Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
243_20305_2
Sound_unterm_Sitz_1615815214.jpg
Topthema: Sound unterm Sitz Audio System US 08 Active 24V

Audio System erweitert seine Palette an Untersitzwoofern. Neben dem bekannten Aktivwoofer US 08 Active gibt es jetzt auch eine passive und eine 24-Volt-Variante.

>> Mehr erfahren
231_0_3
Heimisches_Kinozimmer_1617103276.jpg
Anzeige
Topthema: Heimisches Kinozimmer Bequeme & bezahlbare Kino-Sofas

Die hochwertigen Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis

>> Mehr erfahren
News Kategorie: Heimkino
sofanella

Sofanella Modica: Relaxsofa erfindet sich neu

14.05.2020 15:45 Uhr von Dipl.-Ing. Michael Voigt

Relaxsofas in verschiedenen Farben und Formen markieren den Sortimentsschwerpunkt des Sofa-Spezialisten Sofanella. Nach ausgefeilter Produktentwicklung launchte der Onlineshop nun die neue Modica-Reihe. Die Besonderheit: Das bisher gekannte Relaxsofa erfindet sich neu.

Relax-, auch Funktionssofas genannt, zeichnen sich durch ihre integrierte Relaxfunktion aus. Mechanisch oder per Knopfdruck lassen sich die Sitze solcher Sofas in die gewünschte Position bringen. So vergrößert sich nicht nur die Sitztiefe. Auch ist es möglich, das Fußteil nach oben zu heben. Zahlreicher solcher Sofas führt Sofanella schon seit Langem im Warensortiment.

239_20160_2
Block_SR-200_MKII_1614759853.jpg
Topthema: Block SR-200 MKII Streaming-Radio mit CD und DAB+

Das neue Smartradio Block SR-200 MKII verfügt über eingebaute Lautsprecher und einen Subwoofer, bietet zudem Musikstreaming und klingt überraschend erwachsen.

>> Mehr erfahren

Neu ist nun die Modica-Kollektion, die als Ecksofa und 2-Sitzer-Sofa sowohl in Leder- als auch in Stoffausführung erhältlich ist. Bei diesem Couchmodell der Premium-Line flossen vor allem moderne Tendenzen in die Produktentwicklung mit ein: Materialmix und Formsprache orientieren sich an neuesten Sofatrends – und verleihen dem klassischen Relaxsofa ein neues, luftiges Gewand.

Modica: Eckcouch im Lounge-Design

Die Eckvariante der Modica Couch verfügt über eine Ottomane sowie einen angeflanschten Relaxsitz. „Eine Besonderheit dieses Sofas ist die Silhouette: Wir setzen hier auf kontemporäres Lounge-Design“, erklärt Sandra Sollinger, Geschäftsführerin von Sofanella. Durch ihre interessante Formsprache setzt sich die Produktneuheit von anderen Relaxsofas ab: Die bodennahe Höhe und der Verzicht auf Armlehnen verleihen dem Polstermöbel eine unaufgeregte und gemütliche Ausstrahlung.

Die integrierte Liegefläche bietet gerade in der Eckvariante viel Platz, um sich lang zu machen. Der Relaxsitz, der mit elektrischer Funktion und verstellbarer Kopflehne ausgestattet ist, lässt sich individuell auf die Wünsche und Bedürfnisse des Sitzenden anpassen. Nierenkissen, die auf beiden Sitzeinheiten verbaut sind, stützen den Rücken zudem und wurden bei dem neuen Modell standardmäßig in die Rückenlehne integriert.

Kinosofa mit Tisch: Grafisch inspirierte Formstrenge

Die Kinovariante der Modica-Serie erweist sich ebenfalls als Innovation. Wie die anderen Heimkino Polstermöbel von Sofanella sind die Sitze – genauso wie im Kino – formal getrennt. Anstelle von markanten Mittelkonsolen zeigen sich die beiden Sitzeinheiten von einem schlichten Metall-Tisch ergänzt. Gerahmt werden die beiden Sitze der Kinocouch von zwei weiteren metallischen Tischen auf Kufengestell.

Die Formsprache gibt auch beim Modica Kinosofa ein unmissverständliches Statement ab: Auf das Wesentliche reduziert orientieren sich Couch inklusive Tische am angesagten minimalistischen Design. Die Materialkombi aus pulverbeschichtetem Stahl und weichem Leder bzw. angenehmer Textiloberfläche sind ein weiteres Indiz für die modernen Tendenzen, die das Design der Produktneuheiten zeichnen und so das Sortiment von Sofanella ergänzen.

Info: www.sofanella.de

Neu im Shop

Schallabsorber "Art Edition" viele Motive

>> Mehr erfahren
252_20475_2
Topthema: Streamingverstärker mit Retro-Charme
Streamingverstaerker_mit_Retro-Charme_1618228948.jpg
Advance Paris PlayStream A5

Aktuelle Streaminggeräte sind wegen ihrer Fähigkeiten beliebt, doch beim Design kommt man eher selten ins Schwärmen. Advance Paris will mit dem PlayStream A5 Moderne und Vergangenheit verschmelzen lassen.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt
Chefredakteur Hifi-Lautsprecher Testjahrbuch
Klang + Ton 2021

Man muss sich immer mal wieder neu erfinden. Und so haben wir unser "altes Schlachtross" Klang+Ton im Jahr 2021 thematisch deutlich breiter aufgestellt, um Ihnen, liebe Leser, die Lektüre noch spannender und abwechslungsreicher zu gestalten.
>> Alles lesen

Interessante Testportale:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • www.smarthometest.info
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Dipl.-Ing. Michael Voigt
Autor Dipl.-Ing. Michael Voigt
Kontakt E-Mail
Datum 14.05.2020, 15:45 Uhr