Kategorie: Schallplatte

Musikrezension: Anna Gréta – Nightjar in the Northern Sky (ACT)


Anna Gréta – Nightjar in the Northern Sky

Schallplatte Anna Gréta – Nightjar in the Northern Sky (ACT) im Test, Bild 1
21413

Sich nur Anna Gréta zu nennen, erspart allen Nichtisländern, sich an ihrem kompletten Namen Anna Gréta Sigurðardóttir zu versuchen. Bereits mit ihrem erst zweitem Album „Nightjar in the Northern Sky“ ist sie beim Label ACT gelandet, was einerseits viel über die Qualitäten der Pianistin und Sängerin aussagt, andererseits ACT als Label ausweist, das ein geschultes Ohr für vielversprechende Talente hat und gewillt ist, diesen eine breitere Öffentlichkeit zu verschaffen. Im Falle von Anna Gréta hält sich das Risiko in Grenzen, denn zu offensichtlich zeigt sich ihr Können, das sich auch auf das Komponieren der Songs bezieht. Mit kleiner, teils wechselnder vierköpfiger Besetzung bringt sie zwölf Stücke zu Gehör, die als gelungene Mischung aus Jazz, Pop und Folk-Musik bezeichnet werden kann. Ihr Vater ist der isländische Saxofonist Sigurður Flosason, der als Gastmusiker auf zwei Stücken zu hören ist. Die in melancholischer Grundstimmung gehaltene Aufnahme zieht den aufmerksamen Hörer in seinen Bann und lässt ihn bis zum Ende nicht mehr los. Stimmlich erinnert sie stellenweise an die britisch-pakistanische Sängerin Rumer, der wiederum eine Nähe zu Karen Carpenter bescheinigt wird. Ganz so weit würde ich bei Anna Gréta in der Charakterisierung nicht gehen, aber die Klarheit ihrer Artikulation überstrahlt die Aufnahme noch mehr als ihr Klavierspiel, das in einigen Passagen erkennen lässt, dass Anna Gréta auch hier Potenzial hat. Eigentlich wollte sie nicht das Klischee der sich auf dem Piano begleitenden Sängerin bedienen, aber wenn die Talente nun mal so vorhanden sind, warum dann eines davon brachliegen lassen? „Nightjar in the Northern Sky“ gibt Anlass, die weitere Entwicklung der singenden und komponierenden Pianistin intensiv zu verfolgen. Die Pressung ist natürlich ACT-mäßig tadellos und enthält einen Download-Code.

Fazit

Berührende Kompositionen einer Musikerin mit vielversprechender Zukunft.

Kategorie: Schallplatte

Produkt: Anna Gréta – Nightjar in the Northern Sky (ACT)

4/2022
 
Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Heimkino

ePaper Jahres-Archive, z.B. Heimkino
>> mehr erfahren
Autor Ralf Henke
Kontakt E-Mail
Datum 13.04.2022, 12:03 Uhr
379_21926_2
Topthema: Die ewige Legende
Die_ewige_Legende_1667396535.jpg
Harwood Acoustics LS3/5A

Es gibt Lautsprecher und dann gibt es noch die LS3/5A. Sie spaltet sowohl ihre Hörer, als auch die, die sie gar nicht kennen. Warum das so ist? Nun, dafür muss man sich vor allem anschauen und natürlich hören, was sie kann und nicht, was sie nicht kann.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 13.99 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (, PDF, 21.23 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (, PDF, 7.2 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 7 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

HiFi Forum GmbH