Kategorie: Moniceiver

Einzeltest: Pioneer SPH-DA250DAB


Konnektivität trifft Klang

Moniceiver Pioneer SPH-DA250DAB im Test, Bild 1
21234

Bei dem Media-Center SPH-DA250DAB vereint Pioneer moderne Smartphone-Anbindung mit exzellenter Audio-Ausstattung.

Der SPH-DA250DAB bietet Vollausstattung. Von Bluetooth über DAB+ bis hin zum Dual- Kameraeingang ist alles an Bord, was man von einem modernen Moniceiver erwartet. Anzeige und Steuerung erfolgen über den kapazitiven 6,8-Zoll-Touchscreen sowie die Softkeys am linken Rand. Deren Beleuchtungsfarbe kann eingestellt werden.  

Smartphone-Anbindung


Zum Telefon nimmt das Pioneer per rückwärtigem USB-Anschluss sowie schnurlos per Bluetooth Kontakt auf. Zum Freisprechen können zwei Telefone parallel gekoppelt werden, selbstverständlich wird Audiostreaming via A2DP unterstützt. Weitaus mehr Telefon-Funktionen stehen zur Verfügung, wenn das Radio per USB mit dem Handy verbunden wird. Denn das SPH-DA250DAB unterstützt sowohl Apple CarPlay als auch Android Auto. Damit können nicht nur Telefonie und Musikwiedergabe übers Autoradio genutzt und bedient werden, sondern zudem stehen zahlreiche weitere Apps in einer für den Automotive-Betrieb optimierten Bedienoberfläche zur Verfügung. Hervorzuheben bei den etlichen kompatiblen Anwendungen sind sicher die Navigation per Maps oder Waze sowie der Streaming-Dienst Spotify. Es besteht sogar die Möglichkeit, den Handy- Bildschirm per WebLink auf das Pioneer zu spiegeln und dort zu bedienen.  


Audio


Für die Ansteuerung externer Endstufen besitzt das Pioneer getrennte Hochvolt-Vorverstärkerausgänge für Front, Rear und Sub. Frequenzweichen sind schaltbar. Ein dreizehnbändiger Equalizer sorgt für die Anpassung des Frequenzgangs. Dreistufige Loudness und sechsstufige Bassanhebung sind ebenfalls an Bord. Und auch eine Laufzeitkorrektur ist integriert. Mit angeschlossenem Mikro kann diese sich sogar selbst einmessen.

Fazit

Das SPH-DA250DAB vereint zwei Welten. Die Zusammenarbeit mit Smartphones über USB und Bluetooth ist auf der Höhe der Zeit, hier kommen selbst Handy-Junkies ganz auf ihre Kosten. Zudem macht die Audioausstattung Klangenthusiasten glücklich, so dass das Pioneer sich selbst an sehr hochwertigen Soundanlagen als Headunit empfiehlt.

Kategorie: Moniceiver

Produkt: Pioneer SPH-DA250DAB

Preis: um 400 Euro


1/2022
5.0 von 5 Sternen

Oberklasse
Pioneer SPH-DA250DAB

Bewertung 
Klang 20% :
Bassfundament 4%

Neutralität 4%

Transparenz 4%

Räumlichkeit 4%

Dynamik 4%

Bild 20% :
Schärfe 3.33%

Helligkeit 3.33%

Kontrast 3.33%

Farbwiedergabe 3.33%

Blickwinkel 3.33%

Reflexion 3.35%

Labor 15% :
USB 7.50%

Verzerrung 3.75%

Rauschabstand 3.75%

Tuner 7.50%

Frequenzgang 1.88%

Übersprechen 1.88%

Verzerrung 1.87%

Rauschabstand 1.87%

Praxis 45% :
Bedienung 10%

Ausstattung 20%

Empfangstest 10%

Verarbeitung 5%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb Pioneer, Willich 
Internet www.pioneer-car.eu 
Hotline 02154 913333 
Technische Daten
Verstärkerleistung 15 
Ausgangsspannung
Ausgangsimpedanz 514 
USB
THD+N (%) 0.013 
SNR (A) 86 
Tuner
THD+N (%) 0.043 
SNR (A) 62 
Übersprechen (dB) 55 
Monitorgröße 17 cm 
Touchscreen Ja 
Dual Zone Nein 
Dolby Digital / Pro Logic Dekoder Nein / Nein 
param./graf. EQ-Bänder 0/13 
Frequenzweichen HP/TP 
Laufzeitkorrektur Ja 
Pre-outs
AV-in / AV-out Ja / Ja 
Digitalausgang Nein 
Anschluss Kamera / Navigation 2/ Nein 
USB vorne / hinten Nein / Ja 
iPod-Steuerung Ja 
Bluetooth HFP/A2DP Ja / Ja 
Sonstiges CarPlay, Android Auto 
Preis (in Euro) 400 
Klasse Oberklasse 
Preis/Leistung sehr gut 
Kommentar „Smartphone-Spezialist mit tollen Klangfeatures“ 
Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Car & Hifi

>> mehr erfahren
Dipl.-Phys. Guido Randerath
Autor Dipl.-Phys. Guido Randerath
Kontakt E-Mail
Datum 26.01.2022, 10:03 Uhr
379_21926_2
Topthema: Die ewige Legende
Die_ewige_Legende_1667396535.jpg
Harwood Acoustics LS3/5A

Es gibt Lautsprecher und dann gibt es noch die LS3/5A. Sie spaltet sowohl ihre Hörer, als auch die, die sie gar nicht kennen. Warum das so ist? Nun, dafür muss man sich vor allem anschauen und natürlich hören, was sie kann und nicht, was sie nicht kann.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 15.77 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 17.12 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 7.96 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

HiFi Gogler | Oliver Gogler e.K.