Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
182_0_3
Heimisches_Kinozimmer_1593420121.jpg
Anzeige
Topthema: Heimisches Kinozimmer Bequeme & bezahlbare Kino-Sofas

Die hochwertigen Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis

>> Mehr erfahren
173_19182_2
Eine_glatte_Eins_1585740698.jpg
Topthema: Eine glatte Eins Philips 55OLED804

Vor einem Jahr glänzte der Philips 55OLED803 mit hervorragender Bildqualität in unserem Test. Der Nachfolger 804 soll nun noch eine Schippe drauf legen. Wir haben nachgeschaut.

>> Mehr erfahren
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen

Kategorie: Hifi sonstiges


Ausstattungsliste: Audionet AMPERE


Ausstattung & technische Daten
Funktion Rauscharme, hochstabile und konstante externe Spannungs­versorgung für AMPERE-kompatible Audionet Geräte.
Besonderheiten
Absolut last­stabile externe Spannungs­ver­sorgung der Analogsektionen des Audionet CD-Spielers PLANCK.
Massives Aluminium­gehäuse mit resonaz­optimierter, nicht sichtbarer Schrauben­fixierung.
Vollständig getrennter Aufbau für positive und negative Spannung mit jeweils eigenen, streuarmen Ring­kern­trans­formatoren.
Steuerung und Stand­-By-Schaltung erfolgt über separates, galvanisch getrenntes Netzteil.
Extrem niederohmige, rauscharme und lastunabhängige Spannungs­ausgänge.
Zwei 300 VA Ring­kern­trans­formatoren mit optimiertem Wicklungs­design, vergossen und resonanz­minimiert.
Gleich­richtung durch spezielle Schottky-Schaltdioden mit geringsten Schaltzeiten.
Hochkonstante und rauscharme Spannungs­referenz aus dem Laborbereich.
Audiograde-Konden­satoren mit Seiden-Dielektrikum, Sieb­kapa­zität 576.000 µF.
Präzisions­spannungs­regler mit diskreten MOSFETs.
Strom­fluss­optimierte Schaltungs­auslegung
Resonanz­minimierte Leiter­platte aus glas­faser­verstärk­tem Epoxydharz, doppellagig ausgeführt.
Nieder­impedanter Schaltungs­aufbau durch extradicke Kupfer­be­schich­tung der Leiterp­latte.
Innen­ver­kabelung mit gold­dotier­ten Rein­silber­kabeln.
Dauer­kurz­schluss­fest und über­temperatur­geschützt
Rhodiumsicherung
Anschlüsse
Anschluss 7-pol. Buchse zum Anschluss des Mutter­gerätes
Messwerte
Netzteil Zwei gekapselte 300 VA-Ringkern-Trans­for­matoren mit 576.000 µF Sieb­kapa­zität
Schaltung Referenz­spannungs­quellen für positive und negative Analog-Spannungen mit diskret realisierten Audionet-Spannungs­reglern (MOSFET)
Ausgangs­spannung ±24,00 V für Analogstufen
+5 V für Digital- und Steuerungs­zwecke
Konstanz Abweichung absolut < 0,1 % vom Nennwert Abweichung relativ < 0,01 % Regel­genauig­keit
Rauschen -144 dB oder 1,5 µVeff für 0 Hz bis 22 kHz
Leistungs­aufnahme < 0,5 W Stand-By, max. 400 W
Netzanschluss 220…240 V oder 110…120 V, 50…60 Hz
Abmessungen Breite 430 mm
Höhe 110 mm
Tiefe 360 mm
Gewicht 18 kg
Ausführung
Frontblende Gebürstetes Aluminium, 12 mm, C-32 (Hellbronze) eloxiert, Text graviert
Anzeige Leuchtdiode, weiß
Deckel Aluminium, 4 mm, C-32 (Hellbronze) eloxiert
Seitenteile Aluminium, 8 mm, C-32 (Hellbronze) eloxiert
Chassis Aluminium, C-32 (Hellbronze) eloxiert, Druck weiß
 
Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Markt für Consumer Electronics und Hausgeräte wächst trotz Pandemie

In diesen turbulenten Zeiten gibt es auch noch gute Nachrichten, wie eine aktuelle Studie der gfu Consumer & Home Electronics GmbH) belegt. Demnach entwickelt sich der Home Electronics Markt (Consumer Electronics und Elektrohausgeräte) entgegen früherer Prognosen durchaus positiv. Entsprechend erwartet die gfu Consumer & Home Electronics GmbH für das Gesamtjahr 2020 einen Umsatzzuwachs um rund drei Prozent auf rund 44 Milliarden Euro. Die erste Prognose vom Jahresanfang 2020 belief sich auf rund 43 Milliarden Euro. Gemäß der aktuellen gfu Prognose wird die Consumer Electronics-Sparte um rund vier Prozent auf knapp 29 Milliarden Euro (zuvor knapp 28 Mrd. Euro), der Elektrohausgeräte-Bereich (Elektro-Groß- und -Kleingeräte) um knapp zwei Prozent auf rund 15 Milliarden Euro wachsen.
>> Alles lesen

Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
DAB+ beliebt wie nie

Das Digitalradio DAB+ erfreut sich weiter sehr großer Beliebtheit. Nach den jüngsten Zahlen von WorldDAB wurden weltweit mehr als 82 Millionen DAB+-Empfänger verkauft. In Deutschland ist DAB+ bereits für über 1,5 Millionen Haushalte der Empfangsweg Nummer 1.
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Philipp Schneckenburger
Ressort Hifi und digitales Hifi
Kabellos guter Klang

Die Einschränkungen des öffentlichen Lebens werden langsam aber sicher wieder zurückgefahren und das schöne Wetter zieht die Menschen nach draußen. Ob im Garten, beim Joggen, oder im Park darf bei vielen Leuten die Musik per Bluetooth-Kopfhörer oder Lautsprecher nicht fehlen. Auf einige Dinge sollte man aber achten.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Akustikelemente 15% Rabatt

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 7.36 MB)
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages