Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Vollverstärker, CD-Player

Systemtest: Myryad Z142, Myryad Z114


Think British

Vollverstärker Myryad Z142, Myryad Z114 im Test , Bild 1
1747

In audiophilen Feinschmeckerkreisen genießen Produkte von Myryad einen exzellenten Ruf. Und das zu Recht – zeichnen sich die HiFi-Komponenten doch durch erstklassigen Klang und eigenständiges Design aus. Mit der Z-Serie bietet die britische HiFi-Schmiede auch dem preisbewussten Musikenthusiasten einen klangstarken Einstieg in die HiFi-Oberliga.

Wer nach anspruchsvollen HiFi-Komponenten sucht, findet schnell eine ansehnliche Auswahl an schwergewichtigen, ausladenden Verstärkern und CD-Playern – mit beeindruckender Verarbeitung und leider auch 5-stelligen Preisen. Leistungsstarke AV-Receiver sind auch nicht jedermanns Sache, vor allem dann, wenn man ein Dutzend Bedienelemente und 30 Anschlüsse am Gerät verwirrend findet. Wie wäre es also mit einer kleinen, feinen HiFi-Anlage, die sich nur durch guten Klang, Eleganz und einfachste Bedienung auszeichnet? Hier ist ein Vertreter dieser Spezies: die Z-Serie vom britischen Hersteller Myryad.

50
Anzeige
VORTEIL-AKTION: Das Revox STUDIOART 5.1 Kinoerlebnis!
qc_01-01_1631787635.jpg
qc_Neu_2_1631860280.jpg
qc_Neu_2_1631860280.jpg

>> Hier mehr erfahren

Labor 


Erwartungsgemäß stellte der Z142 im Messlabor keine Rekorde bei der Leistungsmessung auf, liefert aber mit 2 x 76 Watt an 4 Ohm ausreichend Energie für hohen Dynamikumfang. Rekordverdächtig ist allerdings sein beachtlich hoher Dämpfungsfaktor von über 300, der eine hohe Kontrolle der angeschlossenen Lautsprecher vermuten lässt. Rauschen und Verzerrungen liegen auf extrem geringem Niveau und können getrost als „nicht-hörbar“ abgehakt werden. Selbst der Phono- Eingang kann mit guten Phonovorstufen konkurrieren und sollte unbedingt benutzt werden. Gleiches gilt für den CD-Player Z114, der mit vorbildlichen Daten unseren Messparcours absolvierte.

Klang


Wie üblich für HiFi-Komponenten der gehobenen Klasse verkabelten wir ein Paar KEF Reference 205/3 mit der Myryad-Kombi. Unser Lieblingsstück – „No Sanctuary here“ von Chris Jones verschwand in der CD-Schublade des Z114 und schon konnte es losrocken. Ja, „losrocken“ war absichtlich als Beschreibung gewählt, denn die Myryads haben richtig Drive und Energie. Der satte Tiefbass der exzellenten Aufnahme vom Stockfish-Label setzte sich präzise und knackig durch, während der perlige Gitarrensound von Chris Jones‘ Akustik-Gitarre transparent und glasklar den Hörraum flutete. Doch von messerscharfer Analytik und steriler Aufdröselung aller Bestandteile keine Spur, die Myryad-Kombi setzt alles warm und feinsinnig in ein wunderschöne musikalische Atmosphäre um. Diese Kombination von toller Durchzeichnung und Transparenz mit warmer Musikalität hatten wir selten so überzeugend gehört. Gleiches Lob gilt auch der klar ortbaren Platzierung der Instrumente und Stimme im Hörraum. Hier „steht“ Sänger Chris Jones greifbar zwischen den Lautsprechern, die man übrigens nicht mehr als solche wahrnimmt, denn die akustische Bühne ist weit und präzise aufgestellt.


