Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: AV-Receiver

Vergleichstest: Yamaha RX-V775


Yamaha RX-V775

8217

Für rund 700 Euro bietet Yamaha diesen hochinteressanten AV-Receiver an. Ausgestattet mit fünf HDMI-Eingängen und zwei entsprechenden Ausgängen (einer davon mit ARC-Funktion), einer Vielzahl an analogen und digitalen Audio-Eingängen sowie einem Netzwerk-Anschluss ist der RX-V775 eine echte Schaltstation für anspruchsvolle Heimkino-Installationen. Selbstverständlich sind seine HDMI-Anschlüsse 4k- und 3D-tauglich. Die Bildsignale werden bei Bedarf über den integrierten Scaler auf die gewünschte Auflösung hochskaliert. Auf der metallenen Gerätefront stehen ein HDMI- und ein USB-Anschluss zur Verfügung, um mobile Geräte, Speichersticks und Apple-Geräte mit dem Receiver zu verbinden. Musikfans werden seine Fähigkeit schätzen, auch FLAC- und WAV-Dateien mit einer Auflösung von bis zu 192 kHz/24 bit über USB und Netzwerk wiedergeben zu können. Zudem können 1080p-Videos mit mehrkanaligem Ton von MHL-fähigen Smartphones über ihn per Kabelverbindung abgespielt werden. Die rückseitige USB-Buchse dient ausschließlich zur Stromversorgung der optional erhältlichen WLAN- und Bluetooth-Adapter. 

Setup


Das ansprechend gestaltete und deutschsprachig aufrufbare Bildschirmmenü (GUI) ist sehr gut gelungen und bietet vielzählige Möglichkeiten zur individuellen Einrichtung des Receivers. Dazu gehört auch der 7-bandige parametrische Equalizer zur Realisierung der eigenen Klangvorlieben. Wünschenswert wären noch individuell einstellbare Übergangsfrequenzen für jeden Lautsprecher. Zum Stromsparen lässt sich im Menü ein „ECO-Modus“ auswählen, der die Endstufenleistung des Receivers reduziert. Die Leistungsabgabe im Stereobetrieb an 8 Ohm sinkt dadurch zum Beispiel von 148 auf 30 Watt und der Stromverbrauch ebenfalls entsprechend. Per Internetzugriff sorgt der RX-V775 für musikalische Unterhaltung von Napster und den vTuner-gestützten Empfang von Internet-Radiostationen. 

Klang


Der RX-V775 ist sehr antrittsstark und hat einen klaren, dynamischen Klang, der vom ersten Takt der Musik begeistert. So zum Beispiel bei „Plush“ von den Stone Temple Pilots oder der Heavy-Version von „Radar Love“ von White Lion. Im Filmbetrieb spielt er ebenfalls richtig groß auf. Das „Schiffe-Versenken“ im Kapitel 13 von „Battleship“ wird mit ihm zur fühlbaren Action mit Hochspannung. Detailreich und mit einem Repertoire von zart bis hammerhart geht es mit dem RX-V775 bei „Pearl Harbor“ zur Sache. In vielen Szenen kann er außerdem durch seine hervorragende Dekodierungsarbeit glänzen. 

Fazit

Der RX-V775 ist ein hervorragender Receiver für Heimkino-Installationen mit hohem Anspruch an die Wiedergabequalität und dem Wunsch nach vielfältiger Anschlussmöglichkeit.

Preis: um 700 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Yamaha RX-V775

Oberklasse

4.5 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Klang 40% :
Tonalität 20%

