Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Lautsprecher Surround

Einzeltest: M&K Sound Movie 5.1-System


Miller & Kreisel Movie 5.1-Set: Extraflach für die Wandmontage

18912

Sie wollen für echten, dynamischen Heimkinosound aus allen Kanälen anstelle einer Soundbar ein diskretes Lautsprecherset und haben nur wenig Platz für die Aufstellung von Lautsprechern? Dann sind superflache Systeme für die Wandmontage die ideale Lösung – so wie das Movie Set von Miller & Kreisel.

Heimkino-Enthusiasten kennen mit Sicherheit die Marke Miller & Kreisel, oder kurz auch M&K Sound genannt. Denn viele namhafte Hollywood-Filmstudios wie Sony Pictures, Twentieth Century Fox, Skywalker Sound oder Warner setzen für die Abmischung der großen Filmproduktionen mit Vorliebe Lautsprecher von M&K Sound ein. Denn wie nur wenige andere Marken setzt M&K Sound auf besonders naturgetreuen, realistischen und unverfälschten Klang, der auch in Sachen Dynamik den kritischen Ohren der Toningenieure standhalten kann. Die gute Nachricht für Heimkinofans: Die Produkte von M&K Sound sind auch für Normalsterbliche erhältlich, sodass bei sorgfältiger Platzierung der Lautsprecher im Raum und einer guten Raumakustik auch zu Hause echter Hollywoodsound möglich ist – genau so wie vom Regisseur gedacht.      


Miller & Kreisel Movie-Set


Eine ganze Reihe extrem leistungsstarker Lautsprecher- Serien wird von M&K Sound angeboten, so ist zum Beispiel mit Modellen aus der S300-Serie eine absolute Referenzklasse- Performance in den eigenen vier Wänden möglich. Deutlich weniger kostspielig und extrem einfach und platzsparend zu installieren ist das brandneue Movie-Set von Miller & Kreisel. Für nur etwa 1.500 Euro wird dem Heimkinofan ein ein 5.1-Surroundset geboten, welches dank einem leistungskräftigen Aktivsubwoofer und Tripol- Surroundlautsprechern echten Kinosound bietet. Alle Komponenten des Sets (außer Subwoofer) eignen sich dank besonders flacher Bauweise und eingebauten Befestigungs-Ösen für eine praktische Wandmontage. Drei identische Lautsprecher namens K50 übernehmen die Wiedergabe von Front- und Centerkanälen und sorgen so für eine besonders ausgewogene Bühne aus Richtung des Bildschirms oder der Leinwand. Die etwa 250 mm hohen, 130 mm breiten und nur 85 mm tiefen Lautsprecher nehmen minimalen Platz ein, auch kann der Center problemlos „hochkant“ montiert werden und glänzt so durch das Fehlen der bei liegenden Centern sonst üblichen Frequenzgangeinbrüche in den Mitten. Für Diffus-Sound auf den Surroundkanälen wurde das Movie-Set mit zwei Tripol-Lautsprechern ausgestattet, die dank seitlich abstrahlenden Breitbandtreibern für raumfüllenden Klang auf den hinteren Kanälen sorgen. Mit dem kompakten, aber dennoch kräftigen Aktivsubwoofer V8 wird das Miller & Kreisel Movie-Set komplettiert. Die Gehäuse der Front- und Rearlautsprecher bestehen aus solidem MDF, sind präzise verarbeitet und bringen jeweils 2,0 bzw. 2,9 Kilogramm auf die Waage. Zugunsten der fairen Preisgestaltung des gesamten Sets muss man mit folierten Oberflächen vorlieb nehmen. Diese Folierung ist allerdings sehr sauber ausgeführt, die matte Struktur ist zudem recht kratzfest und in den Versionen Schwarz oder Weiß erhältlich. Dem frei im Raum zu zu platzierenden Subwoofer V8 hingegen wurde eine hochwertige Lackierung spendiert.     

Preis: um 1500 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
M&K Sound Movie 5.1-System

Oberklasse

5.0 von 5 Sternen

-

Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Baut Sony jetzt Elektro-Autos?

Eine erstaunliche News gibt es von Sony zu berichten: Im Laufe der Pressekonferenz am 6. Januar 2020 auf der CES in Las Vegas präsentierte Sony ein Elektro-Auto namens Vision-S. Große Verwunderung bei allen anwesenden Journalisten: "Baut Sony jetzt auch Autos?".
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Hifi Tassen, 4 neue Designs

>> Mehr erfahren
147_17939_2
Topthema: Premium 4K Heimkino Beamer
Premium_4K_Heimkino_Beamer_1571760806.jpg
BenQ W5700

Echte Heimkino-Fans aufgepasst: Der EISA-Award in der Kategorie „Home Theatre Projector“ ging 2019 an den 4K HDR Beamer. Große Farbraumabdeckung, exakte Farbwiedergabe und Installationsflexibilität waren mit unter wichtige Kriterien.

>> Wir haben ebenfalls genau hingeschaut.
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Nubert electronic GmbH
Dipl.-Ing. Michael Voigt
Autor Dipl.-Ing. Michael Voigt
Kontakt E-Mail
Datum 15.12.2019, 09:55 Uhr