Kategorie: Schallplatte

Musikrezension: Wes Montgomery - So Much Guitar! (WaxTime)


Wes Montgomery - So Much Guitar!

Schallplatte Wes Montgomery - So Much Guitar! (WaxTime) im Test, Bild 1
6315

Ob es die bei Zahnärzten heute so beliebte Daumen-Versicherung damals auch schon gab, ist mir leider nicht bekannt, Wes Montgomery wäre jedenfalls gut beraten gewesen, eine Police abzuschließen, denn es sind Zitate seiner Musiker-Kollegen überliefert, die ihre Bewunderung für seine Spieltechnik neidvoll mit „ich versuchte seinen Daumen in einer Wagentür einzuklemmen“ zum Ausdruck brachten. In der Tat gewinnt der Gitarren-Sound durch den Einsatz des Daumens anstatt eines Plektrons deutlich an Wärme und Ausdruckskraft, was auf dem Titel „While We‘re Young“ – das einzige Solo-Stück des Albums – am besten wahrzunehmen ist. Auf den weiteren sieben Aufnahmen stehen ihm Hank Jones (Piano), Ron Carter (Bass), Lex Humphries (Drums) und Ray Barretto (Conga Drums) zur Seite, halten dabei jedoch immer Distanz zum Hauptdarsteller, dessen sanftes Gitarrenspiel deutlich im Vordergrund steht und dabei eine heimelige Stimmung erzeugt, die das Eis im Kühlfach zum Auftauen bringt. Dabei startet das Album mit „Twisted Blues“ und „Cotton Tail“ zunächst in rasantem Tempo, ab dem dritten Stück geht es dann mit angezogener Handbremse weiter, was aber den Blick auf Montgomerys eigenwillige Technik freigibt. Als Bonus gibt es einen schönen Live-Track, der wenige Tage nach der Aufnahme des Albums im Jahre 1961 entstanden ist und der Wes an der Seite seiner Brüder Buddy (Piano) und Monk (Bass) präsentiert. Die übersteuerte Soundqualität der Stücke 3 und 4 auf der A-Seite kann ich mir nur mit einem Pressfehler erklären, der hoffentlich nicht in Serie gegangen ist.

Fazit

Spieltechnik in Vollendung – mehr Wärme ist aus der E-Gitarre wohl kaum herauszuholen.

Schallplatte

Wes Montgomery - So Much Guitar! (WaxTime)


10/2012 - Ralf Henke

Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Hifi Test

>> mehr erfahren
Autor Ralf Henke
Kontakt E-Mail
Datum 05.10.2012, 09:27 Uhr
340_0_3
Topthema: Kinofeeling für Zuhause
Kinofeeling_fuer_Zuhause_1651658882.jpg
Anzeige
Genießen Sie höchsten Komfort mit Kinosofas von Sofanella

Die hochwertigen Sessel und Sofas von Sofanella sind modern, bezahlbar und schaffen ein gemütliches sowie ein bequemes Heimkinoerlebnis.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys. Guido Randerath - Ressort Heimkino und Car Hifi
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
Heimkino 4/2022

In der neuen HEIMKINO haben wir die Freude, Ihnen einige der besten Fernseher präsentieren zu dürfen, die derzeit erhältlich sind.
>> Alles lesen

Elmar Michels - Ressort Car Hifi
Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Car&Hifi 3/2022

Sonnenschein und Frühling? Genau passend dazu gibt es hier die CAR&HIFI 3/2022 mit unserem alljährlichen Frühjahrs-Spezial. Auf 15 Extraseiten präsentieren wir die spannenden Highlights der Saison. Bereits im Test haben wir in dieser Ausgabe drei DSP-Endstufen und einen High-End-DSP für Klangfreaks. Also sofort runterladen und lesen!
>> Alles lesen

Holger Barske - Ressort<br>High-End
Holger Barske
Ressort
High-End
LP 3/2022

Jetzt on- und offline über alle bekannten Kanäle verfügbar: Die Ausgabe 03/22 der LP, unserem Magazin für die analogen Belange des Musikhörens.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt - Ressort Hifi
Thomas Schmidt
Ressort Hifi
HiFi Test TV HiFi 3/2022

Allen Krisen zum Trotz - und man spürt förmlich den Willen und die Energie, die dahinter steckt - will die Branche wieder ans Licht, im wahrsten Sinne des Wortes.
>> Alles lesen

kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 16.98 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 11 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

HiFi & Video Technik Oliver Gogler e.K.