Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
148_0_3
Heimisches_Kinozimmer_1572948603.jpg
Anzeige
Topthema: Heimisches Kinozimmer Luxuriöses Heimkino modern & bezahlbar

Die hochwertigen Sessel und Sofas der Serie "Matera" von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis

>> Mehr erfahren
163_18984_2
Think_different_1579769545.jpg
Topthema: Think different Block Stockholm

Große HiFi-Anlagen und selbst kleine Musiksysteme brauchen Platz. Wie wäre es denn, wenn ein echtes Möbelstück gleichzeitig als Musikanlage fungieren würde? Diese pfiffige Kombination hat die deutsche Marke Audioblock aufgegriffen und präsentiert mit dem Stockholm ein Musiksystem der ganz anderen Art.

>> Mehr erfahren
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Beamer

Einzeltest: Optoma UHD300X


UHD300X – günstiger 4K-Beamer von Optoma

16191

Mit dem UHD300X hat Optoma den Preis für einen heimkinotauglichen Beamer erfreulich nah an die magische 1.000-Euro-Schwelle gedrückt. Das ist erst mal keine große Kunst, bis man sich klarmacht, dass der UHD300X zu diesem moderaten Preis auch UHD-Quellen wiedergeben kann und sogar HDR-tauglich ist. Dennoch mussten hier selbstverständlich Sparmaßnahmen ergriffen werden, diese haben allerdings erfreulich wenig Einfluss auf die Bildqualität, und selbst für ein wenig Bedienkomfort war Budget übrig. 

Das aktuelle Beamerchassis von Optoma, auf dem unter anderem der UHD51 oder der UHD550X basieren, die wir an dieser Stelle ebenfalls schon getestet haben, bietet schon eine solide Grundlage, die man durch geschicktes Downfeaturing günstiger herstellen und damit einer breiteren Kundschaft zugänglich machen kann.     


4K, HDR ohne 3D


Wie eingangs erwähnt, kann der UHD300X Filme in 4K-Auflösung wiedergeben, er nutzt hierzu allerdings, ebenso wie seine Geschwister das XPR2 genannte Verfahren, bei dem per zweifachem Pixelshift aus einem Full-HD-DLP-Chip ein 4K-Signal errechnet wird. Natives 4K gibt es bislang in der DLP-Welt nicht, jedenfalls nicht zum endverbraucherfreundlichen Preis. Außerdem kann der bislang günstigste Beamer aus dieser Baureihe auch Inhalte nach HDR-Standard wiedergeben, in welcher Qualität, werden wir noch sehen. Bis hierhin unterscheidet er sich kaum von seinen teureren Brüdern, denn selbst die Fernbedienung, mit bei Bedarf beleuchteten Tasten, ist die gleiche und sorgt im dunklen Heimkino für komfortable Bedienverhältnisse. Ein Blick ins Menü oder aufs Datenblatt verrät dann allerdings die ersten Sparmaßnahmen. Ziehen wir an dieser Stelle einmal den UHD51 zum Vergleich heran, den wir in der vorangegangenen Ausgabe getestet haben: Hier ist die Spalte auf dem Datenblatt für die unterstützten 3D-Verfahren mit den üblichen Parametern gefüllt, und der entsprechende Menüeintrag ist hell und damit aktivierbar. Beim 300X fehlen die Einträge auf dem Datenblatt und der entsprechende Menüpunkt ist zwar vorhanden, aber nicht auswählbar: Der UHD300X kann also kein 3D-Signal ausspielen. Das Gleiche gilt für die Zwischenbildberechnung, welche schnellen Schwenks und bewegten Szenen die entsprechende Schärfe verleiht, sie fehlt hier ebenfalls, was allerdings in der Hauptsache Freunde des Rasensports oder anderer Übertragungen ernsthaft stören wird. Wer also den Beamer unter anderem auch für Fußball- oder andere Sportübertragungen nutzen möchte, lässt den 300X besser links liegen und setzt entweder auf einen klassischen Fernseher oder für ein größeres Bild auf den Kollegen UHD51, der dank seiner schlauen Zwischenbildberechnung über eine sehr gute Bewegungsschärfe verfügt, obendrein auch 3D kann, dafür allerdings etwas tiefer ins Budget langt. Zumindest auf dem Papier gibt es eine weitere Sparmaßnahme, die maximale Lichtausbeute beträgt beim 300X 2200 Lumen, im Gegensatz zu den 2400 Lumen des UHD51, unser Vergleich zeigte allerdings, dass sich die Messwerte der beiden Beamer im kalibrierten Zustand kaum noch unterscheiden.     

