Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Lautsprecher Surround

Einzeltest: XTZ Cinema - Seite 2 / 3


Facettenreich

Front und Center XTZ Cinema M6


Der kompakte Cinema M6 ist für den liegenden oder stehenden Einsatz konzipiert und daher universell einsetzbar. Um hohe Pegel im Heimkinobetrieb verzerrungsarm abliefern zu können, sind die kompakt geratenen Lautsprecher als geschlossene Systeme konzipiert. Unterhalb von 80 Hertz fällt der Frequenzgang bereits ab, so dass kein unnötiger Hub von den beiden 13-cm-Tiefmitteltönern ausgeführt werden muss. Auffälligstes Merkmal der Lautsprecher Cinema M6 sind die vier Hochtöner, die in D’Appolito-Bauweise zwischen den beiden Tiefmittelchassis angeordnet sind. XTZ verbaut vier 25-mm-Hochtöner als Quattro-Line-Array, wobei nur ein Chassis Frequenzen oberhalb von drei kHz abstrahlt. Darunter arbeiten alle vier Chassis gemeinsam bis hinunter zur recht tiefen Übernahmefrequenz bei 1.200 Hertz. Durch den vierfachen Einsatz von Hochtönern wird ein hoher Wirkungsgrad erzielt und nebenbei die Verzerrungen im Vergleich zu einer Single-Lösung minimiert. Die Schallwände der Front- und Centerspeaker sind um circa 7,5 Grad geneigt, um die Schallabstrahlung zum Hörplatz zu optimieren. Zur Minimierung von Gehäuseresonanzen sind die Lautsprecher aus stabilem HDF-Material trapezförmig ausgebaut. Auf der Rückseite befinden sich Bi-Wiring-Terminals und zwei bündig eingelassene Aufhänger zur Wandmontage. Rearspeaker Cinema S5 Die Rearspeaker sind ebenfalls in geschlossener Bauweise ausgeführt und noch eine Spur kleiner als die Frontlautsprecher. Auch hier findet sich ein Hochtöner-Array auf der Front, allerdings nur mit zwei 25-mm-Chassis, die unterhalb des 100-mm-Tiefmitteltöners eingebaut sind. Der Cinema S5 kann als Direktstrahler Schall nach vorne abgeben oder alternativ als Dipol Schall zu beiden Gehäuseseiten abstrahlen. Dies geschieht über zwei seitlich eingesetzte 75-mm- Breitbänder. Als dritte Variante bietet die Cinema S5 den Mischbetrieb aus den beiden zuvor genannten Möglichkeiten an. Hier strahlt der Lautsprecher dann gewissermaßen rundherum Schall ab. Alle Betriebsarten lassen sich unkompliziert auf dem rückseitigen Lautsprecherterminal einstellen. Die Frequenzweiche mit hochwertigen Bauteilen und 24-dBFlankensteilheit sorgt für besten Klang und hohe Betriebssicherheit.

Aktiv-Subwoofer Cinema 1x12


Im Vergleich zu den Satellitenlautsprechern ist der Subwoofer des Systems geradezu ein Monster. Das Gehäuse ist ebenfalls trapezförmig ausgeführt, massiv versteift und dadurch äußerst stabil. Der XTZ-Subwoofer ist als Bassreflexwoofer konzipiert. Er kann mittels beiliegenden Schaumstoffkeils zum geschlossenen Gehäuse umgewandelt werden. Das 300-mm- Tieftonchassis strahlt nach vorne ab und wird von einem leistungsfähigen Class-D-Aktivmodul mit Energie befeuert. Das gut ausgestattete Modul verfügt über Cinch- und XLR-Buchsen und mehrere Möglichkeiten, den Frequenzgang zu beeinflussen. Satte 500 Watt Sinus- bzw. 900 Watt Maximalleistung stehen dem Subwoofer zur Verfügung.

Preis: um 3600 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
XTZ Cinema

Spitzenklasse

5.0 von 5 Sternen

-

Bildergalerien

/test/lautsprecher_surround/xtz-cinema_10766-seite2
Braun- Braun Audio - Bildergalerie , Bild 1
Braun Audio
SV Sound- SVS 3000 micro Subwoofer - Bildergalerie , Bild 1
SVS 3000 micro Subwoofer
>> zur Galerieübersicht
Neu im Shop

Schallabsorber als Kunstobjekt

>>mehr erfahren
Jochen Schmitt
Autor Jochen Schmitt
Kontakt E-Mail
Datum 01.05.2015, 15:01 Uhr
239_20160_2
Topthema: Block SR-200 MKII
Block_SR-200_MKII_1614759853.jpg
Streaming-Radio mit CD und DAB+

Das neue Smartradio Block SR-200 MKII verfügt über eingebaute Lautsprecher und einen Subwoofer, bietet zudem Musikstreaming und klingt überraschend erwachsen.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt
Chefredakteur Hifi-Lautsprecher Testjahrbuch
Klang + Ton 2021

Man muss sich immer mal wieder neu erfinden. Und so haben wir unser "altes Schlachtross" Klang+Ton im Jahr 2021 thematisch deutlich breiter aufgestellt, um Ihnen, liebe Leser, die Lektüre noch spannender und abwechslungsreicher zu gestalten.
>> Alles lesen

Interessante Testportale:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • www.smarthometest.info
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

hidden audio e.K.