45
Anzeige
Sofanella einmal live erleben. Besuchen Sie eine unserer zahlreichen Roadshows !
qc_SOF_Roadtruck_Insta_MG_0171_1631540106.jpg
qc_SOF_Roadtruck_Insta_MG_9895_2_1631540106.jpg
qc_SOF_Roadtruck_Insta_MG_9895_2_1631540106.jpg

>> Hier mehr erfahren

Technik-Information



Myryad DC5 Technologie
Typische „Differentialverstärker“ in der Verstärker-Eingangssektion mit NPN- und PNP- Transistoren haben Vorteile, doch auch Nachteile aufgrund der nicht 100 % symmetrischen Eigenschaften dieser beiden Transistortypen. Ein einzelner Transistor in „Class A Betrieb“ als Alternativtechnik hat ebenfalls eigene Vorzüge und Nachteile. Myryad kombiniert mit seiner DC5-Technik beide Prinzipien in der Art, dass Vorteile beider Schaltungen genutzt werden können und die entsprechenden Nachteile eliminiert werden.

Fazit

„Packend, emotionell und äußerst transparent mit einer gehörigen Portion Energie“, so lautet mein Klangfazit der Myriad-Kombi aus Verstärker Z142 und CD-Player Z114. Dazu sieht das Duo betörend schlicht und elegant aus, beschränkt sich wunderbar auf das Wesentliche und ist jeden Euro seines fairen Preises wert: HiFi pur!

Preis: um 850 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Myryad Z142

Spitzenklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Preis: um 850 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Myryad Z114

Spitzenklasse

4.0 von 5 Sternen

04/2010 - Michael Voigt

Bewertung: Myryad Z142
Klang 70%

Labor 15%

Praxis 15%

Ausstattung & technische Daten: Myryad Z142
Vertrieb F.O.M., Roßdorf 
Telefon 06071 737475 
Internet www.f-o-m.eu 
Ausstattung
Ausführung Silbergrau, Schwarz 
Abmessungen (B x H x T in mm) 436/78/316 
Gewicht (in kg) 6.8 
Eingänge Audio / Phono MM / Phono MC 5/ Ja / Nein 
Digital-Eingänge (opt. / elektr.) Nein / Nein 
Ausgänge Audio
Digital-Ausgänge (opt./elektr.) Nein / Nein 
Pre-out / Power in Ja / Nein 
Lautsprecheranschlüsse 1 Paar / 2 Paar Ja / Nein 
Klangregelung / Kopfhörer-Ausgang Nein / Nein 
Fernbedienung / lernfähig Ja / Nein 
Besonderheiten My-Link 
Messwerte
Leistung (8 Ohm) 2 x 56W 
Leistung (4 Ohm) 2 x 76W 
Klirrfaktor (5 W an 8 Ohm in %) 0.007 
Rauschabstand 94 dBr (A) 
Übersprechen 66 dBr (A) 
Dämpfungsfaktor (bei 100Hz / 1 kHz /10 kHz) 311/330/230 
Stromverbrauch Standby / Aus / 2 x 15 Watt (in W) 13/0/74 
Kurz und knapp:
+ transparenter, warmer Klang 
+ gradliniges Design 
+ Phono/Aux umschaltbar 
Klasse Spitzenklasse 
Preis/Leistung hervorragend 
Bewertung: Myryad Z114
Klang 70%

Labor 15%

Praxis 15%

Ausstattung & technische Daten: Myryad Z114
Vertrieb F.O.M., Roßdorf 
Telefon 06071 737475 
Internet www.f-o-m.eu 
Ausstattung
Ausführungen Silbergrau, Schwarz 
Abmessungen (B x H x T in mm) 436/78/286 
Gewicht (in Kg) 5.5 
Analog-Ausgänge
Digital- Ausgänge (opt. / elektr.) Nein / Ja 
Digital-Eingänge (opt. / elektr. / USB) 0/0/ 
Abspielen CD / SACD / MP3 CD / WMA Ja / Ja / Ja / Ja 
Kopfhörer-Ausgang Nein 
Fernbedienung / lernfähig Ja / Nein 
Besonderheiten My-Link 
Messwerte
Klirrfaktor (in %) 0.001 
Rauschabstand 104 dBr (A) 
Übersprechen 102 dBr (A) 
Stromverbrauch Standby / Aus / Betrieb (in W) 6/0/0 
Kurz und knapp
+ transparenter Klang, gradliniges Design 
+ My-Link 
Klasse Spitzenklasse 
Preis/Leistung hervorragend 

