Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Sat Receiver ohne Festplatte

Vergleichstest: Telestar Diginova HD+


Telestar Diginova HD+

Sat Receiver ohne Festplatte Telestar Diginova HD+ im Test, Bild 1
2433

Last but not least tritt der Telestar Diginova HD+ in unserem Testfeld an.

61
Anzeige
REVOX TAUSCHZEIT AKTION 
qc_01_1637746658.jpg
qc_02_2_1637746658.jpg
qc_02_2_1637746658.jpg

>> Mehr erfahren

Ausstattung


Er wird ab Werk mit einer HD+-Karte ausgeliefert, die im Einschubfach hinter der Frontklappe zu finden ist. Sowohl die Front- als auch die Rückseite trumpfen mit jeder Menge Anschlussmöglichkeiten auf. Nach dem ersten Einschalten wird man durch ein selbsterklärendes Menü geführt. Vorgefertigte Genrelisten, ein redaktionell aufbereiteter Programmführer und einfache Menüfolgen sorgen dafür, dass sich auch technisch nicht Versierte sofort zurechtfinden. Besonders interessant: Hat ein Sender mehrere Unterkanäle oder Regionalprogramme, kann man diese durch Drücken der Optionstaste direkt anwählen. Die Bilder auf unserem Referenzfernseher von Philips machen Freude und Lust auf mehr. Die HDTV-Sender kommen gestochen scharf auf den Fernseher. Via Menü lässt sich ein etwaiger Zeitversatz zwischen Bild und Ton anpassen. Durch die CEC-Unterstützung kann man über die Fernbedienung des Sat-Receivers – falls gewünscht – ein HDMI-CEC-kompatibles Heimkino-Equipment automatisch ein- oder ausschalten.

56
Anzeige
Es ist Zeit für die Black Deals, die Top-Angebote des Jahres! 
qc_Banner_Extra_350x260_1_1636616585.jpg
qc_Banner_Extra_350x260_2_2_1636616585.jpg
qc_Banner_Extra_350x260_2_2_1636616585.jpg

>> Mehr erfahren

Bedienung


An die beiden USB-Schnittstellen (eine Front, eine Rückseite) lassen sich externe Speichermedien anschließen. Auch das Einbinden in das Heimnetzwerk ist dank Ethernet-Schnittstelle möglich. Fotos und Musik können zusätzlich auch via SD- oder CF-Karte zum Receiver gebracht werden. Unser Testmuster hat unsere verschiedenen Festplatten und USB-Sticks ohne Einschränkungen erkannt.

Sat Receiver ohne Festplatte Telestar Diginova HD+ im Test, Bild 2
Aufgezeichnete Inhalte lassen sich sogar ohne Einschränkungen beliebig weiterverarbeiten, zum Beispiel Werbeblöcke herausschneiden, allerdings mit Ausnahme der HD+-Sender, welche die Signale kopierschützt ausstrahlen. Ist der Digitalreceiver mit dem Netzwerk verbunden, können Fotos, Videos und Musik auch hierüber angeschaut bzw. -gehört und kopiert werden.

Fazit

Der Telestar Diginova HD+ ist ein vielseitiger HDTV-Sat-Receiver mit Anbindung ans PC-Netzwerk und externen Speichermedien. Übersichtliche Menüführung sowie perfekte Bild- und Tonqualität sorgen im Heimkino für ein brillantes Erlebnis.

Preis: um 320 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Telestar Diginova HD+

Oberklasse

3.5 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Bild 25% :
Schärfe 10%

Farbtreue 7%

Empfang 8%

Ton 15% :
Ton 15%

Ausstattung 20% :
Hardware 10%

Software 10%

Verarbeitung 10% :
Verarbeitung 10%

Bedienung 30% :
Installation 5%

täglicher Gebrauch 15%

Fernbedienung 10%

Ausstattung & technische Daten 
Laborbericht
Klasse: Oberklasse 
Messwerte
Abmessung (Breite x Höhe x Tiefe in mm) 310/55/210 
Stromverbrauch Betrieb/ Standby/ Aus 22/0/0 
Ausstattung
Anzahl Tuner 1 DVB-S2 
DiSEqC-Level 1.3 
Unicable-Unterstützung Ja 
LNB -Eingang/-Ausgang Ja / Nein 
Scartbuchsen
...RGB / S-Video über Scart Nein / Ja 
Komponenten- / HDMI-Ausgang Ja / Ja 
Digitalausgang opt. / koaxial Ja / Ja 
S-Video-Out Hosiden Nein 
Videoausgang Cinch Ja 
Audioausgang Stereo Ja 
USB- / Ethernet-Schnittstelle Ja / Ja 
Netzschalter Ja 
Programme TV/Radio 5000 
vorprogrammierte Sender Ja 
Sendersuchlauf automatisch/ manuell/ NIT/ sortiert Ja / Ja / Ja / Ja 
Sender verschieben/ löschen/ unbenennen/ sperren Favoritenliste 
Favoritenlisten Ja 
Sendungsinfo/ EPG aktuell/ nächste/ ausführlich Ja / Ja / Ja 
Teletext-Dekoder Ja 
Timer manuell / über EPG Ja / Ja 
SI-Datenaktualisierung bei Timer Ja 
Bildschirmschoner bei Radio Ja 
Bild-im-Bild / Programmflip Nein / Ja 
Software-Update Satellit / USB / RS232 ja/ja/nein 
UHF-Modulator Nein 
12-Volt-Anschluss Nein 
Displayhelligkeit regelbar Nein 
embedded-CA / CI-Steckplatz... 1 Nagra/2 
...Alphacrypt / Omegacam Ja / Ja 
...Conax / Cryptoworks / Viaccess Ja / Ja / Ja 
Festplatte ...Größe in GB/ austauschbar extern 
Überspringen / Ausschneiden Ja / Ja 
Letzte Spielposition (Resume) Ja 
Wiedergabe von HD während Aufnahme Ja 
mehrere Aufnahmen parallel... Nein 
plus Zapping Komplett / Transponder Nein / Nein 
aktuelle Software-Version bei Test 2.45.27.1 
Vertrieb Telestar, Daun 
Telefon 06592 2038460 
Internet www.telestar.de 
Preis/Leistung gut - sehr gut 
Testurteil: sehr gut 
+ viele Schnittstellen 
+/- + Anbindung ins Heimnetzwerk 
Klasse Oberklasse 
Testurteil sehr gut 

