Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Soundbar

Einzeltest: Revox Studioart S100 Audiobar


Der Sound der Profis

19234

Soundsysteme für den Fernseher sind überaus praktisch und beliebt, um dem meist recht schwachen TV-Sound auf die Sprünge zu helfen. Hochwertige Soundbars sind sogar in der Lage, echten Kinosound aus nur einer Box zu zaubern – so wie die brandaktuelle Studioart S100 von Revox.

Die Marke Revox ist mit Sicherheit jedem Musiker und Tonstudio-Profi ein Begriff. Denn diese renommierte Marke setzte mit ihren legendären Bandmaschinen die klangliche Referenz bei praktisch allen Musikproduktionen der letzten 70 Jahre. Bandmaschinen sind leider etwas aus der Mode gekommen, doch Revox erfüllt weiterhin mit seinen aktuellen, modernen Produkten extrem hohen Ansprüche an Klang- und Verarbeitungsqualität auf professionelles Level. Neu im Lineup der digitalen, streaming- und multiroomfähigen Produkte aus dem Hause Revox ist die Studioart S100 Audiobar, die sich als ideales Soundsystem für anspruchsvollen Filmsound vom TV anbietet und auch als reines HiFi-System eine gute Figur macht.

 


Studioart S100 Audiobar

 
Das rund 100 Zentimeter breite 3.1-Soundsystem wiegt satte 10,5 Kilogramm, denn bei der Verarbeitung und Bestückung der Soundbar hat Revox aus dem Vollen geschöpft. Unter dem eleganten Gehäusedeckel aus Glas finden sich berührungsempfindliche Bedienelemente, hinter dem feingelochten Abdeckgitter aus Metall sorgen drei 70-mm-Breitbandtreiber für dynamischen Sound der beiden Frontkanäle und des Center-Channels. Vier weitere 84-mm-Treiber unterstützen die S100 bei der Wiedergabe satter Bassfrequenzen. Insgesamt stehen 210 Watt Verstärkerleistung zur Verfügung, mehr als genug für druckvollen und packenden 3.1-Sound oder klassische Stereowiedergabe. Ja, richtig gelesen: Die Revox S100 Audiobar ist gleichermaßen für Filmsound und HiFi-Wiedergabe prädestiniert, denn in Sachen Klangqualität lässt Revox definitiv nichts anbrennen und stimmt wie üblich auch die Audiobar klanglich unter strengen Profi -Ansprüchen im echten Tonstudio ab. Für reichlich Komfort sorgen 4 HDMI-Anschlüsse (1 x inkl. ARC), Audio Cinch, 2 x Digital Inputs (optisch und elektrisch) sowie ein Bluetooth- Empfänger und Netzwerk-Verbindungen via Ethernet oder WLAN. Auch Apples Airplay wird unterstützt, sodass die Revox S100 Audiobar praktisch für sämtliche klassischen und modernen Musik- bzw. Bildquellen bestens gerüstet ist.

Natürlich unterstützt die Revox- Studioart-Soundbar Musikstreamingdienste wie Tidal, Deezer oder Spotify, auch Internetradio beherrscht die smarte S100 problemlos. Besonders hilfreich bei der Bedienung ist neben dem Touchpanel auf der Geräteoberseite die mitgelieferte Fernbedienung aus Metall sowie die kostenlose App für Android- und iOS-Smartphones. Mithilfe dieser App lässt sich sogar ein Multiroom-Setup erstellen, und die von Revox angebotenen Wireless-Aktivsubwoofer B100 und die Smartspeaker A100 lassen sich mit der Soundbar S100 sogar zu einem echten 5.1-Surround-Set ohne störende Kabel kombinieren.

Preis: um 1500 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Revox Studioart S100 Audiobar

Referenzklasse

5.0 von 5 Sternen

-

Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Plattenspieler-Legende Technics legt nach!

Die Marke Technics begeisterte Generationen von HiFi-Fans, bis leider Anfang der 2000er-Jahre der Mutterkonzern Panasonic die Marke erstmal auf Eis legte. Doch 2014 startete Technics neu und bietet seitdem wieder hochwertige HiFi-Komponenten sowie die Neuauflage des legendären Plattenspielers SL-1200 an. Um das mittlerweile 55-jährige Bestehen der Marke gebührend zu feiern, bringt Technics den direktbetriebenen Plattenspieler SL-1210GAE Limited Edition auf den Markt. Dieses schwarze Sondermodell basiert auf dem international gefeierten HiFi-Plattenspieler Grand Class SL-1200G. Der SL-1210GAE wird ab Juni 2020 erhältlich sein und ist auf nur 1.000 Einheiten weltweit limitiert – davon 700 Einheiten exklusiv für Europa in einer Sonderausführung mit einem des Typs JT-1210 Tonabnehmer von Nagaoka.
>> Alles lesen

Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
Mehr Vielfalt

Kennen Sie schon DAB+? Der digitale Nachfolger des UKW-Radios bietet eine größere Programmvielfalt, rauschfreien Empfang und attraktive Zusatzdienste. DAB+ ist vollkommen kostenlos, benötigt keinen Internetzugang und wird deutschlandweit ausgestrahlt. In Norwegen ist DAB+ seit Ende 2017 sogar der einzige terrestrische Übertragungsweg für Radio.
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Philipp Schneckenburger
Ressort Hifi und digitales Hifi
Kabellos guter Klang

Die Einschränkungen des öffentlichen Lebens werden langsam aber sicher wieder zurückgefahren und das schöne Wetter zieht die Menschen nach draußen. Ob im Garten, beim Joggen, oder im Park darf bei vielen Leuten die Musik per Bluetooth-Kopfhörer oder Lautsprecher nicht fehlen. Auf einige Dinge sollte man aber achten.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

"Vinyl Sounds Better" Basecap. Zwei Farben zur Auswahl.

>> Mehr erfahren
177_19483_2
Topthema: Kino im Wohnzimmer
Kino_im_Wohnzimmer_1587459751.jpg
BenQ TK850

Der neue TK850 verfügt über den beliebten Bildmodus „Sport“, soll darüberhinaus aber auch dem Spielfilm nach der Sportschau gerecht werden, in 4k und mit ordentlicher HDR-Performance, versteht sich. Nehmen wir die Spielfilm-Qualitäten des TK850 unter die Lupe.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 7.36 MB)
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

HiFi Forum GmbH
Dipl.-Ing. Michael Voigt
Autor Dipl.-Ing. Michael Voigt
Kontakt E-Mail
Datum 21.02.2020, 10:23 Uhr