HD Lifestyle Gallery

/test/vollverstaerker/myryad_z142-myryad_z114_1747
Revox- Revox im Wohnraum - Bildergalerie , Bild 1
Revox im Wohnraum
>> zur Galerieübersicht
105_1
Neu im Shop

Raumakustik verbessern durch Schallabsorber

>> Mehr erfahren
Dipl.-Ing. Michael Voigt
Autor Dipl.-Ing. Michael Voigt
Kontakt E-Mail
Datum 28.04.2010, 13:00 Uhr
281_20624_2
Topthema: Dreiwege-System der Spitzenklasse
Dreiwege-System_der_Spitzenklasse_1630916015.jpg
Audio System X 165/3 Evo2

Die X-Systeme aus dem Hause Audio System sind seit jeher eine etablierte Größe am Markt. Jetzt kommt zu den Zweiwegesystemen ein neues Dreiwege-Kompo hinzu, das wir gerne näher untersuchen.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys. Guido Randerath - Ressort Heimkino und Car Hifi
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
Heimkino 6/2021

Es ist uns eine große Freude, Ihnen die EISA AWARDS 2021-2022 präsentieren zu dürfen. Zusammen mit den Kollegen von 60 Testmagazinen und -Websites aus Europa, Amerika, Asien und Australien kürt unsere Redaktion als exklusives deutsches Mitglied in der Home Theatre Audio Expert Group jedes Jahr die besten Geräte der Welt.
>> Alles lesen

Elmar Michels - Ressort Car Hifi
Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Car Hifi 6/2021

Ich freue mich, Ihnen ein ganz sicheres Jahreshighlight zu präsentieren. Voll im Wohnmobiltrend und frisch vom Caravan Salon erreichte und Pioneers neues Camper-Navi AVIC-Z1000DAB zum Test. Zugegeben nicht ganz billig, dafür aber voll ausgestattet mit allem, was den Urlaub im eigenen Wohnmobil vom ersten Meter an entspannt und stressfrei macht. Darüber hinaus haben wir natürlich noch über zwei Dutzend weitere Geräte im Test. Da ist alles dabei, günstige Verstärker und Lautsprecher, bezahlbares High-End, die perfekte Mini-Steuerzentrale mit 9 DSP-Kanälen und natürlich jede Menge Subwoofer. Ich wünsche viel Spaß beim Lesen!
>> Alles lesen

Holger Barske - Ressort<br>High-End
Holger Barske
Ressort
High-End
LP 6/2021

Die neue "LP" ist da!
Und wie üblich haben wir einen genauen Blick auf neue Dinge geworfen, mit denen der Analogfan das Erlebnis Schallplatte zu etwas Besonderem machen kann. Wir hätten unter Anderem drei potente Phonovorstufen in verschiedenen Preisklassen im Angebot, zwei sehr besondere Lautsprecher und einen feinen, erfreulich bezahlbaren Plattenspieler aus Italien. Wir wünschen viel Spaß bei der Lektüre!
>> Alles lesen

Thomas Schmidt - Ressort Hifi
Thomas Schmidt
Ressort Hifi
Hifi Test TV HiFi 6/2021

Es geht wieder in Richtung Herbst und Winter - wegen der doch eingeschränkten Möglichkeiten, sich draußen zu betätigen, die Hauptsaison der gemütlichen Musik- und Filmabende in den eigenen vier Wänden.
A propos Wände: In dieser Ausgabe finden Sie eine Reportage über die Zukunft des Lautsprechers als Begleiter des täglichen Lebens, nämlich unsichtbar in der Wand eingelassen, versteckt hinter der Tapete oder sogar Putz!
Aber auch die klassischen Hifi-Themen kommen nicht zu kurz: So haben wir die PS-Audio-Stellar M1200 Endstufen getestet, mit deren Leistung von über 1000 Watt pro Kanal dynamisch keine Wünsche mehr offen bleiben.
Viel Spaß beim Lesen!
>> Alles lesen

kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (englisch, PDF, 13.2 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (englisch, PDF, 10.17 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (englisch, PDF, 11.35 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

hidden audio e.K.