Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
News Kategorie: TV
Nokia

Nokia Streaming Box 8000

11.11.2020 15:35 Uhr von Dipl.-Ing. Michael Voigt

Die neue Nokia Streaming Box 8000 für Europa mit Android 10 verwandelt herkömmliche Fernseher in Smart TVs und bringt Tausende von Apps, Filmen, Musik, Spielen und Streaming-Dienste direkt auf den Bildschirm.

Die StreamView GmbH, Lizenznehmer der Marke Nokia für Set-Top-Boxen, bringt in Europa die Nokia Streaming Box 8000 auf den Markt, die herkömmliche Fernseher in Smart TVs verwandelt. Die Streaming Box verbindet den vertrauten Stil und das Design von Nokia Produkten mit einer einfachen Bedienbarkeit zu einem erschwinglichen Preis.

Die Nokia Streaming Box basiert auf Android™ 10 und bietet sofortigen Zugriff auf über 7.000 Apps bei Google Play, darunter beliebte Streaming-Dienste[1]wie Netflix, Disney+, Prime Video oder YouTube sowie Tausende von spannenden Android-Spielen, Medienbibliotheken beliebter TV-Sender und vieles mehr.

Fernbedienung mit Sprachsuche

Dank integriertem Google Assistant kann die Fernbedienung der Nokia Streaming Box 8000 auf Sprachbefehle reagieren. Einfach Google fragen, um YouTube-Videos, aktuelle Blockbuster oder Empfehlungen, die zur Stimmung passen, zu finden. "Hey Google" kann sogar dabei helfen, das Wetter, das nächstgelegene Restaurant oder andere Informationen mit Hilfe einer Browser-App zu suchen.

Einfaches Set-Up und pures Design

Die Nokia Streaming Box 8000 ist einfach einzurichten und funktioniert mit jedem Fernsehgerät, das über einen HDMI- oder analogen Audio-Video Anschluss verfügt. Einfach das Netzteil anschließen, die Streaming Box mit dem Fernseher und Internet verbinden und innerhalb von 10 Minuten loslegen. Die Nokia Streaming Box zeichnet sich durch ein kompaktes und elegantes Design aus und wird mit einer ergonomisch geformten Fernbedienung mit Hintergrundbeleuchtung geliefert, die angenehm in der Hand liegt und dabei hilft, die richtige Taste auch bei Dunkelheit zu finden.

Grenzenlose UnterhaltungDie Nokia Streaming Box 8000 ist für die Wiedergabe von Inhalten in 4K UHD (Ultra High Definition)[2] ausgestattet, was einen hohen Kontrast, satte Farben und ein detailliertes Display gewährleistet - perfekt für Home Entertainment. Chromecast ist in die Nokia Streaming Box integriert, so dass Smartphones, Tablets oder Laptopsdrahtlos verbunden und die Lieblingsvideos von YouTube oder andere Inhalte[3] direkt auf den Fernseher gestreamt werden können. Ein weiterer Vorteil der Nokia Streaming Box 8000 ist, dass man – anders als beim herkömmlichen Fernsehen – nicht auf Live-Inhalte angewiesen ist. Gestreamte Inhalte lassen sich jederzeit starten, stoppen und unterbrechen. Die Nokia Streaming Box stoppt an der Stelle, an der das Video unterbrochen wurde und setzt es später an dieser Stelle fort.[4] Unabhängig davon, ob man nach einer neuen Serie sucht oder einfach einen Film dort weitersehen möchte, wo man aufgehört hat - der Inhalt ist jederzeit abrufbar.

Preise und Verfügbarkeit

Die Nokia Streaming Box 8000 ist ab dem 14. November 2020 europaweit online unter nokia.streamview.com sowie im Fachhandel beginnend in Deutschland und Österreich für eine UVP von 99,90 EUR (inkl. MwSt.) erhältlich. Die Verfügbarkeit im Fachhandel für weitere Länder folgt.

Neu im Shop

Schallabsorber "Art Edition" viele Motive

>> Mehr erfahren
224_20180_2
Topthema: Modernes HiFi - kompakt und klangstark
Modernes_HiFi_kompakt_und_klangstark_1608210145.jpg
Dynaudio Evoke 10

Für zeitgemäße Wohnraumsysteme sind große Geräte heute keine Option mehr. Dynaudio setzt darum auf innovative Lösungen, um auch im Kompaktbereich für jede Menge Hörvergnügen zu sorgen.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
DAB+ Ausbau geht weiter

Das Digitalradio DAB+ ist weiter auf der Erfolgsspur und nimmt kurz vor dem Jahreswechsel nochmal richtig an Fahrt auf.
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt
Chefredakteur Hifi-Lautsprecher Testjahrbuch
Lautsprecher-Selbstbau 2020

In meinen Jugendzeiten war das Hauptargument für den Lautsprecher-Selbstbau der Kostenfaktor: Ausgewachsene Hifi-Boxen konnten wir uns nicht leisten, also schraubten wir billige Chassis von der Resterampe in irgendwelche Spanplattenkisten und nannten ein paar zufällig zusammengewürfelte Bauteile Frequenzweiche. Die Endergebnisse von damals möchte ich heute nicht vor dem Messmikrofon haben - Spaß gemacht hat es trotzdem.
>> Alles lesen

Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Radio Radtke GmbH
Dipl.-Ing. Michael Voigt
Autor Dipl.-Ing. Michael Voigt
Kontakt E-Mail
Datum 11.11.2020, 15:35 Uhr