Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
115_17450_2
Topthema: Pure Eleganz
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Moniceiver

Einzeltest: Pioneer SPH-DA130DAB


Digitaler Spielpartner

16812

Der laufwerkslose Moniceiver beherrscht Android Auto und Apple CarPlay und unterstützt mit AppRadio-Mode zusätzlich weitere Apps.

Über Android Auto und Apple CarPlay müssen wir wahrscheinlich nicht mehr viele Worte verlieren. Dass damit ausgewählte Apps, allen voran die jeweilige Navigationssoftware, übers Autoradio genutzt werden können, wird gemeinhin bekannt sein. Doch die Autoradiohersteller bieten mittlerweile weitere Lösungen, wie jeweils kompatible Smartphone-Apps, die während der Fahrt legal über das Autoradio genutzt werden können. Pioneer bietet hierzu den „AppRadio Mode +“, welcher es beispielsweise ermöglicht, die Navigationsapp Waze auf dem Moniceiver zu nutzen. Waze ist eine soziale Navigationsapp, mit der Landkarten, Echtzeit-Verkehrsnachrichten und eine ganze Reihe anderer Informationen wie Blitzerstandorte von der Community eingegeben und abgerufen werden können. Zur Nutzung muss lediglich die App auf dem Smartphone installiert und dieses über USB mit dem Pioneer verbunden sein. Weiterhin unterstützt das SPH-130DAB Spotify und bietet natürlich Bluetooth zum drahtlosen Freisprechen und Musikstreaming vom Handy. 

Digitalradio


Auch über die vorbildliche Smartphone- Anbindung hinaus hat das Pioneer digitale Vollausstattung. Es bietet zwar kein CD/ DVD-Laufwerk, doch einen Doppeltuner, der neben dem analogen UKW-Rundfunk auch das Digitalradio DAB+ empfängt. Die derzeit dreizehn bundesweiten Digitalsender sowie etliche landesweite und regionale Programme werden rauschfrei in glasklarer Qualität wiedergegeben. Und auch die Audioausstattung ist komplett: Der interne DSP kann Dreiwege-Systeme aktiv ansteuern, bietet Laufzeitkorrektur, Equalizer und etliche weitere Features zur optimalen Signalaufbereitung. Die Rückseite bietet mannigfaltige Anschlüsse z.B. für Front- und Rear-Kamera, externe Leistungsverstärker und zusätzliche Monitore.

Fazit

Das Pioneer SPH-DA130DAB ist ein sehr hochwertiger Moniceiver mit kapazitivem Echtglas-Touchscreen, toller Sound-Engine, bester Smartphone-Anbindung und Digitalradio DAB+.

Preis: um 450 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Pioneer SPH-DA130DAB

Oberklasse

4.5 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Klang 20% :
Bassfundament 4%

Neutralität 4%

Transparenz 4%

Räumlichkeit 4%

Dynamik 4%

Bild 19.98% :
Schärfe 3.33%

Helligkeit 3.33%

Kontrast 3.33%

Farbwiedergabe 3.33%

Blickwinkel 3.33%

Reflexion 3.33%

Labor 15.02% :
Laufwerk 7.50%

Verzerrung 3.75%

Rauschabstand 3.75%

Tuner 7.52%

Frequenzgang 1.88%

Übersprechen 1.88%

Verzerrung 1.88%

Rauschabstand 1.88%

Praxis 45% :
Bedienung 10%

Ausstattung 20%

Empfangstest 10%

Verarbeitung 5%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb Pioneer, Willich 
Hotline 06039 8009988 
Internet www.Pioneer-car.eu 
Technische Daten
Verstärkerleistung 15 
Ausgangsspannung (in V) 3.6 
Ausgangsimpedanz (in Ohm) 270 
CD
THD+N (%) 0.025 
SNR (A) 77 
Tuner
THD+N (%) 0.049 
SNR (A) 61 
Übersprechen (dB) 46 
Monitorgröße (cm) 6,2 
Touchscreen Ja 
Dual Zone Nein 
Dolby Digital / Pro Logic Dekoder Nein / Nein 
param. / graf. EQ-Bänder 0/13 
Frequenzweichen HP / TP 
Laufzeitkorrektur Ja 
Pre-outs
AV-in / AV-out Cinch Ja / Ja 
Digitalausgang Nein 
Anschluss Kamera / Navigation Ja / Nein 
USB vorne / hinten Nein / Ja 
iPod-Steuerung Ja 
Bluetooth HFP / A2DP Ja / Ja 
Sonstiges DAB+ 
Klasse Oberklasse 
Preis/Leistung sehr gut