Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Soundbar

Vergleichstest: Bose Solo TV Sound System


Soundplate: Bose Solo

9890

Einfacher und kompakter als mit dem Bose Solo TV Sound System lässt sich der TV-Sound nicht aufrüsten. Fernseher bis ca. 42 Zoll Bilddiagonale passen problemlos auf diese Soundplate

Ein echtes Highlight unter den Soundplates ist das Solo TV-Sound-System von Bose. Das flache System ist zeitlos-schick gestaltet und auf das Wesentliche, nämlich einfachstes Setup, höchsten Bedienkomfort und kompromisslosen Spitzenklang optimiert. Zunächst sind die Abmessungen von rund 52 Zentimetern Breite, gerade einmal sieben Zentimetern Höhe und 30 Zentimetern Tiefe zu nennen. Der Grund für diese Abmessungen ist einfach, denn so lässt sich das Bose Solo problemlos in nahezu jedem Fernsehschrank und jedem Rack oder auf dem Lowboard bzw. der TV-Kommode platzieren. Zudem ist die flache Aktivbox so aufgebaut, dass sich das neue LED- oder Plasmagerät (bis zu einer Bildschirmdiagonalen von ca. 42 Zoll) problemlos auf ihm platzieren lässt, was Fernseher und Solo TV Sound System optisch zu einer Einheit verschmelzen lässt. Auf der Gehäuserückseite finden sich neben einem Paar analoger Audiobuchsen noch je ein koaxialer und optischer Digitaleingang, was bedeutet, dass nahezu jeder Flat-TV mit dem Bose Solo verbunden werden kann. Die Bedienung erfolgt denkbar einfach über eine mit lediglich vier Tasten bestückte Infrarotfernbedienung, die das Ein- und Ausschalten, die Lautstärkejustage und die Stummschaltung erlaubt. Klanglich überzeugt das Bose Solo mit ausgewogenem, glasklarem und dynamischem Sound. Sogar der Tiefton wird von dem kompakten Soundsystem beachtlich druckvoll wiedergegeben.

Fazit


Preis: um 399 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Bose Solo TV Sound System

Einstiegsklasse

4.5 von 5 Sternen

-

 
Bewertung 
Ton 50%

Praxis 50%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb Bose, Friedrichsdorf 
Telefon 0800 2673444 
Internet www.bose.de 
Ausstattung
Funktionsprinzip Stereo 
Abmessungen (B x T x H in mm) 525/70/309 
Gewicht(in Kg) 4.6 
Eingänge 3 (2 dig./1 analog) 
Preis/Leistung sehr gut 
+ einfachste Bedienung 
+ hervorragender Klang 
Klasse Einstiegsklasse 
Testurteil überragend 
Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Baut Sony jetzt Elektro-Autos?

Eine erstaunliche News gibt es von Sony zu berichten: Im Laufe der Pressekonferenz am 6. Januar 2020 auf der CES in Las Vegas präsentierte Sony ein Elektro-Auto namens Vision-S. Große Verwunderung bei allen anwesenden Journalisten: "Baut Sony jetzt auch Autos?".
>> Alles lesen

Neu im Shop:

"Vinyl Sounds Better" Basecap. Zwei Farben zur Auswahl.

>> Mehr erfahren
146_17615_2
Topthema: Ausgezeichneter 4K Beamer
Ausgezeichneter_4K_Beamer_1571760547.jpg
BenQ W2700

Stylischer 4K Beamer mit HDR PRO und einfachem Setup. Diese und viele weiteren Features hat auch die Jury des EISA-Awards als echte Highlights wahrgenommen und den begehrten Preis in der Kategorie „Best Buy Projector 2019“ ausgezeichnet.

>> Einen detaillierten Test gibt’s hier.
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

hidden audio e.K.
Dipl.-Ing. Michael Voigt
Autor Dipl.-Ing. Michael Voigt
Kontakt E-Mail
Datum 22.09.2014, 16:37 Uhr