Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
173_19182_2
Eine_glatte_Eins_1585740698.jpg
Topthema: Eine glatte Eins Philips 55OLED804

Vor einem Jahr glänzte der Philips 55OLED803 mit hervorragender Bildqualität in unserem Test. Der Nachfolger 804 soll nun noch eine Schippe drauf legen. Wir haben nachgeschaut.

>> Mehr erfahren
148_0_3
Heimisches_Kinozimmer_1572948603.jpg
Anzeige
Topthema: Heimisches Kinozimmer Luxuriöses Heimkino modern & bezahlbar

Die hochwertigen Sessel und Sofas der Serie "Matera" von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis

>> Mehr erfahren
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Plattenspieler

Einzeltest: Pro-ject The Classic SE - Seite 2 / 3


Die letzte Bastion der Vernunft

Das in dezentem Hellgrau gehaltene Stück kann man entweder mit der raueren oder der glatteren Seite nach oben benutzen und Sie dürfen sich gerne viel Zeit damit lassen, ihre klangliche Vorzugsrichtung herauszuhören. Meine, so viel vorweg, ist die mit der rauen Seite nach oben. Zu guter Letzt gibt‘s bei der SE-Variante eine schraubbare Plattenklemme, die sich mit einem Spannzangenmechanismus an der Tellerachse festhält und die Platte mit einer Lederoberfläche an den Teller drückt. Übertreiben Sie‘s nicht beim Anpressdruck, das bringt keine klanglichen Vorteile. Der Tonarm ist nach wie vor jenes neun Zoll lange Prachtstück mit einem Sandwich-Armrohr aus Aluminium und Kohlefaser. Die Führung des mit angeformtem Headshell ausgestatteten Rohres übernimmt ein feines japanisches Kugellager im Armschaft für die Drehbewegung, ansonsten Spitzenlager aus Zirkon, allesamt im überaus soliden Lagerblock untergebracht. Das Gegengewicht ist mit TPE vom Armschaft entkoppelt, es gibt bei Bedarf verscheiden schwere Modelle, mit denen sich die unterschiedlichsten Abtaster mit dem Arm verheiraten lassen. Eine Höhenverstellung ist genauso vorhanden wie die Möglichkeit, dem Nadelazimut durch Verdrehen des Armrohrs im Lagerblock auf die Sprünge, sprich: in die Senkrechte zu verhelfen. Falls das der Tonabnehmerhersteller nicht getan haben sollte, was sein verdammter Job gewesen wäre, aber das nur am Rande.

Tonabnehmersignale stellt der Pro-Ject übrigens an zwei Cinchbuchsen auf der Rückseite bereit, was einige fast beliebige Freiheiten bei der Wahl des Anschlusskabels eröffnet. Beim SE-Modell gehören zum Lieferumfang hauseigene Kabel mit Kupferleitern und leichtgewichtigen versilberten Cinch-Steckern der hochwertigeren Art, definitiv eine Kategorie oberhalb des Kabels des Standard-„The Classic“ einzusortieren. Bliebe noch der Blick auf das, was am Ende des Tonarms fürs Abtasten der Platten zuständig ist. In der Grundversion ist‘s ein eigens für Pro-Ject gebautes Ortofon-MM namens „2M Silver“, hier nun erfolgt der Schritt zum MC-Abtaster. Vormontiert wird ein ebenfalls von Ortofon stammendes Quintet Red, für das alleine schon fast 300 Euro zu investieren wären. Es ist ein klassischer Low-Output-Abtaster mit einer nominellen Ausgangsspannung von 0,5 Millivolt und einer mittelharten Aufhängung mit einer Nadelnachgiebigkeit von 15 Mikrometern pro Millinewton. Am Ende des Aluminium-Nadelträgers sitzt ein elliptisch geschliffener Diamant. Die Kupferspulen verfügen mit sieben Ohm über einen recht niedrigen Innenwiderstand, das kantige Gehäuse besteht aus ABS-Kunststoff. Gerade Kanten lassen den Einbau zum Kinderspiel werden, was Ihnen Pro- Ject hier aber schon abgenommen hat. Alles in allem kein überkandidelter Abtaster, aber ein überaus solides Einsteiger-MC.