Preis: um 1400 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Optoma UHD300X

Spitzenklasse

4.0 von 5 Sternen

-

 
JETZT ONLINE GEÖFFNET

Liebe hifitest.de User,

auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichen wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.

Diese Unternehmen stehen für eine HiFi, High End, Heimkino oder Car&Hifi Beratung zur Verfügung.

Weitere Händler und Hersteller können sich bei uns melden für einen kostenlosen Eintrag unter
online-geoeffnet@brieden.de


Die komplette Liste in alphabetischer Reihenfolge finden Sie hier


alphaluxx
www.alphaluxx.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 8-18 Uhr
Sa: 10-16 Uhr
Tel.: 02581 458 18 15


Elektronik Aigner
iq-aigner-elektronik.de/
Beratungshotline:
Tel.: 0171 17 29 346


expert Bening Detmold
www.expertbening.de
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 05231 98104 203


expert Bening Stade
www.expertbening.de
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 04141 9296 203


expert Nienburg
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 05021 9602 0


Expert Schrobenhausen GmbH
www.expert.de/schrobenhausen
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-19 Uhr
Sa: 9-15 Uhr
Tel.: 08252 91 590 0


Fernseh Breuer- Thewald & Co. GmbH
iq-breuerthewald.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-18 Uhr
Sa: 9-13 Uhr
Tel.: 02232 44 330


Fernsehtechnik Dankelmeier
www.dankelmeier.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10-18 Uhr
Tel.: 0541 124 604


Firma Rolf Hirtler
www.hirtler-tv.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-18:30 Uhr
Sa: 9-14 Uhr
Tel.: 07642 922 092


hifimarket esser e.k.
www.hifi-market.de/
Beratungshotline:
Mo,Di,Do,Fr: 10-13, 14:30-18:30 Uhr
Sa: 10-15 Uhr
Tel.: 0761 2 22 02


KRAUSE-Werk GmbH & Co. KG
www.team-digital.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 7-17 Uhr
Tel.: 06631 79 50


MRV Audio
www.mrvaudio.de/
Beratungshotline:
Tel.: 0228 923 942 91


OstalbAudio GmbH - Speakercase -
www.speakercase.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 09-17 Uhr
Sa: 10-16 Uhr
Tel.: 07175 99 791 0


Radio Buchloh
www.tv-buchloh.de/
Beratungshotline:
Tel.: 0208 504 20


Radio Fäth GmbH
radiofaeth.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9:30-17:30 Uhr
Tel.: 0551 440 82


Radio Meller GmbH
www.radiomeller.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-18 Uhr
Sa: 10-12 Uhr
Tel.: 0221 830 28 90


SoReal-Audio Vertrieb
www.soreal-audio.de/
Beratungshotline:
Tel.: 08445 26 700 30


Sound Brothers Berlin GmbH & Co KG
www.soundbrothers-berlin.de
Beratungshotline:
Tel.: 030 88 720 88 50


Technik Profis Geiermann
iq-geiermann-mayen.de
Beratungshotline:
Tel.: 02651 98840


variant GmbH
www.variant-hifi.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 8-17 Uhr
Tel.: 06421 483 909

zur kompletten Liste

Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Mitmachen: Gegenmittel für Corona finden!

Der Corona Virus stellt die gesamte Gesellschaft auf die Probe. Kontaktbeschränkungen und effektive Vorsichtsmaßnahmen sorgen für einen nahezu kompletten Stopp im Handel und im Privatleben. Das Wichtigste ist zur Zeit, dass jeder mithilft, die Ausbreitung des Virus zu verhindern. Besitzer eines PCs oder Apple-Computer können sogar noch mehr tun: Helfen Sie mit, einen passenden Impfstoff oder Gegenmittel zu erforschen.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Akustikelemente verbessern die Raumakustik

>> Mehr erfahren
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Media@Home Velde
Thomas Johannsen
Autor Thomas Johannsen
Kontakt E-Mail
Datum 26.08.2018, 15:03 Uhr