Kategorie: AV-Receiver

Vergleichstest: Sony STR-DN840


Sony STR-DN840

AV-Receiver Sony STR-DN840 im Test, Bild 1
8215

Auch Sony will in diesem Jahr kräftig im Receivermarkt mitmischen und hat die neuen Geräte entsprechend darauf vorbereitet. So präsentiert sich der STR-DN840 als topmoderne Schaltzentrale mit vielen technischen Finessen. Die kleine Antenne auf der Rückseite verrät, dass der Receiver sogar per WLAN ins heimische Netzwerk integriert werden kann. Der siebenkanalige Receiver bietet rückseitig stolze sechs HDMI-Eingänge mit 4k-Passthrough-Funktion, 3D-Fähigkeit und InstaPreview-Funktion zur Bild-im-Bild-Vorschau auf andere angeschlossene HDMI-Quellen. Weitere analoge und digitale Audioeingänge sowie eine LAN-Buchse ergänzen sein Anschlussangebot. Frontseitig lässt sich an ihm per USB ein Speicherstick oder eine Festplatte mit Musikdateien anschließen. Neben den obligatorischen, datenreduzierten Formaten können ihm darüber auch WAV- und FLAC-Dateien mit einer Auflösung von bis zu 192 kHz/24 bit zugespielt werden. Per USB ist natürlich auch ein Direktanschluss eines iPod, iPhone oder iPad möglich.

AV-Receiver Sony STR-DN840 im Test, Bild 2AV-Receiver Sony STR-DN840 im Test, Bild 3AV-Receiver Sony STR-DN840 im Test, Bild 4
Deren Musiksammlung lässt sich zudem per Airplay über den STR-DN840 wiedergeben. Mit Zugriff auf die „Internet Music Services“ des Sony-Entertainment- Network lassen sich Internet- Radiostationen und weitere Musikdienste ansteuern. 

Setup


Das englischsprachige GUI des STR-DN840 ist sehr übersichtlich gehalten und ermöglicht mithilfe der sehr schnell durchgeführten Einmessfunktion einen optimalen Abgleich auf die angeschlossenen Lautsprecher. Sofern man vordere Effektlautsprecher in seinem Heimkino einsetzt, lässt sich mit Zuschaltung des HD-Digital-Cinema-Sound- DSP-Programms noch eindrucksvollerer Surroundsound zu Hause erleben. Für Musikfans wurden mit „Concertgebouw Amsterdam“ und „Wiener Musikverein“ zwei neue DSP-Raumsimulationen implementiert. Praktisch ist außerdem seine „Center-Lift“-Funktion, mit der Filmdialoge direkt aus der Mitte des Bildschirms ertönen können. 

Klang


Unglaublich, was dieser preisgünstige AV-Receiver an Endstufenpower bereitstellt! Bereits an 8 Ohm leisten seine Verstärker über 90 Watt pro Kanal. Diese geballte Kraft macht sich auch bei seiner Musik- und Filmtonwiedergabe bemerkbar. Mit zugeschalteten Front-Effektlautsprechern zuckt man in Szenen wie bei der Verfolgung durch den Hubschrauber in Kapitel 1 von „Drive“ vor dem mächtigen Schlagen der Rotorblätter über sich unwillkürlich zusammen. Gleichzeitig bleiben Dialoge und Nebengeräusche klar verständlich und werden detailliert wiedergegeben. So auch bei der Musikwiedergabe. Instrumente und Stimmen haben einen sehr natürlichen Klang und werden schön gestaffelt auf einer breiten, virtuellen Bühne abgebildet.

Fazit

Mit dem STR-DN840 macht man nichts verkehrt, wenn man sich einen modernen, preisgünstigen und guten AV-Receiver anschaffen möchte. Dieser punktet im Vergleichstest durch seinen sehr guten Klang und seine umfangreiche Ausstattung.