HD Lifestyle Gallery

/test/sat-receiver-ohne-festplatte/telestar-diginova-hd-2433
Revox- Revox im Wohnraum - Bildergalerie , Bild 1
Revox im Wohnraum
>> zur Galerieübersicht
105_1
Neu im Shop

Raumakustik verbessern durch Schallabsorber

>> Mehr erfahren
Dirk Weyel
Autor Dirk Weyel
Kontakt E-Mail
Datum 22.10.2010, 11:54 Uhr
281_20624_2
Topthema: Dreiwege-System der Spitzenklasse
Dreiwege-System_der_Spitzenklasse_1630916015.jpg
Audio System X 165/3 Evo2

Die X-Systeme aus dem Hause Audio System sind seit jeher eine etablierte Größe am Markt. Jetzt kommt zu den Zweiwegesystemen ein neues Dreiwege-Kompo hinzu, das wir gerne näher untersuchen.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys. Guido Randerath - Ressort Heimkino und Car Hifi
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
Heimkino 1/2022

Jüngst veröffentlichte die gfu den HEMIX Home Electronics Martkt Index für die ersten drei Quartale 2021. Demnach hat der Markt für Home Electronics sich weiter positiv entwickelt und zum Vorjahr 6,9 Prozent zugelegt. Hauptumsatzbringer waren dabei neben der weißen Ware die privat genutzten IT-Produkte mit +8,1 % und die Telekommunikation mit +7,1 %. Bei den TV-Geräten sank die Stückzahl zwar um 14,9 %, doch durch den stark gestiegenen Durchnittspreis (+16,8 %) blieb der Umsatz im TV-Segment nahezu konstant auf hohem Niveau (-0,6 %).
>> Alles lesen

Elmar Michels - Ressort Car Hifi
Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Car Hifi 1/2022

Sie werden es beim Download nicht gemerkt haben, doch diese CAR&HIFI ist die dickste seit langem. Neben jeder Menge Tests enthält diese Ausgabe wieder die im letzten Jahr eingeführte Preisverleihung an die besten Geräte des Jahres. Unter der Rubrik Product of the Year finden sie auf 25 Extraseiten die bestklingenden, leistungsfähigsten und highendigsten Geräte aus unserem Testfuhrpark oder auch Produkte, die uns durch ein tolles Preis-Leistungs-Verhältnis, Einsteigerfreundlichkeit oder Cleverness aufgefallen sind.
>> Alles lesen

Holger Barske - Ressort<br>High-End
Holger Barske
Ressort
High-End
LP 01/2022

Wir begrüßen Sie herzlich zur neuen Ausgabe unseres Analogmagazins "LP". Der Titel verrät bereits, dass wir uns für dieses Heft mit dem neuen luftgelagerten Bergmann-Plattenspieler auseinandergesetzt haben. Hinzu gesellen sich Testberichte zu zwei sehr exklusiven Verstärkerkombinationen, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten: Grandinote aus Italien verblüfft mit einem exotischen Halbleiterkonzept, Air Tight legt die Messlatte in Sachen Röhrentechnik höher. Hinzu gesellen sich zwei interessante Phonovorstufen, ein weiterer extremer Röhrenvollverstärker und eine ganze Reihe anderer Komponenten, die Sie bestimmt interessieren werden.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt - Ressort Hifi
Thomas Schmidt
Ressort Hifi
Klang & Ton 6/2021

Der Zufall wollte es, dass aus dieser Ausgabe so etwas wie ein Monitor-Spezial geworden ist.
Ob alt oder neu: Zentrales Thema sind Lautsprecher, die durch ihre exakte Art der Reproduktion auch als Arbeitsgerät eingesetzt werden können und damit natürlich auch prädestiniert sind, in einer Hifi-Umgebung der ursprünglichen Bedeutung des Wortes "High Fidelity" gerecht zu werden.
>> Alles lesen

kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (englisch, PDF, 10.89 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (englisch, PDF, 15.57 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (englisch, PDF, 13.2 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

RAP HIFI auf dem Gutshof (ehem. RAP – Rudolph Audio Parts)