Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - durch Schallabsorber
Kategorie: Schallplatte

Musikrezension: The Decemberists – The King Is Dead (Rouch Trade)


The Decemberists – The King Is Dead

3848

Den Vorgänger – das fünfte Album der Band um Sänger Colin Meloy namens „The Hazards Of Love“ – schätze ich außerordentlich. Die fünfköpfige Band aus Portland, Oregon brillierte mit einer hoch interessanten Mischung aus Folk und progressiver Rockmusik, sie frönte dunklen, aber nicht traumatisierenden Melodien – das ist eine Mischung, die 2009 bei mir ziemlich zündete. Und jetzt das hier: The Decemberists haben den Strom aus ihrer Musik weitgehend verbannt. Die elektrische Gitarre ist praktisch weg und damit auch diese wunderbare Schwermut. „The King Is Dead“ ist akustisch, quirlig, wach, sehr folkorientiert und … nicht schlecht. Nur völlig anders als erwartet. Das ist alles sehr amerikanisch, erinnert mitunter ein wenig an Jackson Browne in den frühen Achtzigern – aber es ist nicht schlecht. Quetschkommode, Fidel – „Rox in the Box“ könnte fast in Irland entstanden sein. „Down by the Water“ ist der Springsteen-Titel, den der Boss in seinen fetten Jahren versäumt hat zu schreiben, „This Is Why We Fight“ rockt ziemlich ungeniert, ehe der Rausschmeißer „Avery“ das Tempo herunterschraubt und das Geschehen final aufs Folk-Extrakt eindampft. Schön. Nicht so dramatisch wie die Londoner Konkurrenz von Mumford & Sons, aber schön. Das ist letztlich gute, ehrliche, handgemachte Musik. Und solcherlei verdient es zweifellos, auf Platte gepresst zu werden.

Zumal das Ganze ordentlich frisch und prima transparent tönt, nicht mit dynamischen Nuancen geizt und rundherum absolut anhörbar ist. Die 180-Gramm-Scheibe ist perfekt gemacht und steckt in einem Innencover, auf dem es immerhin Texte zu lesen gibt. Das solide Klappcover macht die Sache rund. 

Fazit

Stilwechsel bei The Decemberists – nicht unbedingt zum Nachteiligen
Fan-Paket für für Schallplattenhörer
Die neuen Hifi Tassen sind da!
The Decemberists – The King Is Dead (Rouch Trade)


-

Neu im Shop:

"Vinyl Sounds Better" Basecap. Zwei Farben zur Auswahl.

>> Mehr erfahren
100_0_3
Topthema: Weihnachten bei Teufel
Weihnachten_bei_Teufel_1543566381.jpg
Anzeige
(H)eilige Nacht: Soundstarke Geschenkideen

Man sollte ja immer das verschenken, was man selbst gerne hätte. Zum Beispiel guten Sound aus Berlin: Jetzt die schnellsten Last-Minute-Geschenkideen entdecken und bis zu 400€ Rabatt sichern. Für mehr Bass unterm Baum!

>> Zur Aktion
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Holger Barske
Autor Holger Barske
Kontakt E-Mail
Datum 25.05.2011, 10:47 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages