Kategorie: Zubehör HiFi

Einzeltest: Sperling Audio PDM-1


Subtrahieren für Profis

Zubehör HiFi Sperling Audio PDM-1 im Test, Bild 1
19641

Es ist zwar kein Plattenspieler, hat sich bei der Erstellung dieses Plattenspieler-Spezials aber sehr bewährt: ein Messgerät für die Justage des Tonabnehmer-Azimuts

Der Einbau und die korrekte Justage von Tonabnehmern ist so eine Sache. Während es für diverse geometrische Parameter recht gut funktionierende Hilfsmittel in Form von Einstellschablonen in jeder Form und Farbe gibt, ist man bei der Einstellung des Nadelazimuts mehr oder weniger auf Schätzungen angewiesen, dabei ist dieser Parameter nicht ganz unwichtig. Mit dem Pegeldifferenzmessgerät PDM-1 hat die eigentlich als Plattenspielerhersteller bekannte Firma Sperling Audio ein Gerät geschaffen, dass auf sehr luxuriöse und konsequente Art die Unsicherheit aus der Einstellung dieses Parameters entfernt. Für „Einmal-Justierer“ ist die Lösung ob des Preises von 1.790 Euro wohl nur bedingt sinnvoll.

Zubehör HiFi Sperling Audio PDM-1 im Test, Bild 2Zubehör HiFi Sperling Audio PDM-1 im Test, Bild 3Zubehör HiFi Sperling Audio PDM-1 im Test, Bild 4Zubehör HiFi Sperling Audio PDM-1 im Test, Bild 5
Leute, die aus welchen Gründen auch immer öfter Tonabnehmer wechseln, sollten sich das hier allerdings gut ansehen.

Der Nadelazimut ist der Winkel, mit der der Abtastdiamant von vorne betrachtet in der Plattenrille steht. Dieser Winkel sollte einsichtigerweise exakt 90 Grad betragen. Die Einstellung des Parameters erfordert erst einmal einen Tonarm, der eine Veränderung überhaupt erlaubt – also ein verdrehbares Headshell – und eine Möglichkeit, die Einstellung zu überprüfen. Und genau das ist schwierig, weil man sich dabei eigentlich nur an den Gehäusekante des Abtasters orientieren kann. Es ist aber (leider) nicht gesagt, dass der Nadelträger exakt senkrecht im Korpus des Abtasters eingebaut ist. Eine direkt optische Kontrolle der Nadel in der Rille ist optisch praktisch nicht zu machen. Elektrisch aber sehr wohl, und hier kommt das PDM-1 ins Spiel: Es wird direkt mit dem Ausgangssignal des Tonabnehmers verbunden und erteilt Auskunft über die „Gleichheit“ des Pegels beider Kanäle. Das ist der entscheidende Parameter beim Azimut: Steht die Nadel nicht senkrecht in der Rille, tastet der Tonabnehmer die beiden Stereokanäle unterschiedlich ab. Das PDM-1 ermittelt die Pegeldifferenz zwischen beiden Kanälen, in dem es beide Signale voneinander subtrahiert. Ist die Differenz null, sind die Pegel exakt gleich. Das funktioniert natürlich nur mit einem geeigneten Messsignal: Sperling Audio liefert eine eigens für die Anwendung gefertigte, im DMM-Verfahren produzierte Schallplatte mit einem 1-KHz-Sinussignal mit – das ist genau das, was man hier braucht.

Zentrale Komponente des extrem wertigen, in einem echtholzfurnierten Klappgehäuse untergebrachten PDM-1 ist ein riesiges Zeigerinstrument mit Spiegelskala zur exakten Ablesbarkeit. Das ist kein „Schätzeisen“, sondern ein extrem hochwertiges, eigens für diese Anwendung in Deutschland hergestelltes Präzisionsgerät. Das Gerät enthält zudem zwei sehr genau arbeitende Verstärker, die das Tonabnehmersignal auf einen messbaren Pegel bringen. Die verschiedenen Betriebsarten des Gerätes werden mit vier Drehknöpfen und einem Kippschalter angewählt. Die Messung läuft wie folgt ab: Plattenspieler anschließen, Messplatte abspielen und zunächst die Absolutpegel der beiden Kanäle messen. Dann weiß man grob, woran man ist in Sachen Azimut und kann erste Einstellungen vornehmen. Danach wird das Messgerät im „Differenzmodus“ betrieben, der eine Art Lupe für die Kanalunterschiede bildet. Jetzt kann man an die Feinjustage des Azimuts gehen, bis die Nadel des Instrumentes bei der Messung die Nulllinie nicht mehr verlässt. Das Procedere ist nicht kompliziert, man hat das schnell „drin“. Ich verrate Ihnen lieber nicht, bei wievielen Tonabnehmereinbauten, die ich mit dem Gerät kontrolliert habe, mit meiner „Zu-Fuß-Einstellung“ ganz ordentlich danebenlag. Und der klangliche Erfolg einer korrekten Azimuteinstellung ist nicht zu leugnen: ein besserer Fokus und eine exaktere Raumdarstellung sind die Folgen – mal mehr, mal weniger. Kein billiges Vergnügen, aber ein professionelles Messgerät.

69
Anzeige
Your Style, Your Speaker, Your Music…Solano! 
qc_Solano_LS60_Alchemy_Miracord_Logo_gold_dust_tv_1654176749.jpg
qc_Solano_52_Freisteller_2_1654176749.png
qc_Solano_52_Freisteller_2_1654176749.png

>> Mehr erfahren

Fazit

Das PDM-1 ist die wohl komfortabelste und genaueste Art und Weise, Tonabnehmer in Sachen Azimut korrekt zu justieren. Für Profis und engagierte Hobbyisten sicherlich eine lohnenswerte Investition.

Preis: um 1790 Euro

Zubehör HiFi

Sperling Audio PDM-1


07/2020 - Holger Barske

Ausstattung & technische Daten 
Preis: 1.790 Euro 
Vertrieb: Sperling Audio, Welver 
Telefon: 02921 3509388 
Internet: sperling-audio.de 
Garantie: 2 Jahre 
B x H x T (in mm): 238/130/165 
Gewicht: ca. 2,8 kg 
Unterm Strich … Das PDM-1 ist die wohl komfortabelste und genaueste Art und Weise, Tonabnehmer in Sachen Azimut korrekt zu justieren. Für Profis und engagierte Hobbyisten sicherlich eine lohnenswerte Investition. 
Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Heimkino

>> mehr erfahren
Holger Barske
Autor Holger Barske
Kontakt E-Mail
Datum 09.07.2020, 09:59 Uhr
344_21533_2
Topthema: Vier Hochtöner von Mundorf
Vier_Hochtoener_von_Mundorf_1654163855.jpg
Mundorfs neue U-Serie mit massiven Frontplatten

Im zweiten Teil des Einzelchassistests zeigen wir noch einmal die Mundorf Hifi U-Serie, die jetzt auf Kundenwunsch durch passende Frontplatten ergänzt wurden.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 16.67 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 9.46 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 1.99 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Nubert electronic GmbH