Kategorie: Schallplatte

Musikrezension: Robot - Vedgdbol (Impression Recordings)


Robot - Vedgdbol

Schallplatte Robot - Vedgdbol (Impression Recordings) im Test, Bild 1
17485

„Vedgdbol“ ist das zweite eigene Album von Robot alias Robbie Moore, der als Musiker, Tontechniker, Produzent und Komponist bisher in Konstellationen mit verschiedenen Musikern in Erscheinung getreten ist. Während er sein erstes Album, „33.(3)“, nahezu vollständig alleine bestritt, suchte er sich für Vedgdbol zahlreiche Musiker, darunter Gitarrist Knox Chandler (Psychedelic Furs, Siouxsie & The Banshees, Marianne Faithful), Bassist Taylor Savvy (Gonzales, Bonaparte), Schlagzeuger Michael Fromme (Pretty Merry K) und Radiodarling Joel Sarakula, die er sich in sein neues Berliner Studio holte. Was dabei herauskam, ist ein energiegeladener Pop-Grunge-Indie Mix, der es in sich hat. Das Ganze beginnt auf der A-Seite mit dem Opener „There‘s a Crack in My Bell“, der beinahe rockige Attitüden zeigt, geht über das psychedelische „Blood Sister“ bis zu dem fast schon etwas schwülstigen „Being Double“, einem Duett mit der Berliner Sängerin Iris Romen. Der Wechsel auf die B-Seite ist danach fast ein Schock. „Mousetrap“ gibt sich düster und schwer. „Talking to Myself“ dagegen gibt Gas und ist wohl geeignet, sämtliche Verfolgungsjagden in Tarantino- Filmen zu untermalen. Danach wird es mit „Metamorphosis“ wieder psychedelisch mit „Evil“ poppig, mit „Seasick“ stürmisch und bei „The Age of the End“ angekommen beinahe endzeitlich. Insgesamt ein irrer Ritt, den man gerne wieder von vorne beginnt. Der musikalischen Kreativität hängt die Pressqualität etwas hinterher – ein bisschen mehr Knack und Dynamik dürfte die Pressung ruhig rüberbringen.



A1 There‘s a Crack in My Bell

A2 Anybody Else (But You)

A3 Blood Sister

A4 Bobby Pin

A5 Being Double

A6 Eugene‘s Palace


B1 Mousetrap

B2 Talking to Myself

B3 Metamorphosis

B4 Evil

B5 Seasick

B6 The Age of the End



VÖ-Datum: 27.10.2017Anzahl: Platten 1Format: 12"Label: Impression RecordingsBestellnr./Katalognr.: LC 52490Specials: GatefoldPressqualität (0–10): 7

Fazit

Ein bisschen Beatles, ein bisschen Bowie und irgendwie doch etwas Eigenes.

Schallplatte

Robot - Vedgdbol (Impression Recordings)


04/2019 - Dr. Martin Mertens

Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. LP

>>als Download hier
Dr. Martin Mertens
Autor Dr. Martin Mertens
Kontakt E-Mail
Datum 05.04.2019, 12:00 Uhr
324_21181_2
Topthema: Philips 65OLED936
Philips_65OLED936_1640176466.jpg
Preisgekrönte OLED-TVs

Der Philips OLED936 gehört zweifelsohne zu den besten Fernsehern überhaupt.

>> Lesen Sie hier den gesamten Test!
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 16.67 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 9.46 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 1.99 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

HiFi Center Liedmann