Kategorie: Wireless Music System

Einzeltest: Bose SoundLink Wireless Mobile Speaker


Macht süchtig!

Wireless Music System Bose SoundLink Wireless Mobile Speaker im Test, Bild 1
5722

Es ist ziemlich genau zwei Jahre her, dass wir Boses SoundLink Wireless Music System testen durften, welches mich so begeisterte, dass ich es mir einfach selbst zulegen musste. Nun steht Boses SoundLink Wireless Mobile Speaker auf meinem Schreibtisch und ich bin gespannt, ob ich wieder schwach werde.

Die einfachste Installation und Bedienung, ein schickes und zugleich zeitloses Design sowie hervorragende Klangeigenschaften sind die oberste Maxime bei der Entwicklung eines Bose-Produktes. Diese gilt nicht nur für die Top-End-Produkte der mittlerweile legendären Lifestyle-Familie, sondern für tatsächlich jedes Gerät, das im amerikanischen Framingham, vor den Toren Bostons, entsteht. So erfreuen sich anspruchsvolle Musik- und Filmfreunde jedes Jahr neuer, kinderleicht bedienbarer und exzellent klingender Audio- und Videoprodukte aus dem Hause Bose. Doch als ich den  mittlerweile vor mir befindlichen SoundLink Wireless Mobile Speaker erstmals sah, war ich aufgrund der schier grenzenlosen Möglichkeiten besonders gespannt.

Wireless Music System Bose SoundLink Wireless Mobile Speaker im Test, Bild 2Wireless Music System Bose SoundLink Wireless Mobile Speaker im Test, Bild 3
Kein Wunder, dass ich dieses Gerät unbedingt ausführlich testen musste. Aber lesen Sie selbst ...

69
Anzeige
Your Style, Your Speaker, Your Music…Solano! 
qc_Solano_LS60_Alchemy_Miracord_Logo_gold_dust_tv_1654176749.jpg
qc_Solano_52_Freisteller_2_1654176749.png
qc_Solano_52_Freisteller_2_1654176749.png

>> Mehr erfahren

Kompakt und leicht


Bereits beim Auspacken wird klar, dass es sich hier um ein besonderes Produkt handelt. Dabei fällt als Erstes unweigerlich die hervorragende Verarbeitung des 1.300 Gramm leichten Mobile Speakers auf. Dieser verfügt über ein stabiles und zugleich sehr schickes Alugehäuse und eine schicke Abdeckung, die einem zunächst den Blick auf die Front des Gerätes verwehrt. Selbige besteht, je nach Wunsch aus einem sehr strapazierfähigen Kunststoffgewebe oder einer schicken Lederoberfläche Neben dem Schutz vor mechanischer Beschädigung hat sie eine weitere Bewandtnis, da sie aufgeklappt als Standfläche dient. Zudem bietet Bose weitere Farbvarianten optional an, so dass die äußere Erscheinung eines jeden SoundLink Wireless Mobile Speakers jederzeit geändert und auf den eigenen Geschmack angepasst werden kann.

Installation/Handhabung


Hat das Gerät seinen Platz gefunden und sind Zuspieler wie iPhone, iPad oder eine andere Bluetooth-fähige Quelle aktiviert, sind alle Vorgaben für den grenzenlosen Musikgenuss erfüllt. Mittels eines einzigen Tastendrucks wird innerhalb weniger Sekunden eine kabellose Verbindung zwischen Quelle und Sound- Link Wireless Mobile Speaker hergestellt, und schon kann es losgehen. In meinem Fall ist es mein iPhone, das als Zuspieler und Befehlsgeber dient und mich bequem Song, Playlist oder Internet-Radiostation wählen und die Lautstärke steuern lässt. Hier werde ich das zweite Mal beeindruckt, denn nach der kinderleichten Installation funktioniert die Signalübertragung auch durch Wände hindurch problemlos – und das selbst bis zu einer Entfernung von zehn Metern. Und es wird noch besser, denn neben einem Aux-Eingang, über den eine weitere Quelle kabelgebunden angeschlossen werden kann, verfügt das amerikanische Kompaktgenie auch über eine leistungsstarke Lithium- Ionen-Akku-Einheit. Voll geladen verspricht diese acht Stunden ununterbrochenen mobilen Musikgenuss. Und das ist der Clou, denn so eignet sich Boses kleiner Tausendsassa auch für den Einsatz im Garten, Freibad, den Campingausflug oder ein Picnic im Park, um nur einige der schier unendlichen Einsatzmöglichkeiten zu nennen.

