Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Monitore

Einzeltest: iiyama ProLite XB2779QQS


5K-Monitor iiyama ProLite XB2779QQS

15288

4K, also Ultra-HD-Auflösung hat sich im TV-, Beamerund Display-Sektor mittlerweile durchgesetzt. Iiyama geht mit dem neuen ProLite XB2779QQS jetzt noch einen Schritt weiter und bietet 5K-Auflösung. Wir haben uns ein Testmuster organisiert.

Mit seiner unverbindlichen Preisempfehlung von 859 Euro ist der iiyama ProLite XB- 2779QQS ein absolutes Schnäppchen. Der schicke Monitor mit 27 Zoll (68,3 cm) bietet ein IPS-Panel und wird mit einem schicken Standfuß ausgeliefert. Außerdem befinden sich im Karton noch das zur Stromversorgung notwendige Netzkabel sowie ein HDMI- und ein Displayportkabel.   

Flexible Aufstellung


Der mitgelieferte Standfuß ist in wenigen Sekunden mittels der drei ebenfalls im Karton befindlichen Schrauben auch ohne zusätzliches Werkzeug angeschraubt. Alternativ kann man den iiyama natürlich auch mit einer VESA- Halterung an die Wand hängen. Wer noch keine passende hat, kann diese als optionales Zubehör im iiyama-Sortiment bekommen. Schon optisch macht der iiyama einen sehr hochwertigen Eindruck und zeigt sich als wahrer Hingucker. Der sehr gut verarbeitete 16:9-Monitor ist mit einer eleganten, silberfarbigen Zierleiste versehen, auf der das Firmenlogo aufgedruckt ist und sich die Tasten zur Steuerung befinden.   

Viele Anschlüsse


Auf der Rückseite sind die Anschlussbuchsen untergebracht. Hierzu zählen neben dem Netzanschluss gleich drei HDMI-Eingänge. HDMI 2 unterstützt das MHL-Protokoll, so dass man mittels passendem Adapterkabel auch sein Smartphone oder Tablet anschließen und deren Inhalte auf dem Display anzeigen lassen kann. Für den Anschluss von Macs bietet der iiyama zwei Displayport-Eingänge. Außerdem ist auf der Rückseite noch ein Kopfhörerausgang zu finden. In der Aussparung im Standfuß können die Kabel bequem platziert werden.   

Flexible Drehung


Wie bereits erwähnt, bietet der iiyama eine 5KAuflösung und kann somit 5120 x 2880 Pixel darstellen, was etwa der siebenfachen Informationsmenge eines herkömmlichen Full-HDMonitors entspricht. Die Bildqualität auf dem Edge-to-Edge-Glasdisplay ist überragend, detailreich und scharf. Auf Wunsch kann man den Monitor auch im Bild-in-Bild-Modus betreiben. Zudem lässt er sich auf dem mitgelieferten Standfuß auch hochkant aufstellen und sogar etwas neigen. Die ideale Aufstellposition hat man, wenn man rund 40 bis 60 cm entfernt sitzt. Dank einer sehr hohen Helligkeit von rund 400 cd/m2 ist der angezeigte Inhalt selbst bei starkem Lichteinfall noch gut zu erkennen. Auch in Sachen Betrachtungswinkel kann der iiyama mit außergewöhnlichen Werten „von der Seite“ glänzen. Der Monitor ist zusätzlich mit einer Flicker-Free-Technologie ausgestattet, die Bildschirmflimmern und die Menge des blauen Lichts reduziert und somit bei längerem Arbeiten die Augen vor Müdigkeit schützt.   

Preis: um 860 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
iiyama ProLite XB2779QQS

Spitzenklasse

4.5 von 5 Sternen

-

Neu im Shop:

Akustikelemente verbessern die Raumakustik

>> Mehr erfahren
108_16868_2
Topthema: Lichtgestalten
Lichtgestalten_1551085347.jpg
AVM Rotation R 2.3, AVM Rotation R 5.3

Jetzt also auch AVM: Der seit Jahrzehnten sehr renommierte Hersteller höchstwertiger Elektronik hat sich dazu durchgerungen, gleich zwei eigene Plattenspieler anzubieten. Wir nehmen das mal als Kompliment für unsere Arbeit

>> Mehr erfahren
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

hidden audio e.K.
Dirk Weyel
Autor Dirk Weyel
Kontakt E-Mail
Datum 04.04.2018, 15:01 Uhr