Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Aktivlautsprecher

Einzeltest: Audioengine A5+


Tellerand

9352

Ich sehe mich ja nun täglich überall im Internet um, um neue, interessante Dinge für Computer-Audio-Freunde aufzustöbern. Und immer wieder stößt man da auf Lautsprecher der amerikanischen Marke Audio Engine. Da muss doch was dran sein ...

Peripherie:


 Apple MacBook Pro, OSX 10.8.3, Sonic Studio Amarra
 Apple MacBook Pro, Arch Linux, Music Player Daemon
 2 x Intel-i3-PC, Windows 7, JRiver Media Center 19, JPLAY (Hybernate-Modus)
 Request Audio „The Beast“
 D/A-Wandler: Audio Engine D1 Primare NP30
 USB-Kabel Audioquest Diamond DBS
 iPod-Kabel Audioquest Forest
 Netzwerkkabel Audioquest Diamond
 Netzleiste Phonosophie


Gerade in Übersee sind Audio- Engine-Lautsprecher eine echte Hausnummer. Auf den Desktops der lieben Kollegen im Ausland stehen sie jedenfalls ganz oft. Vor ein paar Monaten hatte ich schon einen sehr netten Audio-Engine-DAC auf dem Tisch, jetzt sind’s endlich mal Lautsprecher. Das ist ja schließlich die Produktgattung, für die die Amerikaner bekannt geworden sind. Die Dinger sehen auch wirklich nett aus. An eine dicke, fette High-End-Anlage gehören sie freilich nicht, aber der anspruchsvolle Desktop- Musikhörer sucht ja doch nach einer hübschen und das Ohr befriedigenden Lösung. Die A5+ sehen doch nach den passenden Lautsprechern für diese Leute aus. Sie sind fein verarbeitet, bringen ein stattliches Gewicht auf die Waage und schaffen durchaus so viel Vertrauen, dass man sie auch im Wohnzimmer anstatt bloß auf dem Schreibtisch betreiben möchte. Ein Verstärker wird zum Betrieb nicht benötigt, denn der ist bereits eingebaut. Eine der beiden Boxen ist aktiv, die andere wird von ihr mit versorgt. Das Konzept kennt man, und es ist ja auch nichts dagegen zu sagen. Das Set passt ganz wunderbar zum kompakten und ziemlich nett gemachten Desktop- DAC D1, den ich noch auf dem Schreibtisch hatte und natürlich für diesen Test einsetzen musste. Quellgeräte werden per Cinch angeschlossen, wer einen kleinen, mobilen Player betreiben will, findet hinten noch einen Klinkeneingang. Der Hochtöner sitzt in einem kleinen Horn, das den Frequenzgang ganz obenrum noch korrigiert, durch seine dezentrale Anordnung auf der Frontplatte werden zudem wirkungsvoll Beugungseffekte, die durch Schallreflexionen an den Gehäusekanten entstehen, minimiert. Sein Partner für den Tiefmitteltonbereich hat eine Kevlarmembran und ist in dieser Form auch nur in Audio-Engine-Lautsprechern zu finden. Steif genug für einen kräftigen Antritt und überzeugende Mitten ist er auf jeden Fall. Hinzu kommt, dass beide Chassis auf anständige Verstärkerelektronik setzen können. Da ist nicht etwa ein Chip-Amp drin, sondern ordentlich gemachte Class-A/B-Verstärker, das macht alles irgendwie Sinn. Man kapiert jedenfalls schnell, warum so viele Leute das gut finden. 

Preis: um 420 Euro

Audioengine A5+


-

Frage des Tages:
Haben Sie einen Plattenspieler?
Ja
Nein
Ja
61%
Nein
39%
Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Kopfhörer liegen im Trend!

Die Corona-Krise hält die Gesellschaft alle trotz leichter Lockerungen weiterhin gewaltig auf Trab. Eine Produktkategorie aus der Unterhaltungselektronk erfreut sich trotz – oder sogar gerade wegen – der besonderen Umstände wachsender Beliebtheit: Praktische Funkkopfhörer liegen laut einer aktuellen Studie der gfu gerade voll im Trend!
>> Alles lesen

Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
Mehr Vielfalt

Kennen Sie schon DAB+? Der digitale Nachfolger des UKW-Radios bietet eine größere Programmvielfalt, rauschfreien Empfang und attraktive Zusatzdienste. DAB+ ist vollkommen kostenlos, benötigt keinen Internetzugang und wird deutschlandweit ausgestrahlt. In Norwegen ist DAB+ seit Ende 2017 sogar der einzige terrestrische Übertragungsweg für Radio.
>> Alles lesen

Philipp Schneckenburger
Ressort Hifi und digitales Hifi
Kabellos guter Klang

Die Einschränkungen des öffentlichen Lebens werden langsam aber sicher wieder zurückgefahren und das schöne Wetter zieht die Menschen nach draußen. Ob im Garten, beim Joggen, oder im Park darf bei vielen Leuten die Musik per Bluetooth-Kopfhörer oder Lautsprecher nicht fehlen. Auf einige Dinge sollte man aber achten.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Schallabsorber "Art Edition" mit 15% Rabatt

>> Mehr erfahren
178_0_3
Topthema: Kinofeeling für Zuhause
Kinofeeling_fuer_Zuhause_1587975467.jpg
Anzeige
Sofas für das perfekte Heimkino

Die Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes HEIMKINO-Erlebnis.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 7.36 MB)
JETZT ONLINE GEÖFFNET

Liebe hifitest.de User,

auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichen wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.

Diese Unternehmen stehen für eine HiFi, High End, Heimkino oder Car&Hifi Beratung zur Verfügung.

Weitere Händler und Hersteller können sich bei uns melden für einen kostenlosen Eintrag unter
online-geoeffnet@brieden.de


Die komplette Liste in alphabetischer Reihenfolge finden Sie hier


Da capo e.K.
dacapo-records.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 12-18 Uhr
Tel.: 0911 785 666


Dynaudio Germany GmbH
www.dynaudio.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 11-17 Uhr
Tel.: 04108 41 80 0


Euronics XXL Brumberg Menden
www.brumberg.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9:30-19 Uhr
Sa: 9:30-16 Uhr
Tel.: 02373 160 117


expert Bening Vechta
www.expertbening.de
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 04441 99944 203


Fair-kaeuflich.DE
www.fair-kaeuflich.de
Beratungshotline:
Tel.: 0611 4 50 32 62

zur kompletten Liste

Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Nubert electronic GmbH
Christian Rechenbach
Autor Christian Rechenbach
Kontakt E-Mail
Datum 22.05.2014, 10:07 Uhr