Kategorie: Netzwerk-Festplatten

Vergleichstest: Buffalo Link Station LS-WVL Pro Duo


Buffalo Link Station LS-WVL Pro Duo

Netzwerk-Festplatten Buffalo Link Station LS-WVL Pro Duo im Test, Bild 1
5417

Klein, schwarz und nahezu unscheinbar werkelt die Buffalo Link Station LS-WVL Pro Duo dezent vor sich hin.

Ausstattung

 Dezent auch, weil sie im Betrieb zu den leisesten gehört. Der Ein/Aus- Schiebeschalter auf der Rückseite hat gleich drei Positionen; in den Stellungen On und Off wird der NAS hoch- bzw. heruntergefahren, in der zusätzlichen Auto-Position wird er synchron mit dem PC ein- und ausgeschaltet. Die einzige USB-Schnittstelle, ebenfalls auf der Rückseite, kann wahlweise als Printserver einen angeschlossenen USB-Drucker dem gesamten Netzwerk zugänglich machen, oder den Zugriff auf ein angeschlossenes Laufwerk – eine Festplatte oder einen USB-Stick – ermöglichen. 

Einrichtung

Die Buffalo Link Station kam mit zwei Festplatten, ist allerdings auch als Grundmodell ohne Laufwerke verfügbar. Der Frontdeckel wird nach dem Entriegeln aufgeschoben und gibt den Blick auf zwei Schächte, außerdem jeweils einen Ring zum Herausziehen der Festplatte frei. Keines der getesteten Geräte macht das Einrichten bzw. Aufrüsten mit Festplatten so komfortabel. Die Einbindung ins Netzwerk erfolgt entweder mit dem NasNavigator oder durch die Eingabe der IP-Adresse, falls diese bekannt ist, in den Browser. Dies schien uns jedenfalls die elegantere Variante, da sämtliche Einstellungen sowie das Anlegen von Ordnern und die Rechtevergabe ohne Umschweife zu bewerkstelligen sind. Angelegt ist in der Grundausstattung bereits der „Share“-Ordner, der zudem standardmäßig für DLNA-Zugriffe eingestellt ist.

Fazit

Der Testsieger Buffalo LS-WVL Pro Duo ist ein unkomplizierter NAS, mit einer gehörigen Funktionsvielfalt. Die nüchtern und zweckmäßig gestaltete Browseroberfläche könnte etwas aufgefrischt werden.

Preis: um 420 Euro

Netzwerk-Festplatten

Buffalo Link Station LS-WVL Pro Duo

Oberklasse


03/2012 - Thomas Johannsen

Bewertung 
Praxis 50%

Einrichtung Hardware 25%

Einrichtung Software 25%

Ausstattung 30%

Sonderfunktionen 15%

Konnektivität 15%

Verarbeitung 20%

Hardware 10%

Geräuschentwicklung 10%

Ausstattung & technische Daten 
Messergebnisse
Abmessungen b x h x t (in mm) 88 x 130 x 205 
Betriebsgewicht (in g) 1940 
Stromverbrauch Standby (in W) 0.2 
Stromverbrauch Betrieb (in W) 14 
Ausstattung
Lan-Ethernet 10/100/1000Mbps 
Festplatteneinschübe 2 x 3,5" 
Kapazität aktuell/maximal (in TB) 2 x 2 / 2 x 3 
USB 2.0
DLNA Ja 
FTP Ja 
i-Tunes-Server Ja 
Bittorent-Client Ja 
Backup Software Ja 
Time-Machine-Unterstützung Ja 
Vertrieb Buffalo, Düsseldorf 
Telefon 01801 003757 
Internet www.buffalo-technology.de 
Preis/Leistung gut - sehr gut 
Testurteil sehr gut 
Gesamtergebnis 1,2 
Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. LP

>>als Download hier
Thomas Johannsen
Autor Thomas Johannsen
Kontakt E-Mail
Datum 01.03.2012, 09:34 Uhr
324_21181_2
Topthema: Philips 65OLED936
Philips_65OLED936_1640176466.jpg
Preisgekrönte OLED-TVs

Der Philips OLED936 gehört zweifelsohne zu den besten Fernsehern überhaupt.

>> Lesen Sie hier den gesamten Test!
Dipl.-Phys. Guido Randerath - Ressort Heimkino und Car Hifi
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
Heimkino 4/2022

In der neuen HEIMKINO haben wir die Freude, Ihnen einige der besten Fernseher präsentieren zu dürfen, die derzeit erhältlich sind.
>> Alles lesen

Elmar Michels - Ressort Car Hifi
Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Car&Hifi 3/2022

Sonnenschein und Frühling? Genau passend dazu gibt es hier die CAR&HIFI 3/2022 mit unserem alljährlichen Frühjahrs-Spezial. Auf 15 Extraseiten präsentieren wir die spannenden Highlights der Saison. Bereits im Test haben wir in dieser Ausgabe drei DSP-Endstufen und einen High-End-DSP für Klangfreaks. Also sofort runterladen und lesen!
>> Alles lesen

Holger Barske - Ressort<br>High-End
Holger Barske
Ressort
High-End
LP 3/2022

Jetzt on- und offline über alle bekannten Kanäle verfügbar: Die Ausgabe 03/22 der LP, unserem Magazin für die analogen Belange des Musikhörens.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt - Ressort Hifi
Thomas Schmidt
Ressort Hifi
HiFi Test TV HiFi 3/2022

Allen Krisen zum Trotz - und man spürt förmlich den Willen und die Energie, die dahinter steckt - will die Branche wieder ans Licht, im wahrsten Sinne des Wortes.
>> Alles lesen

kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 1.99 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 16.98 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 11 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Musik&Akustik