Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Schallplatte

Musikrezension: Harry Belafonte - Live at Carnegie Hall (Living Stereo)


Harry Belafonte - Live at Carnegie Hall

10388

Diese Platte war einmal eines der meistgesuchten und auf dem Sammlermarkt am teuersten gehandelten Alben weltweit. Und – man muss die Musik Belafontes nicht einmal mögen – man kann nach den ersten paar Takten auch hören, warum: Es kommt selten genug vor, aber bei manchen Alben „passt“ es einfach. „Kind of Blue“ von Miles Davis ist ein solches Beispiel im Jazzbereich, „Made in Japan“ von Deep Purple in Sachen Rockmusik. Und bei Belafonte sind es eben diese beiden Konzerte in der New Yorker Carnegie Hall im Jahre 1959, die eher spontan mitgeschnitten wurden und seitdem einen einsamen Höhepunkt in einer an solchen nicht eben armen Karriere markieren. Die Stimmung im Publikum, die gut aufgelegten Begleitmusiker, die Raumakustik und nicht zuletzt der absolute Souverän des Abends, Harry Belafonte himself, der als Sänger, Moderator und Improvisator glänzt und dessen Stimme – ein Verdienst des exzellent arbeitenden Toningenieurs Bob Simpson – Dreh- und Angelpunkt der wundervollen Show ist. Belafonte hatte sich schon zu diesem Zeitpunkt von seinen kommerziell erfolgreichen, aber harmlosen Anfängen gelöst und schon etliche politische Statements gesetzt, war dabei aber immer so charmant geblieben, dass ihm der Großteil seines Publikums treu geblieben war und er sogar neue, kritischere Geister von sich einnehmen konnte.

Und so war ihm auch in dieser Sternstunde der Applaus gewiss, in den man nach Anhören der Reissue spontan einstimmen möchte.

Fazit

Technisch und klanglich sehr gelungene Neuveröffentlichung eines der, wenn nicht des besten Live-Albums aller Zeiten
Harry Belafonte - Live at Carnegie Hall (Living Stereo)


-

Neu im Shop

Hifi Tassen, 4 neue Designs

>> Mehr erfahren
Thomas Schmidt
Autor Thomas Schmidt
Kontakt E-Mail
Datum 16.03.2015, 11:59 Uhr
228_13745_1
Topthema: TCL präsentiert wegweisende TV-Technik
TCL_praesentiert_wegweisende_TV-Technik_1610380881.jpg
Anzeige
OD Zero™, Flexible OLED-Displays

Las Vegas, 11. Januar 2021 - TCL, die Nummer 2 auf dem globalen Fernsehmarkt, enthüllt anlässlich der virtuell stattfindenden CES gleich drei Display-Technik-Knüller.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
DAB+ Ausbau geht weiter

Das Digitalradio DAB+ ist weiter auf der Erfolgsspur und nimmt kurz vor dem Jahreswechsel nochmal richtig an Fahrt auf.
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt
Chefredakteur Hifi-Lautsprecher Testjahrbuch
Lautsprecher-Selbstbau 2020

In meinen Jugendzeiten war das Hauptargument für den Lautsprecher-Selbstbau der Kostenfaktor: Ausgewachsene Hifi-Boxen konnten wir uns nicht leisten, also schraubten wir billige Chassis von der Resterampe in irgendwelche Spanplattenkisten und nannten ein paar zufällig zusammengewürfelte Bauteile Frequenzweiche. Die Endergebnisse von damals möchte ich heute nicht vor dem Messmikrofon haben - Spaß gemacht hat es trotzdem.
>> Alles lesen

Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Radio Radtke GmbH