Soundperformance


Nachdem Boses SoundLink Wireless Mobile Speaker neben den eigenen Vorgaben in Sachen Installation, Bedienung und Verarbeitung auch meine (zugegebenermaßen hohen) Ansprüche bis ins kleinste Detail absolut erfüllt, geht es nun in den Hörtest. Dazu wähle ich mit Dire Straits „On every Street“ einen mir gut bekannten Titel aus, dessen Klangwiedergabe mich dennoch schnell positiv überrascht. Trotz kompaktester Abmessungen geht der SoundLink satt und tiefgründig zur Sache und erzeugt scheinbar mühelos ein Volumen, das man sonst nur von deutlich größeren Lautsprechern kennt. Zugleich erstellt es eine unglaublich breit und tief gestaffelte Klangbühne, auf der Sänger und Instrumente auch bei höherem Lautstärkepegel unverzerrt und sauber zu Gehör gebracht werden. Nach dieser Erfahrung geht es mit Diana Kralls „East of the Sun“ (Apple Lossless Datei) über mein iPhone weiter, der inzwischen als Quelle dient und seine Informationen ebenfalls via Bluetooth an das Testgerät sendet. Und wieder zeigt sich Boses SoundLink von seiner besten Seite, schält nahezu jedes noch so kleinste Detail aus dieser Aufnahme heraus und besticht durch einen erwachsenen, warmen, präzisen und zugleich voluminösen, unbekümmert-straffen Sound, der einen niemals vermuten lässt, dass dieser Titel aus der „Konserve“ kommt.

Fazit

Die eingangs gestellte Frage, ob ich wieder schwach werde, muss ich klar mit „Ja“ beantworten. Die Begründung dafür ist so einfach wie nachvollziehbar, denn noch nie durfte ich einen so kompakten, schicken und perfekt verarbeiteten Aktiv-Lautsprecher in den Händen halten, der dazu noch hervorragend klingt und schier grenzenlose Einsatzmöglichkeiten und Mobilität bietet wie dieses Gerät. Auch wenn ich es bislang selbst nicht wusste, ist Boses SoundLink Wireless Mobile Speaker genau das Produkt, auf das ich gewartet habe.

Preis: um 299 Euro

Ganze Bewertung anzeigen

Wireless Music System

Bose SoundLink Wireless Mobile Speaker

Spitzenklasse

4.5 von 5 Sternen

04/2012 - Roman Maier

 
Bewertung 
Klang 40%

Praxis 35%

Ausstattung 25%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb Bose, Friedrichsdorf 
Telefon 0800 / 2673333 
Internet www.bose.de 
Ausstattung
- Bluetooth-Empfang 
- Kunststoff-/Lederabdeckung 
- bis acht Stunden Akkubetrieb 
- Bose Waveguide-Speaker Technologie 
- 3,5-mm-Stereokabel 
- Netzteil mit Wechselstecker, Quellenwahl, On-/Off-Schalter 
- Anschlüsse: AUX-Eingang, Mini-HDMI (nur für Service) 
Messwerte
Abmessungen (B x H x T in mm) 244/130/48 
Gewicht (in Kg) 1.3 
Verfügbare Farben verschiedene Designs 
+ stabile Bluetooth-Verbindung / 10 Meter Reichweite 
+ exzellenter Klang / sehr gute Verarbeitung 
Klasse Spitzenklasse 
Preis/Leistung sehr gut 
Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Hifi Test

>> mehr erfahren
Roman Maier
Autor Roman Maier
Kontakt E-Mail
Datum 04.04.2012, 12:54 Uhr
324_21181_2
Topthema: Philips 65OLED936
Philips_65OLED936_1640176466.jpg
Preisgekrönte OLED-TVs

Der Philips OLED936 gehört zweifelsohne zu den besten Fernsehern überhaupt.

>> Lesen Sie hier den gesamten Test!
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 16.67 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 9.46 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 1.99 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Hoer an Michael Imhof