Kategorie: AV-Receiver

Vergleichstest: Yamaha RX-V775


Yamaha RX-V775

AV-Receiver Yamaha RX-V775 im Test, Bild 1
8217

Für rund 700 Euro bietet Yamaha diesen hochinteressanten AV-Receiver an. Ausgestattet mit fünf HDMI-Eingängen und zwei entsprechenden Ausgängen (einer davon mit ARC-Funktion), einer Vielzahl an analogen und digitalen Audio-Eingängen sowie einem Netzwerk-Anschluss ist der RX-V775 eine echte Schaltstation für anspruchsvolle Heimkino-Installationen. Selbstverständlich sind seine HDMI-Anschlüsse 4k- und 3D-tauglich. Die Bildsignale werden bei Bedarf über den integrierten Scaler auf die gewünschte Auflösung hochskaliert. Auf der metallenen Gerätefront stehen ein HDMI- und ein USB-Anschluss zur Verfügung, um mobile Geräte, Speichersticks und Apple-Geräte mit dem Receiver zu verbinden. Musikfans werden seine Fähigkeit schätzen, auch FLAC- und WAV-Dateien mit einer Auflösung von bis zu 192 kHz/24 bit über USB und Netzwerk wiedergeben zu können. Zudem können 1080p-Videos mit mehrkanaligem Ton von MHL-fähigen Smartphones über ihn per Kabelverbindung abgespielt werden.

AV-Receiver Yamaha RX-V775 im Test, Bild 2AV-Receiver Yamaha RX-V775 im Test, Bild 3AV-Receiver Yamaha RX-V775 im Test, Bild 4
Die rückseitige USB-Buchse dient ausschließlich zur Stromversorgung der optional erhältlichen WLAN- und Bluetooth-Adapter. 

Setup


Das ansprechend gestaltete und deutschsprachig aufrufbare Bildschirmmenü (GUI) ist sehr gut gelungen und bietet vielzählige Möglichkeiten zur individuellen Einrichtung des Receivers. Dazu gehört auch der 7-bandige parametrische Equalizer zur Realisierung der eigenen Klangvorlieben. Wünschenswert wären noch individuell einstellbare Übergangsfrequenzen für jeden Lautsprecher. Zum Stromsparen lässt sich im Menü ein „ECO-Modus“ auswählen, der die Endstufenleistung des Receivers reduziert. Die Leistungsabgabe im Stereobetrieb an 8 Ohm sinkt dadurch zum Beispiel von 148 auf 30 Watt und der Stromverbrauch ebenfalls entsprechend. Per Internetzugriff sorgt der RX-V775 für musikalische Unterhaltung von Napster und den vTuner-gestützten Empfang von Internet-Radiostationen. 

Klang


Der RX-V775 ist sehr antrittsstark und hat einen klaren, dynamischen Klang, der vom ersten Takt der Musik begeistert. So zum Beispiel bei „Plush“ von den Stone Temple Pilots oder der Heavy-Version von „Radar Love“ von White Lion. Im Filmbetrieb spielt er ebenfalls richtig groß auf. Das „Schiffe-Versenken“ im Kapitel 13 von „Battleship“ wird mit ihm zur fühlbaren Action mit Hochspannung. Detailreich und mit einem Repertoire von zart bis hammerhart geht es mit dem RX-V775 bei „Pearl Harbor“ zur Sache. In vielen Szenen kann er außerdem durch seine hervorragende Dekodierungsarbeit glänzen. 

Fazit

Der RX-V775 ist ein hervorragender Receiver für Heimkino-Installationen mit hohem Anspruch an die Wiedergabequalität und dem Wunsch nach vielfältiger Anschlussmöglichkeit.

Kategorie: AV-Receiver

Produkt: Yamaha RX-V775

Preis: um 700 Euro


8/2013
4.5 von 5 Sternen

Oberklasse
Yamaha RX-V775

Bewertung 
Klang 40% :
Tonalität 20%

Räumlichkeit 10%

Lebendigkeit 5%

Dekodierung 5%

Labor 10% :
Leistung 2%

Rauschabstand 2%

Klirrfaktor 2%

Übersprechen 2%

Dämpfung 2%

Praxis 25% :
Verarbeitung (Gerät) 10%

Bedienung (Gerät/ Handbuch/ Fernb.) 15%

Ausstattung 25% :
Ausstattung 25%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb Yamaha, Rellingen 
Telefon 04101 3030 
Internet www.yamaha.de 
Technische Daten
Abmessungen (B x H x T) in mm 435/171/410 
Gewicht (in Kg) / Frontplatte Metall (M)/ Kunststoff (K) 10.5/M 
Stereo Leistung, PCM-Stereo (4 Ohm/8 Ohm), 0,7% THD (in W): 165/148 
5-Kanal Leistung, Dolby Digital (4 Ohm/8 Ohm), 0,7% THD (in W): 70/37 
Rauschabstand PCM-Stereo, Front, 5W, 1kHz (in dB) 97.7 
Rauschabstand Dolby Digital, Front, 5W, 1kHz (in dB) 97.6 
Klirrfaktor Dolby Digital, Front, 5W, 1kHz (in %) 0.0131 
Klirrfaktor PCM-Stereo, Front, 5W, 1kHz (in %) 0.0132 
Kanaltrennung, DD, 1kHz; F/F, F/C, F/R (in dB) 69.6/70.8/90 
HDMI-Version 1,4a, ein Ausgang mit ARC 
Dämpfungsfaktor 118 
Stromverb. Stand-By/bei 5 x 1 Watt Ausgangsl. (in W) 0/111 
Max. Temperaturerhöhung über Raumtemp. (in °C) 38.2 
Ausstattung
Dekoder für alle Tonformate/THX Ja / Nein 
Formate USB MP3, WAV, WMA, AAC, FLAC, Apple Lossless 
Formate Netzwerk MP3, WAV, WMA, AAC, FLAC, Apple Lossless 
DSP-Programme/autom. Einmessung 17/ Ja 
Übernahmefreq. f. Subw./pro Kanal/man. Equalizer 9/ Nein /7-Band parametr. 
Frontanschl.: FBAS/HDMI/Audio analog/digital/USB Ja / Ja / Nein / Nein / Ja 
Eing. Audio: analog/Phono/Mehrkanal/opt./elektr. 4/ Ja / Nein /2/2 
Eingänge Video: FBAS/YUV/HDMI 4/0/5 
Ausgänge: analog/opt./elektr./YUV/HDMi 1/0/0/1/2 
Pre-Out: Front/Center/Rear/Subw./SB/FH/FW Ja / Ja / Ja / Ja / Ja / Nein / Nein 
Videokonvert./Scaler/4K-Passtrough/Upscaling Ja / Ja / Ja / Ja 
AV-Sync/Analogpegel einstellb./Input-Rename var./ Ja / Ja 
Multiroom (A/V)/iDevice-kompatibel/AirPlay Ja / Nein / Ja / Ja 
Klangregler/abschaltb./Kopfhörer-Ausg. 2/ Ja / Ja 
FM-Tuner/Internetradio/Sleep-Timer Ja / Ja / Ja 
Fernb. lernf./vorprogr./OSD über HDMI Ja / Ja / Ja 
Netzwerkfunktion/Triggerausgänge/RS232 o.ä. Ja / Ja / Nein 
Dekoder/Endstufen/Gehäusefarben 7.1/7 analog/S / SW 
Sonstiges 2 HDMI-Ausgänge, MHL, Napster 
Preis/Leistung sehr gut 
+ + hervorragender Klang 
+ + 2 HDMI-Ausgänge 
+ + Dialog-Lift-Funktion 
Klasse: Oberklasse 
Testurteil: überragend 
Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. LP

>>als Download hier
Heinz Köhler
Autor Heinz Köhler
Kontakt E-Mail
Datum 12.08.2013, 10:57 Uhr
364_0_3
Topthema: Jupit-Messetage 2022
Jupit-Messetage_2022_1663584603.jpg
Anzeige
HiFi, Heimkino und Streaming live erleben

Am 28.+29. Oktober lädt Jupit zu DEM informativen HiFi- und Heimkino-Event für die ganze Familie nach Bielefeld. Im Hotel Mercure ist von der Einsteigerlösung über Streaming bis hin zu High-End und Live-Musik für jeden etwas dabei. Eintritt frei!

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 7.96 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 16.67 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages