Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Vollverstärker

Einzeltest: McGee Harmony


Hybride

16932

Manche HiFi-Kenner schwören auf den warmen, harmonischen Klang von Röhren, wenn es um Verstärker geht. Tatsächlich finden die guten alten Vakuum- Röhren auch in modernen HiFi-Komponenten Eingang, zumindest als aktive Vorstufen-Komponenten, wie im Vollverstärker Harmony von McGee.

Die Marke McGee dürfte einigen Lesern bereits bekannt sein, denn schon seit einigen Jahrzehnten ist die Marke in Sachen Sound unterwegs und dürfte zumindest den Hobby- und Profimusikern unter uns bekannt sein. Denn unter dieser Marke wurden bereits seit den 80er-Jahren professionelle Verstärker und PA-Lautsprecher entwickelt und gefertigt. Neben einigen anderen bekannten Marken gehört McGee zum Elektronikanbieter Sintron aus dem süddeutschen Iffezheim. Dort wurden diese Produkte auch entwickelt, nur die Fertigung wurde aus Kostengründen wie bei den meisten Marken nach Fernost verlagert. Allerdings wurde es Anfang der 2000er-Jahre ruhig um McGee, bis Sintron-Chef Uwe Bartel vor einigen Jahren auf die Idee kam, die Marke McGee unter reinen HiFi-Gesichtspunkten wieder aufleben zu lassen. Dabei war von Anfang an klar, dass McGee-Produkte den eher lifestyleorientierten Musikfan ansprechen sollen und mit einer zeitgemäßen Ausstattung für das Thema Musikstreaming gewappnet sein müssen. Mittlerweile gibt es ein kleines, feines HiFi-Produktprogramm, aus dem wir bereits den schmucken CD-Player CD-M1 in Ausgabe 2/18 vorgestellt haben. Ganz neu im Programm ist der optisch perfekt dazu passende Vollverstärker namens Harmony, der als Hybrid-Gerät diverse Vorzüge aus unterschiedlichen Welten vereint.


McGee Harmony

Solides Gehäuse aus Metall, gerundete Ecken und ein elegantes Design mit nur 360 mm Breite und einer Höhe von 70 mm zeichnen den neuen Vollverstärker Harmony aus. Seine schlichte Front beherbergt lediglich Quellenwahlschalter und Lautstärkeregler, zusammen mit dem CD-Player CDM1 gibt die Kombi ein wunderschönes Bild ab. Die eigentlichen Highlights des Harmony stecken jedoch im Inneren, denn hier hat der Hersteller moderne und effektive Transistor- Schaltungstechnik für die Endstufensektion mit echten Vakuum-Röhren in der Vorstufe kombiniert. Neben klanglichen Vorzügen der Röhrentechnik, sprich warm-harmonischer Wiedergabe, sieht das außerdem sehr gut aus, denn durch keine Lüftungsschlitze im massiven Gehäusedeckel lässt sich ein Blick auf die sanft orange glimmenden Röhren erhaschen. Neben den üblichen analogen Eingängen bietet der Harmony auch ausreichende Anschlussmöglichkeiten für digitale Quellen, auch ist eine Antenne für den Empfang von Musikdaten vom Smartphone via Bluetooth vorhanden. Eine weitere Antenne sorgt für die Einbindung des Harmony ins heimische WLAN und ermöglicht so den Zugriff auf Musikdaten aus dem Wi-Fi-Netz, welches über Apple Airplay oder einen Rechner mit iTunes zugespielt werden kann.

Preis: um 650 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
McGee Harmony

Spitzenklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Frage des Tages:
Haben Sie einen Plattenspieler?
Ja
Nein
Ja
62%
Nein
38%
Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Plattenspieler-Legende Technics legt nach!

Die Marke Technics begeisterte Generationen von HiFi-Fans, bis leider Anfang der 2000er-Jahre der Mutterkonzern Panasonic die Marke erstmal auf Eis legte. Doch 2014 startete Technics neu und bietet seitdem wieder hochwertige HiFi-Komponenten sowie die Neuauflage des legendären Plattenspielers SL-1200 an. Um das mittlerweile 55-jährige Bestehen der Marke gebührend zu feiern, bringt Technics den direktbetriebenen Plattenspieler SL-1210GAE Limited Edition auf den Markt. Dieses schwarze Sondermodell basiert auf dem international gefeierten HiFi-Plattenspieler Grand Class SL-1200G. Der SL-1210GAE wird ab Juni 2020 erhältlich sein und ist auf nur 1.000 Einheiten weltweit limitiert – davon 700 Einheiten exklusiv für Europa in einer Sonderausführung mit einem des Typs JT-1210 Tonabnehmer von Nagaoka.
>> Alles lesen

Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
Mehr Vielfalt

Kennen Sie schon DAB+? Der digitale Nachfolger des UKW-Radios bietet eine größere Programmvielfalt, rauschfreien Empfang und attraktive Zusatzdienste. DAB+ ist vollkommen kostenlos, benötigt keinen Internetzugang und wird deutschlandweit ausgestrahlt. In Norwegen ist DAB+ seit Ende 2017 sogar der einzige terrestrische Übertragungsweg für Radio.
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Philipp Schneckenburger
Ressort Hifi und digitales Hifi
Kabellos guter Klang

Die Einschränkungen des öffentlichen Lebens werden langsam aber sicher wieder zurückgefahren und das schöne Wetter zieht die Menschen nach draußen. Ob im Garten, beim Joggen, oder im Park darf bei vielen Leuten die Musik per Bluetooth-Kopfhörer oder Lautsprecher nicht fehlen. Auf einige Dinge sollte man aber achten.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Schallabsorber "Art Edition" mit 15% Rabatt

>> Mehr erfahren
178_0_3
Topthema: Kinofeeling für Zuhause
Kinofeeling_fuer_Zuhause_1587975467.jpg
Anzeige
Sofas für das perfekte Heimkino

Die Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes HEIMKINO-Erlebnis.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 7.36 MB)
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Hoer an Michael Imhof
Dipl.-Ing. Michael Voigt
Autor Dipl.-Ing. Michael Voigt
Kontakt E-Mail
Datum 31.12.2018, 15:01 Uhr
JETZT ONLINE GEÖFFNET

Liebe hifitest.de User,

auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichen wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.

Diese Unternehmen stehen für eine HiFi, High End, Heimkino oder Car&Hifi Beratung zur Verfügung.

Weitere Händler und Hersteller können sich bei uns melden für einen kostenlosen Eintrag unter
online-geoeffnet@brieden.de


Die komplette Liste in alphabetischer Reihenfolge finden Sie hier


BETONart-audio
www.hifi.net
Beratungshotline:
Mo-Sa: 11-20 Uhr
Tel.: 0151 424 27 127


Destiny Audio
destiny-audio.com/
Beratungshotline:
Tel.: 86 186 2019 8201


expert Springe
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 05041 64800 0


Fernsehmeister Peter Horn GmbH
www.peterhorn.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-18 Uhr
Sa: 9-13 Uhr
Tel.: 0421 44 47 47


SG Akustik & Video GmbH
www.sg-akustik.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10-19 Uhr
Sa: 10-16 Uhr
Tel.: 0721 92 12 73 0

zur kompletten Liste