Kategorie: AV-Receiver

Produkt: Sony STR-DN840

Preis: um 450 Euro


8/2013
4.5 von 5 Sternen

Einstiegsklasse
Sony STR-DN840

Bewertung 
Klang 40% :
Tonalität 20%

Räumlichkeit 10%

Lebendigkeit 5%

Dekodierung 5%

Labor 10% :
Leistung 2%

Rauschabstand 2%

Klirrfaktor 2%

Übersprechen 2%

Dämpfung 2%

Praxis 25% :
Verarbeitung (Gerät) 10%

Bedienung (Gerät/ Handbuch/ Fernb.) 15%

Ausstattung 25% :
Ausstattung 25%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb Sony, Berlin 
Telefon 030-58 58 12345 
Internet www.sony.de 
Technische Daten
Abmessungen (B x H x T) in mm 430/156/370 
Gewicht (in Kg) / Frontplatte Metall (M)/ Kunststoff (K) 8.5/K 
Stereo Leistung, PCM-Stereo (4 Ohm/8 Ohm), 0,7% THD (in W): 182/152 
5-Kanal Leistung, Dolby Digital (4 Ohm/8 Ohm), 0,7% THD (in W): 132/92 
Rauschabstand PCM-Stereo, Front, 5W, 1kHz (in dB) 91.8 
Rauschabstand Dolby Digital, Front, 5W, 1kHz (in dB) 86 
Klirrfaktor Dolby Digital, Front, 5W, 1kHz (in %) 0.007 
Klirrfaktor PCM-Stereo, Front, 5W, 1kHz (in %) 0.006 
Kanaltrennung, DD, 1kHz; F/F, F/C, F/R (in dB) 79.4/89/91.3 
HDMI-Version 1,4a, Ausgang mit ARC 
Dämpfungsfaktor 97 
Stromverb. Stand-By/bei 5 x 1 Watt Ausgangsl. (in W) 0/112 
Max. Temperaturerhöhung über Raumtemp. (in °C) 44 
Ausstattung
Dekoder für alle Tonformate/THX Ja / Nein 
Formate USB MP3, WAV, WMA, AAC, FLAC 
Formate Netzwerk MP3, WAV, WMA, AAC, FLAC 
DSP-Programme/autom. Einmessung 9/ Ja 
Übernahmefreq. f. Subw./pro Kanal/man. Equalizer 17/ Ja /2-Band 
Frontanschl.: FBAS/HDMI/Audio analog/digital/USB Nein / Nein / Nein / Nein / Ja 
Eing. Audio: analog/Phono/Mehrkanal/opt./elektr. 4/ Nein / Nein /2/1 
Eingänge Video: FBAS/YUV/HDMI 2/0/6 
Ausgänge: analog/opt./elektr./YUV/HDMi 0/0/0/0/1 
Pre-Out: Front/Center/Rear/Subw./SB/FH/FW Nein / Nein / Nein / Ja / Nein / Nein / Nein 
Videokonvert./Scaler/4K-Passtrough/Upscaling Ja / Nein / Ja / Nein 
AV-Sync/Analogpegel einstellb./Input-Rename var./ Ja / Ja 
Multiroom (A/V)/iDevice-kompatibel/AirPlay Nein / Nein / Ja / Ja 
Klangregler/abschaltb./Kopfhörer-Ausg. 2/ Ja / Ja 
FM-Tuner/Internetradio/Sleep-Timer Ja / Ja / Ja 
Fernb. lernf./vorprogr./OSD über HDMI Nein / Ja / Ja 
Netzwerkfunktion/Triggerausgänge/RS232 o.ä. Ja / Nein / Nein 
Dekoder/Endstufen/Gehäusefarben 7.1/7 analog/SW 
Sonstiges WLAN, InstaPreview, Center-Lift 
Preis/Leistung sehr gut 
+ + sauberer Klang 
+ + WLAN 
+ + Zugriff auf Cloud-Musikdienste 
Klasse: Einstiegsklasse 
Testurteil: überragend 
Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Heimkino

>> mehr erfahren
Heinz Köhler
Autor Heinz Köhler
Kontakt E-Mail
Datum 12.08.2013, 10:57 Uhr
364_0_3
Topthema: Jupit-Messetage 2022
Jupit-Messetage_2022_1663584603.jpg
Anzeige
HiFi, Heimkino und Streaming live erleben

Am 28.+29. Oktober lädt Jupit zu DEM informativen HiFi- und Heimkino-Event für die ganze Familie nach Bielefeld. Im Hotel Mercure ist von der Einsteigerlösung über Streaming bis hin zu High-End und Live-Musik für jeden etwas dabei. Eintritt frei!

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 7.96 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 16.67 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages