Kategorie: Stereoanlagen, Musiksystem

Einzeltest: Blue Aura Aura V40 / Aura PS40


Ein Hauch von Luxus

Stereoanlagen Blue Aura Aura V40 / Aura PS40 im Test, Bild 1
13547

Guter Klang muss nicht gleichbedeutend mit großen Lautsprechern und riesigen Verstärkern sein. Blue Aura tritt mit den Mini-Komponenten V40 und PS40 den Beweis an, dass es auch anders geht.

Kernstück unserer Test-Kombi von Blue Aura ist ein charmanter, handlicher Röhrenverstärker namens V40 Blackline. Dieser Mini-Amp mit einer Breite von 264 Millimetern und einem Gewicht von nur 3,5 Kilogramm stellt seine Röhrenbestückung stolz zur Schau: Auf der Oberseite des verchromten Metallgehäuses glimmen zwei Verstärkerröhren für beide Stereokanäle munter vor sich hin, gut geschützt von einer Plexiglas-Abdeckung. Eine weitere Röhre dient als Lautstärkeanzeige, wobei zwei grünlich glimmende „Balken“ im Inneren der Röhre die jeweilige Position des Volume-Drehreglers eindrucksvoll untermalen. Das sieht prima aus und verleiht dem V40 einen Hauch von Luxus.

Stereoanlagen Blue Aura Aura V40 / Aura PS40 im Test, Bild 2Stereoanlagen Blue Aura Aura V40 / Aura PS40 im Test, Bild 3Stereoanlagen Blue Aura Aura V40 / Aura PS40 im Test, Bild 4Stereoanlagen Blue Aura Aura V40 / Aura PS40 im Test, Bild 5
Auch die zwei für Röhrenverstärker nötigen Übertrager finden sich unter zwei schwarzen Metalldeckeln auf der Geräteoberseite. Der kleine V40 hat zudem eine erstaunliche Anschlussvielfalt zu bieten. So finden sich neben analogen Cinch- und Minik linken-Eingängen eine Mini-USB-Buchse, ein Subwoofer-out für den Anschluss eines aktiven Subwoofers (falls gewünscht) und ein Bluetooth-Empfänger mit AptX-Protokoll. Somit ist die kleine Röhre bestens gerüstet für die Wiedergabe von diversen Musikmedien wie CD-Player, digitalen Mediaplayern und Smartphones. Ach ja, eine kleine Fernbedienung liegt dem V40 bei und lässt die Steuerung von Lautstärke und Quellenwahl vom Hörplatz aus zu.

69
Anzeige
Your Style, Your Speaker, Your Music…Solano! 
qc_Solano_LS60_Alchemy_Miracord_Logo_gold_dust_tv_1654176749.jpg
qc_Solano_52_Freisteller_2_1654176749.png
qc_Solano_52_Freisteller_2_1654176749.png

>> Mehr erfahren


Lautsprecher PS40


Passend zum Röhren-Verstärker V40 bietet Blue Aura mit den PS40 zwei wunderschöne Regallautsprecher an. Diese rund 15 Zentimeter breiten und 245 Millimeter hohen 2-Wege-Lautsprecher wissen durch ihre erstklassige, schwarze Klavierlack- Oberfläche zu gefallen und sehen in Kombination mit dem V40 blendend gut aus. Für anspruchsvolle Musikwiedergabe sorgen ein Tiefmitteltöner mit einer 100-mm-Zellulose-Membran sowie eine 25-mm-Hochtonkalotte. Beide Treiber sind perfekt in die Gehäusefront eingelassen, der Hochtöner verfügt zudem über einen Waveguide, der das Abstrahlverhalten im Hochton verbessern soll. Auch die Rückseite der PS40 bezeugt mit soliden, vergoldeten Schraubklemmen die gute Verarbeitungsqualität der rund 3,5 Kilogramm schweren Regallautsprecher.

