Kategorie: Mobiler Player

Einzeltest: Samsung YP-M1


Strahlemann

MP3 Player Samsung YP-M1 im Test, Bild 1
2675

Wenn es um Multimedia-Player geht, fällt fast schon zwangsläufig der Name des Platzhirsches Apple. Doch auch andere Hersteller haben äußerst attraktive MP4-Spieler im Angebot. In unserem Test will der YP-M1 von Samsung Apples iPod touch Paroli bieten.

Zugegeben, die iPods dieser Welt sind gute Produkte. An Bedienbarkeit lassen sie sich zudem kaum übertreffen. Doch nicht jeder kann und will sich mit Apples Firmenpolitik anfreunden. Der Zwang, iTunes zur Verwaltung nutzen zu müssen, oder auf wenige Datenformate beschränkt zu werden, lässt so manchen davor zurückschrecken, einen Apple-Player zu kaufen. Alternativen gibt es einige, beispielsweise Samsungs elegant gestalteter und bestens verarbeiteter YP-M1. Zwar liefert der koreanische Hersteller auch eine Software zum Verwalten von Musik-, Bild- und Videodateien mit, doch daran sind die Nutzer nicht gebunden. Ist der Samsung-Player per USB-Kabel mit einem PC verbunden, können Daten ganz einfach mit Drag & Drop kopiert werden.

MP3 Player Samsung YP-M1 im Test, Bild 2MP3 Player Samsung YP-M1 im Test, Bild 3
Sogar über Bluetooth, also ganz ohne Kabel, ist es möglich, den YP-M1 mit Inhalten zu befüllen. Dabei ist der Samsung gar nicht mal wählerisch, da er sich mit nahezu allen gängigen Audio- und Videoformaten versteht. Langwieriges Konvertieren von Daten entfällt somit fast komplett – sehr schön!

69
Anzeige
Your Style, Your Speaker, Your Music…Solano! 
qc_Solano_LS60_Alchemy_Miracord_Logo_gold_dust_tv_1654176749.jpg
qc_Solano_52_Freisteller_2_1654176749.png
qc_Solano_52_Freisteller_2_1654176749.png

>> Mehr erfahren

Features


Samsung bietet den YP-M1 mit 8, 16 und 32 GB Speicher an. Zusätzlich lassen sich die Modelle mit einer microSD-Karte um 16 GB erweitern. Besonderes Highlight des Samsung ist sein brillantes AMOLED-Touchdisplay, das sich durch eine hervorragende Bild- und Videowiedergabe auszeichnet. Selbst bei voller Sonneneinstrahlung lässt sich das 3,3“-Display noch gut betrachten. Berührt man mit seinen Fingern den Touchscreen, gibt der Player mit einem leichten „Klicken“ spürbar Feedback. Die „TouchWiz-Oberfläche“ erleichtert damit effektiv die Bedienung. Fünf unterschiedliche Hintergründe können nach Wunsch auf dem Bildschirm eingerichtet und je nach Stimmung ausgewählt werden. Icons lassen sich nach Belieben anordnen, und weitere Gadgets können aktiviert werden. Gamer werden sich über die vorinstallierten Spiele freuen.

UKW-Radio mit RDS und Aufnahmefunktion


Wer mehr Abwechslung braucht, kann das UKW-RDS-Radio einschalten und sogar Sendungen aufzeichnen. Der automatische Suchlauf speichert Programme auf maximal 30 Stationsplätzen. Über die eingebauten Stereolautsprecher kann Musik auch ohne Kopfhörer wiedergegeben werden. Ideal wenn man gemeinsam mit Freunden die neuesten Hits anhören möchte oder ein Video ansehen will.

In der Praxis


Wie schon erwähnt, verfügt der Samsung über ein exzellentes Touchdisplay, mit dem die Bedienung des YP-M1 spielend leicht gelingt. Bereits die vorinstallierten Beispielvideos belegen eindrucksvoll die herausragenden Bildeigenschaften des Players. Hier macht Filmegucken wirklich Spaß! Zur Not können dazu die eingebauten Lautsprecher benutzt werden, deren Klang ganz in Ordnung ist. Viel besser geht es mit den beigelegten In-Ear-Kopfhörern, die recht gut in den Ohren sitzen und viel mehr Details zu Gehör bringen. Satte Bässe, ergänzt um neutrale Mitten und fein zeichnende Höhen zeichnen den Klang des Samsung- Players aus. Sehr schön ist auch die gute räumliche Staffelung der Musik. 

Info-Service: Bluetooth:


Sie können ganz einfach Bild-, Musik- und Videodateien von Bluetooth-fähigen externen Geräten wie Laptops, MP3-Spielern, Mobiltelefonen usw. auf den YP-M1 übertragen und umgekehrt. Dazu muss der Player einmalig mit dem zu verbindenden Gerät registriert werden. Hat der Samsung den Wunschpartner gefunden, zeigt er diesen mit Namen im Display an. Dann muss nur noch dessen Symbol ausgewählt werden und schon können Dateien kopiert werden. Selbstverständlich lässt sich auf diese Weise auch ein Lautsprecher mit dem YP-M1 verbinden und darüber Musik genießen.

Fazit

Der YP-M1 ist ein echter Konkurrent für den iPod touch von Apple. Samsungs Player lässt sich ebenso leicht bedienen und bietet mehr Freiheiten bei den abspielbaren Formaten. Zudem klingt er ausgesprochen gut und kann per Drag & Drop mit Dateien gefüttert werden.

Preis: um 250 Euro

Ganze Bewertung anzeigen

Mobiler Player

Samsung YP-M1

Oberklasse

4.0 von 5 Sternen

11/2010 - Jochen Schmitt

Bewertung 
Ausstattung 30%

Audio 30%

Video 20%

Praxis 20%

Ausstattung & technische Daten 
Internet www.samsung.de 
Ausstattung
Abmessungen (B x H x T in mm) 0/0/10 
Gewicht (in g) 91 
Display/Auflösung 3,3“/480 x 272 Pixel/16 Mio. Farben 
Speicher integriert/erweiterbar 32 GB/ microSD (max. 16 GB) 
Audio-Formate MP3, WMA, WAV, OGG, AAC, FLAC 
Video-Formate AVI, WMV, MPEG4, DviX, XviD, H.264, ASF 
Sonstiges Foto- und Textanzeige, Offline-Anzeige von RSS-Feeds 
+ hervorragender AMOLED-Bildschirm 
+ sehr gute Bild- und Tonwiedergabe 
+/- Bluetooth 
Klasse Oberklasse 
Preis/Leistung gut 
Kommentar „Vielseitiger MP4-Player mit guter Bild- und Tonqualität und vielen Multimediafunktionen.“ 
Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Car & Hifi

>> mehr erfahren
Jochen Schmitt
Autor Jochen Schmitt
Kontakt E-Mail
Datum 02.11.2010, 13:03 Uhr
344_21533_2
Topthema: Vier Hochtöner von Mundorf
Vier_Hochtoener_von_Mundorf_1654163855.jpg
Mundorfs neue U-Serie mit massiven Frontplatten

Im zweiten Teil des Einzelchassistests zeigen wir noch einmal die Mundorf Hifi U-Serie, die jetzt auf Kundenwunsch durch passende Frontplatten ergänzt wurden.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 16.67 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 9.46 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 1.99 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

HiFi Center Liedmann