Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Soundbar

Einzeltest: Yamaha YSP-1400


Beam & Stream

9153

Die Soundprojektoren von Yamaha erfreuen sich schon seit Jahren großer Beliebtheit, wenn es darum geht, echten Heimkinosound aus einer einzigen Box zu zaubern. Der neue YSP-4100 hat darüber hinaus noch einiges mehr zu bieten.

Während die meisten Frontsurroundsysteme mithilfe Virtueller- Surround-Technologie mehrkanaligen Klang aus nur einem Lautsprecher erzeugen, werden bei den Yamaha-Soundprojektoren die Tonsignale per DSP speziell aufbereitet und über mehrere Lautsprecher ausgegeben, die ihre Schallwellen über Reflexionen so zum Hörplatz leiten, dass der Schall gleichzeitig am Ohr des Zuhörers eintrifft. Dazu wird entweder der Raum über ein Mikrofon eingemessen und dabei die für die Reflexionen benötigte Flächen ermittelt, oder, wie beim YSP-1400, über werksseitig voreingestellte Werte ausgegeben. Die Reflexionsflächen müssen übrigens gar nicht groß sein. Schon eine A4-Blatt-große Fläche an den Seiten des Raums genügt, um den Schall weiterzuleiten. 

Ausstattung


Beim YSP-1400 kommen zu diesem Zweck acht kleine Breitbandlautsprecher zum Einsatz. Die Basswiedergabe übernehmen zwei dezent in den Gerätefüßen verborgene Subwooferchassis mit einem Durchmesser von 85 Millimetern. Die Einrichtung des Soundprojektors ist kinderleicht. Je nach Aufstellungsort wird auf der Fernbedienung die entsprechende Taste für eine Aufstellung in der Mitte zwischen den Seitenwänden oder eine wandnahe Aufstellung rechts oder links ausgewählt. Die Pegel des 5.1-Systems lassen sich bei Bedarf individuell anpassen. Hierzu genügt ein längerer Druck auf die Taste „CH Level“, um diese einzeln nacheinander einzustellen. Die kleinen Status-LEDs am Soundprojektor zeigen die getätigten Einstellungen an. Angetrieben werden die Chassis durch separate Digitalendstufen mit einer Leistung von jeweils 2 Watt bzw. 30 Watt für jeden Subwoofer. Der YSP- 1400 ist für den Einsatz in Räumen mit maximal 7 Metern Länge und 7 Metern Breite geeignet. Die Raumhöhe sollte dabei 3,5 Meter nicht überschreiten. Die Zuspielung des TV-Tuner-Tons erfolgt idealerweise per digitaler Kabelverbindung, ist aber auch in analoger Form möglich. Insgesamt verfügt der YSP-1400 über vier Eingänge und einen Ausgang zum Anschluss eines aktiven Subwoofers. Außerdem kann dem Soundprojektor per Bluetooth Musik von einem Smart-Device zugespielt werden und von diesem auch gesteuert werden. Dazu gibt es die kostenlose App „HT Controller“ für Android und iOS. 

Preis: um 400 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Yamaha YSP-1400

Einstiegsklasse

4.5 von 5 Sternen

-

Frage des Tages:
Nutzen Sie Musikstreamingdienste wie z.B. Spotify?
Ja
Nein
Ja
43%
Nein
57%
Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Plattenspieler-Legende Technics legt nach!

Die Marke Technics begeisterte Generationen von HiFi-Fans, bis leider Anfang der 2000er-Jahre der Mutterkonzern Panasonic die Marke erstmal auf Eis legte. Doch 2014 startete Technics neu und bietet seitdem wieder hochwertige HiFi-Komponenten sowie die Neuauflage des legendären Plattenspielers SL-1200 an. Um das mittlerweile 55-jährige Bestehen der Marke gebührend zu feiern, bringt Technics den direktbetriebenen Plattenspieler SL-1210GAE Limited Edition auf den Markt. Dieses schwarze Sondermodell basiert auf dem international gefeierten HiFi-Plattenspieler Grand Class SL-1200G. Der SL-1210GAE wird ab Juni 2020 erhältlich sein und ist auf nur 1.000 Einheiten weltweit limitiert – davon 700 Einheiten exklusiv für Europa in einer Sonderausführung mit einem des Typs JT-1210 Tonabnehmer von Nagaoka.
>> Alles lesen

Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
Mehr Vielfalt

Kennen Sie schon DAB+? Der digitale Nachfolger des UKW-Radios bietet eine größere Programmvielfalt, rauschfreien Empfang und attraktive Zusatzdienste. DAB+ ist vollkommen kostenlos, benötigt keinen Internetzugang und wird deutschlandweit ausgestrahlt. In Norwegen ist DAB+ seit Ende 2017 sogar der einzige terrestrische Übertragungsweg für Radio.
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Philipp Schneckenburger
Ressort Hifi und digitales Hifi
Kabellos guter Klang

Die Einschränkungen des öffentlichen Lebens werden langsam aber sicher wieder zurückgefahren und das schöne Wetter zieht die Menschen nach draußen. Ob im Garten, beim Joggen, oder im Park darf bei vielen Leuten die Musik per Bluetooth-Kopfhörer oder Lautsprecher nicht fehlen. Auf einige Dinge sollte man aber achten.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Akustikelemente 15% Rabatt

>> Mehr erfahren
178_0_3
Topthema: Kinofeeling für Zuhause
Kinofeeling_fuer_Zuhause_1587975467.jpg
Anzeige
Sofas für das perfekte Heimkino

Die Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes HEIMKINO-Erlebnis.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 7.36 MB)
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Hoer an Michael Imhof
Heinz Köhler
Autor Heinz Köhler
Kontakt E-Mail
Datum 03.04.2014, 22:25 Uhr
JETZT ONLINE GEÖFFNET

Liebe hifitest.de User,

auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichen wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.

Diese Unternehmen stehen für eine HiFi, High End, Heimkino oder Car&Hifi Beratung zur Verfügung.

Weitere Händler und Hersteller können sich bei uns melden für einen kostenlosen Eintrag unter
online-geoeffnet@brieden.de


Die komplette Liste in alphabetischer Reihenfolge finden Sie hier


expert Bening Rheda-Wiedenbrück
www.expertbening.de
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 0524237807 203


H.A. Rosenberg GmbH & Co.KG
www.elektro-rosenberg.de
Beratungshotline:
Tel.: 0234 431 496 98


HIFI TEAM Czesany GmbH
shop.hifiteam.at/
Beratungshotline:
Di-Fr: 10-18 Uhr
Sa: 10-16 Uhr
Tel.: +43 316 822810


RIES Electronic
www.ries-electronic.de/
Beratungshotline:
Tel.: 0621 439 73 72


Stereo & Surround
stereosurround.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10-17 Uhr
Sa: 11-16 Uhr
Tel.: 0208 883 68 160

zur kompletten Liste