Labor und Praxis


Im Messlabor glänzt der kleine Röhrenamp mit geringen Rauschwerten und niedrigen Verzerrungen. Allerdings ist die Leistungsausbeute des smarten Winzling mit etwa 11 Watt pro Kanal eher gering, es reicht aber für normale Lautstärken in mittelgroßen Räumen absolut aus. Positives gibt es auch von der PS40 zu berichten, denn sie liefert einen recht ausgewogenen Frequenzgang, der ab etwa 80 Hertz einsetzt und auch unter Winkeln keine nennenswerten Einbrüche oder Peaks aufweist. Auch das Zerfallspektrum zeigt keine Resonanzen oberhalb 1 kHz – sehr gut! Im Hörraum spielt die kleine Bue-Aura-Kombi angenehm und vollmundig, die tonale Abstimmung von Verstärker V40 und Lautsprecher PS40 passt wunderbar zusammen. Übertreibt man es mit der Lautstärke nicht zu sehr, sind auch dynamische Musiktitel kein Problem für diese Mini-Kombi. Besonders gut gelingt der Blue-Aura-Kombi die Auflösung feiner Klangfarben und Obertöne, Stimmen und Instrumente erhalten einen gewissen „Schmelz“, ohne dass bestimmte Frequenzen übertrieben oder gar unterschlagen werden.

Fazit

Die kleine Kombi aus Blue-Aura-Röhrenverstärker V40 und Kompakt-Lautsprecher PS40 ist ein echtes Kleinod für Genießer. Dieses Mini-HiFi-Paket sieht blendend aus, hat eine moderne, alltagstaugliche Ausstattung inklusive Bluetooth und Digitaleingängen und klingt in kleineren Hörräumen wunderschön harmonisch. Wer etwas Besonderes mit einer Aura von Luxus sucht und nicht viel Stellfläche für die HiFi-Anlage hat, ist mit der Blue-Aura- Kombi bestens beraten.

Preis: um 1150 Euro

Ganze Bewertung anzeigen

Musiksystem

Blue Aura Aura V40 / Aura PS40

Spitzenklasse

4.5 von 5 Sternen

04/2017 - Michael Voigt

Bewertung 
Klang 40%

Labor 10%

Praxis 50%

Ausstattung & technische Daten 
Preis/Leistung um 700 Euro (V40), um 450 Euro (PS40 / Paar) 
Vertrieb Günter Härtel Vertrieb, Hamm 
Telefon 02385 5236 
Internet www.haertel-vertrieb.de 
Messwerte
Abmessungen Verstärker/Box (B x H x T in mm) 264 x 148 x 215 mm/145 x 245 x 205 mm 
Gewicht Verstärker/Box (in Kg) 3,5 kg/3,5 kg 
Bestückung 1 x 100-mm-Membran, 25-mm-Hochton-Kalotte 
Leistung (8 / 4 Ohm) (in Watt) 8,5 Watt/10,3 Watt 
Klirrfaktor 0.26 
Rauschabstand 89 dBr (A) 
Übersprechen -65 dBr (A) 
Stromverbrauch Standby –/ 0,0 Watt/0,0 Watt 
Ausstattung
Eingänge Audio/Phono/Video 2/ Nein / Nein 
Digital-Eingänge (opt./elektr./USB) Nein / Nein /1 
Ausgänge Audio Nein 
Digital-Ausgänge (opt./elektr.) Nein / Nein 
Subwoofer Anschlüsse Ja 
Kopfhörer-Ausgang Nein 
Klangregler per FB 
CD / Tuner RDS / DAB+ Nein / Nein / Nein 
Bluetooth (4.0 mit aptX) / Bluetooth NFC Ja / Nein 
Fernbedienung / lernf. / vorprogr. Ja / Nein / Ja 
Besonderheiten Röhren-Verstärker 
Kurz und Knapp
+ Röhrenverstärker 
+ Bluetooth aptX 
Klasse Spitzenklasse 
Preis/Leistung gut - sehr gut 
Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. LP

>>als Download hier
Dipl.-Ing. Michael Voigt
Autor Dipl.-Ing. Michael Voigt
Kontakt E-Mail
Datum 02.04.2017, 10:02 Uhr
324_21181_2
Topthema: Philips 65OLED936
Philips_65OLED936_1640176466.jpg
Preisgekrönte OLED-TVs

Der Philips OLED936 gehört zweifelsohne zu den besten Fernsehern überhaupt.

>> Lesen Sie hier den gesamten Test!
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 16.67 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 9.46 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 1.99 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

HiFi Center Liedmann