Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
173_19182_2
Eine_glatte_Eins_1585740698.jpg
Topthema: Eine glatte Eins Philips 55OLED804

Vor einem Jahr glänzte der Philips 55OLED803 mit hervorragender Bildqualität in unserem Test. Der Nachfolger 804 soll nun noch eine Schippe drauf legen. Wir haben nachgeschaut.

>> Mehr erfahren
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Zubehör HiFi

Einzeltest: Nessie Vinylcleaner


Sparwaschgang

13692

Die Richtung stimmt: Nach dem Erfolg des „Nessie Vinylmaster“ gibt’s nunmehr eine deutlich günstigere Waschmaschine vom gleichen Hersteller. Wir haben fleißig dreckige Platten herausgesucht

Das war ein weiter Satz mitten ins Terrain des gut aufgestellten Mitbewerbs: Uwe Draabes „Nessie Vinylmaster“ vermochte seit seiner Markteinführung vor rund drei Jahren eine Menge Anhänger unter den Zeitgenossen zu finden, die Schallplatten für reinigungswürdig halten. Wie wir seinerzeit beim Test des Gerätes feststellten, kommt der Erfolg nicht von ungefähr: Der Vinylmaster war das erste Gerät, das den Reinigungsprozess weitgehend automatisiert erledigt, so dass der Benutzer nicht während des ganzen Waschprocederes dabeistehen muss. Die „Komfortsteuerung“ mittels Mikrocontroller gibt’s mittlerweile auch bei anderen Ziemlich einfach: Man bugsiert die zu waschende Platte aufs Gerät und stülpt den Puck über das Label. Dann nimmt man den Atriebsmotor mit dem Druckschalter vorne rechts am Gerät in Betrieb. Der sanft surrende Motor dreht rund anderthalb Umdrehungen in die eine Richtung, dann in die andere und so weiter. Aus der Flasche appliziert man nun ein paar Spritzer Reinigungsflüssigkeit – der Hersteller empfiehlt das hauseigene „Vinylin“ – auf die Platte. Dann greift man zur beiliegenden Handbürste und „massiert“ das Reinigungsmedium so gut wie möglich in die Rillen. Bei der Bürste handelt es sich um eine Kunststoffbürste weicher bis mittelharter „Konsistenz“, die etwa so breit ist wie der bespielte Bereich einer Platte.

Im Prinzip handelt es sich um die gleiche Bürste, wie man sie von vollautomatischen Waschmaschinen her kennt. Wenn man der Meinung ist, der eigentlichen Reinigung Genüge getan zu haben, legt man die Bürste zur Seite und schwenkt den Absaugarm über die Platte. Er arretiert in seiner Sollposition, gleichzeitig schaltet die Absaugung ein. Die läuft ein paar Sekunden und schaltet dann vollautomatisch wieder aus. Danach lupft man den Absaugarm leicht an und schwenkt ihn zurück, schaltet den Antrieb aus, fertig ist die gewaschene Plattenseite und das Procedere kann mit der anderen Seite wiederholt werden. Der Vorteil dieser Art des Waschens besteht darin, dass man die perfekte Kontrolle über die Bürste hat. Will sagen: Man kann ihre Wirkung auf besonders verschmutzte Bereiche kozentrieren und auch mal unterstützend hin und her bürsten (aber immer schön in Rillenrichting, quer dazu birgt die Gefahr de Verkratzens der Plattenoberfl äche). Wie lange und mit wie viel Druck Sie bürsten müssen und wollen, kommt ganz auf Ihr Gefühl für die Sache und Ihre Erfahrung an. Gerige Verschmutzungen lassen sich sich nach wenigen Umdrehungen lösen, andere sind hartnäckiger und erfordern auch schon mal ein wenig Einweichzeit ohne Nachhilfe mit der Bürste. Mit dem Vinylcleaner haben Sie jedenfalls alle Möglichkeiten.

Preis: um 950 Euro

Nessie Vinylcleaner


-

JETZT ONLINE GEÖFFNET

Liebe hifitest.de User,

auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichen wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.

Diese Unternehmen stehen für eine HiFi, High End, Heimkino oder Car&Hifi Beratung zur Verfügung.

Weitere Händler und Hersteller können sich bei uns melden für einen kostenlosen Eintrag unter
online-geoeffnet@brieden.de


Die komplette Liste in alphabetischer Reihenfolge finden Sie hier


AARON & SOVEREIGN High End Audio
www.hifi.net/willkommen
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-20 Uhr
Tel.: 05068 28 58


Avantgarde Acoustic
www.avantgarde-acoustic.de/de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10-15 Uhr
Tel.: 06254 306 100


Beisecker-HiFi
www.beisecker-hifi.de/
Beratungshotline:
Di-Fr: 14-19 Uhr
Sa: 11-15 Uhr
Tel.: 0631 34 37 82 73


Car-Hifi Walter & Dallmann GbR
www.car-hifi-wd.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-18 Uhr
Tel.: 030 236 344 66


expert Bening Verden
www.expertbening.de
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 04231 671 203


Expert Füssen
www.expert.de/allgaeu
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-18 Uhr
Sa: 9-16 Uhr
Tel.: 08362 926 890


expert Leipzig
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 0341 710782 0


expert MEGASTORE GmbH Landsberg
www.expert.de/landsberg
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10-19 Uhr
Tel.: 08191 64 83 30


Fernseh Breuer- Thewald & Co. GmbH
iq-breuerthewald.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-18 Uhr
Sa: 9-13 Uhr
Tel.: 02232 44 330


Fernseh Ebert
iq-fernseh-ebert-stuttgart.de/
Beratungshotline:
Tel.: 0711 731 710


Fernseh Waller
iq-fernseh-waller.de/
Beratungshotline:
Tel.: 04771 33 33


Funkhaus Küchenmeister Wismar
fhkm.de
Beratungshotline:
Tel.: 03841 28 20 54


HiFi Concept
www.hificoncept.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 12-18 Uhr
Tel.: 089 44 70 774


Radio Dittfurth
radio-dittfurth.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-13,15-18 Uhr
Tel.: 030 304 17 87


Radio Sander GbR
iq-radio-sander.de
Beratungshotline:
Mo-Sa: 9-13 Uhr
Mo,Di,Do,Fr: 14-18 Uhr
Tel.: 02304 41 564


Radio TV Video U.Sargalski
iq-tv-sargalski.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9:30-13, 15-18 Uhr
Tel.: 05221 55 125


RADIOKÖRNER Dresden
www.radiokoerner.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10-19 Uhr
Sa: 10-13 Uhr
Tel.: 0351 495 13 42


schwenk audio
schwenk-audio.de
Beratungshotline:
Tel.: 02662 947 482


Sound Brothers Berlin GmbH & Co KG
www.soundbrothers-berlin.de
Beratungshotline:
Tel.: 030 88 720 88 50


Technik Profis Geiermann
iq-geiermann-mayen.de
Beratungshotline:
Tel.: 02651 98840

zur kompletten Liste

Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Mitmachen: Gegenmittel für Corona finden!

Der Corona Virus stellt die gesamte Gesellschaft auf die Probe. Kontaktbeschränkungen und effektive Vorsichtsmaßnahmen sorgen für einen nahezu kompletten Stopp im Handel und im Privatleben. Das Wichtigste ist zur Zeit, dass jeder mithilft, die Ausbreitung des Virus zu verhindern. Besitzer eines PCs oder Apple-Computer können sogar noch mehr tun: Helfen Sie mit, einen passenden Impfstoff oder Gegenmittel zu erforschen.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

"Vinyl Sounds Better" Basecap. Zwei Farben zur Auswahl.

>> Mehr erfahren
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Heimkino Aktuell
Holger Barske
Autor Holger Barske
Kontakt E-Mail
Datum 16.05.2017, 10:03 Uhr