Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
239_20160_2
Block_SR-200_MKII_1614759853.jpg
Topthema: Block SR-200 MKII Streaming-Radio mit CD und DAB+

Das neue Smartradio Block SR-200 MKII verfügt über eingebaute Lautsprecher und einen Subwoofer, bietet zudem Musikstreaming und klingt überraschend erwachsen.

>> Mehr erfahren
231_0_3
Heimisches_Kinozimmer_1612176713.jpg
Anzeige
Topthema: Heimisches Kinozimmer Bequeme & bezahlbare Kino-Sofas

Die hochwertigen Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis

>> Mehr erfahren
Kategorie: Tablets

Einzeltest: Terra PAD 1040 EDU


Studium Generale

12403

Nach wie vor gilt unsere Republik als digitales Entwicklungsland,  das liegt nur zum Teil am mäßigen Online-Zugang. Ein weiteres Problem stellt die Verfügbarkeit passender Hardware dar; ideal wäre ein robustes Tablet mit Andocktastatur mit entsprechend angepasster  Software. Wortmann hat nun mit seinem Terra PAD 1040 EDU das  passende Produkt am Start.

Das Terra Pad wendet sich eindeutig eher an Schüler als an Studenten, allein weil das robuste Gehäuse-Design eher auf Jugendliche abzielt. Die Andocktastatur gehört zum Lieferumfang, an ihr befindet sich ein praktischer Tragegriff sowie  eine  Standard-USB-Schnittstelle, als Ergänzung zur seitlich am Display befindlichen Mini-USB-Variante. Daran  lässt sich zur Speichererweiterung auch eine externe Festplatte anschließen, was allerdings bei den installierten 64 GB kaum notwendig sein dürfte.  


Hart im Nehmen


Das Display ist leicht versenkt im Rahmen integriert, so dass es im zugeklappten Zustand der Tastatur nicht zu nahe kommt. Das Terra Pad hat aufgrund seiner Bauweise zwar eine gewisse Ähnlichkeit mit einem Spielzeug, ist jedoch dank IP51-Schutzklasse gut gegen Eindringen von Wasser und grobem  Staub  gefeit, außerdem verträgt es einen Sturz aus bis zu 70 Zentimetern Höhe, ohne dass es ernsthaft beschädigt sein sollte. Neben dem robusten Gehäuse wurde auch besonderes Augenmerk auf den Haltemechanismus  der Andocktastatur gelegt; ein Riegel hält das Tablet fest und löst es erst wieder auf Knopfdruck. Im Displayrahmen ist eine Vorrichtung zur Befestigung des mitgelieferten Stiftes, der allerdings eher zum Einsatz kommen dürfte, wenn die Tastatur mal nicht dabei ist. Das Installierte Windows 10 lässt sich ja hervorragend per Tastatur und Touch- Gesten bedienen. Kleines, aber angesichts der vorhandenen Eingabemöglichkeiten per  Stift und Tastatur verschmerzbares Manko ist, dass es sich um ein Fünf-Punkt- Touch-Display handelt. Wer im Zehnfingersystem tippen möchte sollte ohnehin die Tastatur verwenden. 

Schnellstart


Zusammengesetzt bleibt der ganze Henkelmann übrigens deutlich unterhalb der 1,5-Kilo-Marke und lässt sich aufgrund der am A4-Format angelehnten Abmessungen und der kratzfesten Kunststoffhaut auch gut in der Schultasche verstauen. Einmal ausgepackt,  aufgeklappt und eingeschaltet ist das Terra Pad binnen schneller 15 Sekunden startklar, damit kann es für keine Entschuldigung zur Verzögerung des Unterrichts herhalten. 

Preis: um 400 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Terra PAD 1040 EDU

Oberklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Neu im Shop

Hifi Tassen, 4 neue Designs

>> Mehr erfahren
Thomas Johannsen
Autor Thomas Johannsen
Kontakt E-Mail
Datum 01.07.2016, 09:55 Uhr
224_20180_2
Topthema: Modernes HiFi - kompakt und klangstark
Modernes_HiFi_kompakt_und_klangstark_1608210145.jpg
Dynaudio Evoke 10

Für zeitgemäße Wohnraumsysteme sind große Geräte heute keine Option mehr. Dynaudio setzt darum auf innovative Lösungen, um auch im Kompaktbereich für jede Menge Hörvergnügen zu sorgen.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
DAB+ Ausbau geht weiter

Das Digitalradio DAB+ ist weiter auf der Erfolgsspur und nimmt kurz vor dem Jahreswechsel nochmal richtig an Fahrt auf.
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt
Chefredakteur Hifi-Lautsprecher Testjahrbuch
Lautsprecher-Selbstbau 2020

In meinen Jugendzeiten war das Hauptargument für den Lautsprecher-Selbstbau der Kostenfaktor: Ausgewachsene Hifi-Boxen konnten wir uns nicht leisten, also schraubten wir billige Chassis von der Resterampe in irgendwelche Spanplattenkisten und nannten ein paar zufällig zusammengewürfelte Bauteile Frequenzweiche. Die Endergebnisse von damals möchte ich heute nicht vor dem Messmikrofon haben - Spaß gemacht hat es trotzdem.
>> Alles lesen

Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages