Kategorie: Schallplatte

Musikrezension: Raina Kabaivanska, Camerata Strumentale di Santa Cecilia – Arien von Puccini, Verdi u.a. (Fonè)


Raina Kabaivanska, Camerata Strumentale di Santa Cecilia – Arien von Puccini, Verdi u.a.

Schallplatte Raina Kabaivanska, Camerata Strumentale di Santa Cecilia – Arien von Puccini, Verdi u.a. (Fonè) im Test, Bild 1
3190

Eher ungewöhnlich für das Fonè-Repertoire ist diese Aufnahme von Opernarien. Dieser Querschnitt wirkt angesichts der sonst verfügbaren Alben fast schon ein bisschen unseriös. Liest man sich die Rückseite durch, dann wird aber schon wieder einiges ins rechte Licht gerückt: Die Besetzung ist Fonè-typisch kammermusikalisch klein; die Arrangements wurden der kleinen Besetzung angepasst. Die Bulgarin Raina Kabaivanska ist eine der ganz großen Opernsängerinnen des 20 Jahrhunderts. Seit ihrem Rückzug von der großen Bühne lehrt die inzwischen 76-Jährige an einem renommierten italienischen Konservatorium. Diese Platte ist eine fast einmalige Gelegenheit, den Ausnahmesopran der Sängerin in seiner ganzen Vielfalt und Pracht zu hören, dezent und für die kleine Anzahl der Instrumentalisten erstaunlich voll tönend begleitet. Kabaivanska legt bei Puccini und Verdi natürlich das ganz große Drama an den Tag, während sie sich bei den „moderneren“ Komponisten auch durchaus werkdienlich gibt. Natürlich kann sie ihr ganz eigenes Timbre nie ganz verleugnen, aber das ist es ja, was eine echte Primadonna (im Wortsinne) auch ausmacht. Zur Aufnahmequalität und zur (diesmal japanischen) Pressung muss ich bei Fonè kein weiteres Wort verlieren. Ich hätte mir lediglich gewünscht, dass die Gesangsstimme im Gesamtbild noch etwas schärfer umrissen wäre – das wäre aber wohl nur mit einem Stützmikrofon möglich, das nicht der reinen Lehre Signore Riccis entsprochen hätte.

Fazit

Beeindruckendes Porträt einer der letzten großen Operndiven unserer Tage, beeindruckend arrangiert und aufgenommen

Kategorie: Schallplatte

Produkt: Raina Kabaivanska, Camerata Strumentale di Santa Cecilia – Arien von Puccini, Verdi u.a. (Fonè)

1/2011
 
Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Heimkino

ePaper Jahres-Archive, z.B. Heimkino
>> mehr erfahren
Thomas Schmidt
Autor Thomas Schmidt
Kontakt E-Mail
Datum 24.01.2011, 11:21 Uhr
390_22002_2
Topthema: Sound im Audi
Sound_im_Audi_1675169789.jpg
Audio System RFIT Audi A6 C8 Evo2 – 20er System für Audi A6

Von Audio System gibt es eine Vielzahl an Nachrüstlautsprechern für Audi. Wir schaffen den Überblick und testen das RFIT Set für den A6 C8.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 13.99 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (, PDF, 21.23 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (, PDF, 7.2 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 7 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

hidden audio e.K.