Räumlichkeit 10%

Lebendigkeit 5%

Dekodierung 5%

Labor 10% :
Leistung 2%

Rauschabstand 2%

Klirrfaktor 2%

Übersprechen 2%

Dämpfung 2%

Praxis 25% :
Verarbeitung (Gerät) 10%

Bedienung (Gerät/ Handbuch/ Fernb.) 15%

Ausstattung 25% :
Ausstattung 25%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb Yamaha, Rellingen 
Telefon 04101 3030 
Internet www.yamaha.de 
Technische Daten
Abmessungen (B x H x T) in mm 435/171/410 
Gewicht (in Kg) / Frontplatte Metall (M)/ Kunststoff (K) 10.5/M 
Stereo Leistung, PCM-Stereo (4 Ohm/8 Ohm), 0,7% THD (in W): 165/148 
5-Kanal Leistung, Dolby Digital (4 Ohm/8 Ohm), 0,7% THD (in W): 70/37 
Rauschabstand PCM-Stereo, Front, 5W, 1kHz (in dB) 97.7 
Rauschabstand Dolby Digital, Front, 5W, 1kHz (in dB) 97.6 
Klirrfaktor Dolby Digital, Front, 5W, 1kHz (in %) 0.0131 
Klirrfaktor PCM-Stereo, Front, 5W, 1kHz (in %) 0.0132 
Kanaltrennung, DD, 1kHz; F/F, F/C, F/R (in dB) 69.6/70.8/90 
HDMI-Version 1,4a, ein Ausgang mit ARC 
Dämpfungsfaktor 118 
Stromverb. Stand-By/bei 5 x 1 Watt Ausgangsl. (in W) 0/111 
Max. Temperaturerhöhung über Raumtemp. (in °C) 38.2 
Ausstattung
Dekoder für alle Tonformate/THX Ja / Nein 
Formate USB MP3, WAV, WMA, AAC, FLAC, Apple Lossless 
Formate Netzwerk MP3, WAV, WMA, AAC, FLAC, Apple Lossless 
DSP-Programme/autom. Einmessung 17/ Ja 
Übernahmefreq. f. Subw./pro Kanal/man. Equalizer 9/ Nein /7-Band parametr. 
Frontanschl.: FBAS/HDMI/Audio analog/digital/USB Ja / Ja / Nein / Nein / Ja 
Eing. Audio: analog/Phono/Mehrkanal/opt./elektr. 4/ Ja / Nein /2/2 
Eingänge Video: FBAS/YUV/HDMI 4/0/5 
Ausgänge: analog/opt./elektr./YUV/HDMi 1/0/0/1/2 
Pre-Out: Front/Center/Rear/Subw./SB/FH/FW Ja / Ja / Ja / Ja / Ja / Nein / Nein 
Videokonvert./Scaler/4K-Passtrough/Upscaling Ja / Ja / Ja / Ja 
AV-Sync/Analogpegel einstellb./Input-Rename var./ Ja / Ja 
Multiroom (A/V)/iDevice-kompatibel/AirPlay Ja / Nein / Ja / Ja 
Klangregler/abschaltb./Kopfhörer-Ausg. 2/ Ja / Ja 
FM-Tuner/Internetradio/Sleep-Timer Ja / Ja / Ja 
Fernb. lernf./vorprogr./OSD über HDMI Ja / Ja / Ja 
Netzwerkfunktion/Triggerausgänge/RS232 o.ä. Ja / Ja / Nein 
Dekoder/Endstufen/Gehäusefarben 7.1/7 analog/S / SW 
Sonstiges 2 HDMI-Ausgänge, MHL, Napster 
Preis/Leistung sehr gut 
+ + hervorragender Klang 
+ + 2 HDMI-Ausgänge 
+ + Dialog-Lift-Funktion 
Klasse: Oberklasse 
Testurteil: überragend 
Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Baut Sony jetzt Elektro-Autos?

Eine erstaunliche News gibt es von Sony zu berichten: Im Laufe der Pressekonferenz am 6. Januar 2020 auf der CES in Las Vegas präsentierte Sony ein Elektro-Auto namens Vision-S. Große Verwunderung bei allen anwesenden Journalisten: "Baut Sony jetzt auch Autos?".
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Akustikelemente verbessern die Raumakustik

>> Mehr erfahren
146_17615_2
Topthema: Ausgezeichneter 4K Beamer
Ausgezeichneter_4K_Beamer_1571760547.jpg
BenQ W2700

Stylischer 4K Beamer mit HDR PRO und einfachem Setup. Diese und viele weiteren Features hat auch die Jury des EISA-Awards als echte Highlights wahrgenommen und den begehrten Preis in der Kategorie „Best Buy Projector 2019“ ausgezeichnet.

>> Einen detaillierten Test gibt’s hier.
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

hidden audio e.K.
Heinz Köhler
Autor Heinz Köhler
Kontakt E-Mail
Datum 12.08.2013, 10:57 Uhr