Kategorie: Schallplatte

Musikrezension: The Getaway (Warner)


Red Hot Chili Peppers The Getaway

Schallplatte The Getaway (Warner) im Test, Bild 1
13562

Skandal!  Nach  25  Jahren  das  erste  Peppers- Album,  das  nicht  von  Produzentenlegende  Rick Rubin betreut wurde! Hat´s dem Ergebnis   geschadet, dass nunmehr Danger Mouse den  Job macht? Meiner Meinung nach nicht. „The  Getaway“  klingt  deutlich  moderner  als  alles,  was mir bisher von Kiedis und Konsorten untergekommen  ist.  Der  übliche  Mix  aus  Rock  und  Brachial-Funk  tritt  etwas  in  den  Hintergrund  und  macht  einer  augeprägteren  Melodieführung  Platz.  Die  Red  Hot  Chili  Peppers  waren immer eine Spaßkombo, das hier wirkt  etwas  ruhiger,  legt  aber  durch  die  Bank  eine  positive Attitüde an den Tag und klingt ziemlich eingängig. „The Longest Wave“ mit seinen  deutlichen Hip-Hop-Anleihen klingt am ehesten nach früheren Jahren, wirkt aber trotzdem  angenehm  modernisiert.  „Goodbye  Angels“  dokumentiert  vielleicht  am  überzeugendsten  den Einzug elektronischer Stilelemente in den Sound der Band, die Produktion bringt die modernen Elemente erfreulich stilsicher in den Song ein. Das ist alles schön abwechslungreich,  stimmungsvoll und das exakte Gegenteil von Langeweile. „Sick Love“ ist ein Track, bei dem  sogar Elton John mitgeschrieben hat. Merkt man, das ist kompositorisch einfach gut, das  Ding. So geht´s weiter: schön fluffig, jedes Stück mit dem entscheidenden Stück Andersartigkeit gesegnet. Bei der Produktion hat man ebenfalls nichts anbrennen lassen. Von einer  „Wall of Sound“ ist das weit entfernt, das Album tönt sehr kompakt, frei und druckvoll: Ich  empfehle „Go Robot“, um die hauseigenen Tieftöner mal kräftig zu ärgern. Das Ganze gibt´s  auf  zwei  schweren  Platten,  an  denen  ich  nichts  zu  meckern  habe.  Es  gibt  ein  Beiblatt  mit  Texten, sonst ist keinerlei Zubehör auszumachen.

Fazit

Studioalbum Nummer elf klingt frisch und erfolgreich modernisiert

Schallplatte

The Getaway (Warner)


04/2017 - Holger Barske

Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Hifi Test

>> mehr erfahren
Holger Barske
Autor Holger Barske
Kontakt E-Mail
Datum 08.04.2017, 11:54 Uhr
347_21535_2
Topthema: Meters Level Up
Meters_Level_Up_1656322820.jpg
7.1-Gaming-Kopfhörer von Meters im Test

Filme, Musik, Gaming, Videokonferenzen – das Headset Meters Level Up mit virtuellem 7.1-Sound ist ein stylischer Allround-Kopfhörer für alle Anwendungen.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 16.67 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 9.46 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 1.99 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages