Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
243_20305_2
Sound_unterm_Sitz_1615815214.jpg
Topthema: Sound unterm Sitz Audio System US 08 Active 24V

Audio System erweitert seine Palette an Untersitzwoofern. Neben dem bekannten Aktivwoofer US 08 Active gibt es jetzt auch eine passive und eine 24-Volt-Variante.

>> Mehr erfahren
239_20160_2
Block_SR-200_MKII_1614759853.jpg
Topthema: Block SR-200 MKII Streaming-Radio mit CD und DAB+

Das neue Smartradio Block SR-200 MKII verfügt über eingebaute Lautsprecher und einen Subwoofer, bietet zudem Musikstreaming und klingt überraschend erwachsen.

>> Mehr erfahren

Bildergalerie: AEC C12 Phono / C24 Mono - Bild 10


/test/bildergalerie/vor-endstufenkombis_hifi/aec-c12_phono_c24_mono_9444/9#b/test/bildergalerie/vor-endstufenkombis_hifi/aec-c12_phono_c24_mono_9444/1#b

Messtechnik-Kommentar: Wenig Probleme auch im Labor. Der Phonoeingang der Vorstufe liefert einen weitgehend normgemäßen Frequenzgang, die minimale Bassanhebung ist unkritisch. Die Fremdspannungsabstände sehen gut aus: 9302 Dezibel(A) über die Line-Eingänge, immer noch 60,4 Dezibel(A) über Phono-MC. Die Kanaltrennung liegt bei exzellenten 83,9 Dezibel (Line) und 58 Dezibel (Phono MC). Der Klirr hält sich in Grenzen: 0,036 Prozent (Line), 0,1 Prozent (MC). Das Gerät verbraucht 19 Watt Strom. Die Endstufe leistet respektable 170 Watt an acht Ohm und verzerrt wenig: Wir maßen 0,072 Prozent Klirr bei 5 Watt. Auch hier beeindrucken die Störabstände: 88,2 Dezibel(A) bei 5 Watt sind sehr gut. Das Gerät braucht bei kleinen Leistungen 150 Watt Strom, bei maximaler Aussteuerung sind’s bis zu 400.