Preis: um 1400 Euro

Pro-ject The Classic SE


-

JETZT ONLINE GEÖFFNET

Liebe hifitest.de User,

auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichen wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.

Diese Unternehmen stehen für eine HiFi, High End, Heimkino oder Car&Hifi Beratung zur Verfügung.

Weitere Händler und Hersteller können sich bei uns melden für einen kostenlosen Eintrag unter
online-geoeffnet@brieden.de


Die komplette Liste in alphabetischer Reihenfolge finden Sie hier


Audition 6
www.audition6.de/
Beratungshotline:
Mo-Sa: 7-20 Uhr
Tel.: 07432 233 99


Autohifistation
www.autohifistation.de/index/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10-18:30 Uhr
Sa: 9-13 Uhr
Tel.: 05261 66 00 230


Bellmann TV
iq-bellmann.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-12, 15-18 Uhr
Sa: 9-13 Uhr
Tel.: 02582 9402


Electronik für Heim & Haus
deyring-elektronik.de/
Beratungshotline:
Tel.: 03537 212 608


Elektronik-Vertrieb Royer GmbH
www.expert.de/gifhorn
Beratungshotline:
Mo-Sa: 9-18 Uhr
Tel.: 05371 8150 0


expert Bening Rheda-Wiedenbrück
www.expertbening.de
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 0524237807 203


Expert Markoberdorf
www.expert.de/allgaeu
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-18 Uhr
Sa: 9-16 Uhr
Tel.: 08342 91 800


expert Rinteln
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 05751 9231 0


expert Sigmaringen
www.expert.de/sigmaringen
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10-17 Uhr
Sa: 10-14 Uhr
Tel.: 07571 68 69 59 0


expert Wunstorf
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 05031 7037 0


Fernsehdienst Börner
iq-fernsehdienst-boerner.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-12, 15-17 Uhr
Sa: 9-12 Uhr
Tel.: 035793 41 50


hifi2die4
www.hifi2die4.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-20 Uhr
Sa: 9-14 Uhr
Tel.: 07175 90 90 32


Home Entertainment Concept store
hecstore.de
Beratungshotline:
Tel.: 089 201 86 691


mediadeal GmbH
www.mediadeal.de
Beratungshotline:
Tel.: 05741 2300 24


SEK-Carhifi
www.sek-carhifi.de/
Beratungshotline:
Mo,Di,Mi: 9-18 Uhr
Do: 9-20 Uhr
Fr: 9-18 Uhr
Sa: 10-15 Uhr
Tel.: 02232 578 72 50


Sombetzki
www.sombetzki-elektrostaten.de/
Beratungshotline:
Tel.: 06408 549 0 240


Speakers Corner Hifi GmbH
www.speakerscorner-hifi.de/
Beratungshotline:
Di-Fr: 14-18 Uhr
Tel.: 0431 67 24 24


THOMAS ELECTRONIC GmbH
www.thomas-electronic-online-shop.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-18 Uhr
Sa: 10-14 Uhr
Tel.: 040 4 100 45 40


variant GmbH
www.variant-hifi.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 8-17 Uhr
Tel.: 06421 483 909


WSS Kabelshop
www.wss-kabelshop.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-17 Uhr
Tel.: 07022 21 65 891

zur kompletten Liste

Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Mitmachen: Gegenmittel für Corona finden!

Der Corona Virus stellt die gesamte Gesellschaft auf die Probe. Kontaktbeschränkungen und effektive Vorsichtsmaßnahmen sorgen für einen nahezu kompletten Stopp im Handel und im Privatleben. Das Wichtigste ist zur Zeit, dass jeder mithilft, die Ausbreitung des Virus zu verhindern. Besitzer eines PCs oder Apple-Computer können sogar noch mehr tun: Helfen Sie mit, einen passenden Impfstoff oder Gegenmittel zu erforschen.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Raumakustik, Schallabsorber: 12 neue Motive

>> Mehr erfahren
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

HiFi & Video Technik Oliver Gogler e.K.
Holger Barske
Autor Holger Barske
Kontakt E-Mail
Datum 01.11.2017, 14:59 Uhr