt durch die unterschiedlichen Schalllaufzeiten der beiden Tiefmitteltöner, die riesige Auslöschungen verursachen. Durch die nebeneinander liegenden Töner ist auch der Linn-Center davon nicht ganz befreit, der Effekt ist jedoch bei einem normalen Hörabstand weitaus geringer ausgeprägt.

Preis: um 6375 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Linn Majik Surround System

Referenzklasse

5.0 von 5 Sternen

-

Frage des Tages:
Nutzen Sie Musikstreamingdienste wie z.B. Spotify?
Ja
Nein
Ja
43%
Nein
57%
Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Plattenspieler-Legende Technics legt nach!

Die Marke Technics begeisterte Generationen von HiFi-Fans, bis leider Anfang der 2000er-Jahre der Mutterkonzern Panasonic die Marke erstmal auf Eis legte. Doch 2014 startete Technics neu und bietet seitdem wieder hochwertige HiFi-Komponenten sowie die Neuauflage des legendären Plattenspielers SL-1200 an. Um das mittlerweile 55-jährige Bestehen der Marke gebührend zu feiern, bringt Technics den direktbetriebenen Plattenspieler SL-1210GAE Limited Edition auf den Markt. Dieses schwarze Sondermodell basiert auf dem international gefeierten HiFi-Plattenspieler Grand Class SL-1200G. Der SL-1210GAE wird ab Juni 2020 erhältlich sein und ist auf nur 1.000 Einheiten weltweit limitiert – davon 700 Einheiten exklusiv für Europa in einer Sonderausführung mit einem des Typs JT-1210 Tonabnehmer von Nagaoka.
>> Alles lesen

Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
Mehr Vielfalt

Kennen Sie schon DAB+? Der digitale Nachfolger des UKW-Radios bietet eine größere Programmvielfalt, rauschfreien Empfang und attraktive Zusatzdienste. DAB+ ist vollkommen kostenlos, benötigt keinen Internetzugang und wird deutschlandweit ausgestrahlt. In Norwegen ist DAB+ seit Ende 2017 sogar der einzige terrestrische Übertragungsweg für Radio.
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Philipp Schneckenburger
Ressort Hifi und digitales Hifi
Kabellos guter Klang

Die Einschränkungen des öffentlichen Lebens werden langsam aber sicher wieder zurückgefahren und das schöne Wetter zieht die Menschen nach draußen. Ob im Garten, beim Joggen, oder im Park darf bei vielen Leuten die Musik per Bluetooth-Kopfhörer oder Lautsprecher nicht fehlen. Auf einige Dinge sollte man aber achten.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Akustikelemente 15% Rabatt

>> Mehr erfahren
175_19476_2
Topthema: Moon Ace
Moon_Ace_1587372684.jpg
Vollmond

Musik hören ist klasse, doch deswegen Platz für einen Turm von Geräten freizumachen, ist kaum noch zeitgemäß. Moon zeigt, dass man auch bei Kombigeräten viele Vorteile hat.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 7.36 MB)
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Hoer an Michael Imhof
Thomas Schmidt
Autor Thomas Schmidt
Kontakt E-Mail
Datum 16.06.2010, 11:43 Uhr
JETZT ONLINE GEÖFFNET

Liebe hifitest.de User,

auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichen wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.

Diese Unternehmen stehen für eine HiFi, High End, Heimkino oder Car&Hifi Beratung zur Verfügung.

Weitere Händler und Hersteller können sich bei uns melden für einen kostenlosen Eintrag unter
online-geoeffnet@brieden.de


Die komplette Liste in alphabetischer Reihenfolge finden Sie hier


Autohifistation
www.autohifistation.de/index/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10-18:30 Uhr
Sa: 9-13 Uhr
Tel.: 05261 66 00 230


EP: Pilz
www.ep.de/pilz
Beratungshotline:
Tel.: 034298 68 488


expert Brandenburg
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 03381 2620 0


John-elektronik
iq-john-elektronik.de
Beratungshotline:
Tel.: 0172 314 63 14


Medimax Berlin-Prenzlauer Berg
www.medimax.de/berlin-prenzlauer-berg
Beratungshotline:
Mo-Sa: 9-16 Uhr
Tel.: 030 447 116 24

zur kompletten Liste