Kategorie: Moniceiver

Vergleichstest: Kenwood DDX8024BT


Kenwood DDX8024BT

Moniceiver Kenwood DDX8024BT im Test, Bild 1
1323

Kenwoods Doppel-DIN-Moniceiver markiert mit 1.100 Euro die Spitze dieses Testfelds – und das nicht nur preislich.

Der DDX8024BT kann alles, was andere Moniceiver auch können. Integriert sind DVD-Laufwerk, Tuner und SD-Karten-Slot (SDHC bis 32 GB), auf der Rückseite gibt es eine Vielzahl an Anschlüssen, darunter zwei USB-Schnitt stellen, von denen eine auch den iPod unter Kontrolle nimmt, zweimal AV-in, Rückfahrkamera, AV-out und separate Vorverstärkerausgänge für Front, Rear, Subwoofer und Center. Denn der Kenwood ist in der Lage, echte 5.1-Surroundsignale auszugeben. Überhaupt ist die Aufbereitung der Tonsignale eine Spezialität des DDX: Er besitzt eine Audioausstattung, wie man sie sonst nur von Highend-Klangradios gewohnt ist. Er bietet für Center, Front und Rear ein Hochpassfilter von 30 bis 250 Hz mit einstellbarer Steilheit von 6 bis 24 dB/Oct. Der Subwoofer kann entsprechend mittels Tiefpass getrennt und in der Phase gedreht werden.

Moniceiver Kenwood DDX8024BT im Test, Bild 2Moniceiver Kenwood DDX8024BT im Test, Bild 3
Jeder einzelne Kanal kann im Pegel geregelt und in Zwei- Zentimeter-Schritten laufzeitkorrigiert werden. Für Front, Rear und Center steht jeweils ein Dreizehn-Band-Grafik-Equalizer parat. Wie bereits das 1-DIN-Modell KVT-524DVD beherrscht auch das DDX8024 Dual Zone. Die hinteren Passagiere können so beispielsweise Videos vom iPod gucken, während der Fahrer Radio hört oder telefoniert. Denn das Kenwood bringt die Bluetooth-Freisprechanlage direkt mit. So kann nicht nur drahtlos telefoniert werden, sondern dank A2DP auch Musik vom Handy per Funkübertragung gehört werden. Nach dem Lob der beeindruckenden Audiofunktionen sollte man keinesfalls die visuellen Qualitäten des Monitors vernachlässigen. Der Sieben-Zoll-Touchscreen bietet echte WVGAAuflösung und überzeugt mit Schärfe, Farbechtheit und Brillanz. Selbstverständlich gibt sich der große Kenwood sehr formatfreudig und unterstützt MP3, WMA, AAC, WAV und DivX von den diversen Medien. Trotz des immensen Funktionsumfangs ist die Bedienung kinderleicht. Der Nutzer kann eigene Dateien als Hintergrundbild laden.

Fazit

Der Kenwood DDX8024BT beantwortet die Frage nach dem besten Moniceiver.
Wer einen Doppel-DIN-Einbauschacht zur Verfügung hat und kompromisslos
gute Qualität sucht, kommt an diesem Gerät kaum vorbei.

Kategorie: Moniceiver

Produkt: Kenwood DDX8024BT

Preis: um 1100 Euro


2/2010
4.0 von 5 Sternen

Spitzenklasse
Kenwood DDX8024BT

 
Bewertung 
Klang 20% :
Bassfundament 4%

Neutralität 4%

Transparenz 4%

Räumlichkeit 4%

Dynamik 4%

Bild 20% :
Schärfe 3.33%

Helligkeit 3.33%

Kontrast 3.33%

Farbwiedergabe 3.33%

Blickwinkel 3.33%

Reflexion 3.35%

Labor 15.02% :
USB / Laufwerk 7.50%

Verzerrung 3.75%

Rauschabstand 3.75%

Tuner 7.52%

Frequenzgang 1.88%

Übersprechen 1.88%

Verzerrung 1.88%

Rauschabstand 1.88%

Praxis 45% :
Bedienung 10%

Ausstattung 20%

Empfangstest 10%

Verarbeitung 5%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb Kenwood, Heusenstamm 
Hotline / Email 06104 59010 
Internet www.kenwood.de 
Technische Daten
Verstärkerleistung 15 
Ausgangsspannung (in V) 4.5 
Ausgangsimpedanz (in Ohm) 124 
CD/USB
THD+N (%) 0.012 
SNR (A) 94 
Tuner
THD+N (%) 0.171 
SNR (A) 63 
Übersprechen (dB) 41 
Monitorgröße (cm) 17.6 
Touchscreen Ja 
Dual Zone Ja 
Dolby Digital / Pro Logic Dekoder Ja / Ja 
param. / graf. EQ-Bänder 0/13 
Frequenzweichen HP / TP 
Laufzeitkorrektur Ja 
Pre-outs
AV-in / AV-out Cinch Ja / Ja 
Digitalausgang Nein 
Anschluss Kamera / Navigation Ja / Ja 
USB vorne / hinten Nein / Ja 
iPod-Steuerung Ja 
Bluetooth HFP / A2DP Ja / Ja 
Sonstiges SD 
Klasse Absolute Spitzenklasse 
Preis/Leistung sehr gut 
Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. LP

>>als Download hier
Autor Guido Radenrath
Kontakt E-Mail
Datum 04.02.2010, 10:51 Uhr
390_22002_2
Topthema: Sound im Audi
Sound_im_Audi_1675169789.jpg
Audio System RFIT Audi A6 C8 Evo2 – 20er System für Audi A6

Von Audio System gibt es eine Vielzahl an Nachrüstlautsprechern für Audi. Wir schaffen den Überblick und testen das RFIT Set für den A6 C8.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 15.77 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 17.12 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 7.96 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Musik&Akustik