Kategorie: Blu-Ray-Anlagen

Einzeltest: Harman Kardon BDS 880


Smartes Heimkino

Blu-ray-Anlagen Harman Kardon BDS 880 im Test, Bild 1
8869

Eine hochwertige Heimkino-Komplettanlage muss sich nicht hinter einer Anlage, die aus Einzelkomponenten besteht, verstecken. Dies will die neue BDS 880 aus dem Hause Harman/Kardon in unserem Test beweisen.

Die neueste Generation der Heimkino- Komplettanlagen von Harman wurde unlängst vorgestellt und soll natürlich an den Erfolg der 2012er-Baureihe anknüpfen und weitere neue Features bieten. 

Der Blu-ray-Receiver


Die BDS 880 ist das neue Topmodell und besteht aus einem kompakten Blu-ray-Receiver und dem 5.1-Lautsprechersystem HKTS 65BQ. Die neuen Blu-ray-Receiver wurden optisch und technisch gegenüber ihren Vorgängern aufgefrischt. So präsentiert sich das flache Allroundtalent mit leichter Wölbung der Deckseite und mit „tiefergelegten“ Anschlüssen für USB und Einmessmikrofon unter dem Slot-Laufwerk. Der flache Lautstärkeregler wird zudem entsprechend den getätigten Änderungen kreisförmig illuminiert.

Blu-ray-Anlagen Harman Kardon BDS 880 im Test, Bild 2Blu-ray-Anlagen Harman Kardon BDS 880 im Test, Bild 3Blu-ray-Anlagen Harman Kardon BDS 880 im Test, Bild 4Blu-ray-Anlagen Harman Kardon BDS 880 im Test, Bild 5
Auf der Rückseite des Blu-ray-Receivers werden die ersten technischen Innovationen sichtbar. Zwei kurze Antennen sorgen für separate Empfangssicherheit per WLAN und AirPlay. Alternativ lässt sich die Anlage natürlich auch per Kabelverbindung an das Heimnetzwerk anschließen. Drei HDMI-Eingänge und insgesamt fünf Audioeingänge (2 x analog, 2 x optisch, 1 x elektrisch) ermöglichen den Anschluss weiterer AV-Komponenten. Der Ton des TV-Tuners kann per ARC-Funktion vom Fernseher per HDMI in die Anlage eingespeist werden. Zur Befeuerung der Satelliten kommen fünf 65-Watt-Digitalendstufen zum Einsatz. 

Das Lautsprecherset


Basierend auf dem im Jahre 2010 mit dem EISA-Award ausgezeichneten Lautsprechersystem HKTS 60 präsentiert sich das HKTS 65BQ optisch unverändert mit jeweils zwei Flachmembran-Tiefmitteltönern und einem Hochtöner in klassischer D´Appolito- Anordnung. Die markanteste Neuheit bei diesem 5.1-Set ist der Subwoofer „HKTS 200 Sub“, der seine Signale drahtlos empfangen kann. Da dieser auch einzeln zur Ergänzung einer HiFi- oder Heimkino-Anlage erhältlich ist, gehört zu seinem Lieferumfang ein kleiner Sender, der an jeder Anlage mit LFE-Ausgang angeschlossen werden kann. Durch die geschlossene Gehäusekonstruktion ist der Downfire-Sub mit seinem 200mm-Chassis auch bestens für die Wiedergabe von Musik geeignet. Der Antrieb erfolgt durch eine 200-Watt starke Endstufe, die es ermöglicht, auch im Tieftonbereich größere Räume eindrucksvoll zu beschallen. Auf der Rückseite besitzt er zudem diverse Regler und Schalter zur optimalen Abstimmung auf die Anlage. Selbstverständlich kann der Subwoofer auch „klassisch“ per Kabelverbindung angesteuert werden. 

Setup & Multimedia


Ein Druck auf das Symbol mit dem Häuschen auf der Fernbedienung lässt am Bildschirm ein modern gestaltetes Menü erscheinen, über das sämtliche Funktionen der Anlage ausgewählt werden können. Im Setup-Menü finden sich die grundsätzlichen Einstellmöglichkeiten. Die automatische Einmessfunktion übernimmt die Abstimmung des Lautsprechersystems. Die Bildwiedergabe lässt sich entweder durch diverse Presets oder individuell justieren. In Sachen Multimedia hat die BDS 880 jede Menge zu bieten. Angefangen bei der Wiedergabe von Musik vom USB-Stick über Musik-, Video- und Fotostreaming aus dem Netzwerk und Online-Zugängen zu Picasa oder AccuWeather bis hin zur drahtlos zugespielten Musik per Bluetooth oder AirPlay ist mit dieser Anlage alles möglich. Dank Bluetooth- MultiConnect-Technologie sind sogar zwei Geräte gleichzeitig mit der BDS 880 koppelbar. Das einfache Pairing wird zudem per NFC mit entsprechend ausgerüsteten Smartphones ermöglicht. Außerdem ist ein HDMI-Anschluss für kabelgebundene MHL-Konnektivität vorbereitet. 

Bild & Ton


Mit knackiger und farbgetreuer Bildwiedergabe werden Filme von Blu-ray und DVD wiedergegeben. Genauso knackig ist die Filmtonwiedergabe der BDS 880. Das kompakte Lautsprecherset spielt in Verbindung mit dem Subwoofer wie ein „ausgewachsenes“ 5.1- Set und lässt Filmszenen wie in „2012“ hautnah und fühlbar miterleben. Auch die zweikanalige Musikwiedergabe gelingt dem Set ausgezeichnet und mit hoher Natürlichkeit von Stimmen und Instrumenten. Eine Empfehlung hierzu ist auch die Aktivierung von „NSP“, der neuen Surroundtechnologie von Harman, die das bisher verwendete Logic 7 ablöst und zweikanalige Quellen in beeindruckendem Mehrkanalsound wiedergibt.

Fazit

Die BDS 880 ist eine absolut empfehlenswerte Heimkino-Komplettanlage mit modernster und vielfältigster Ausstattung und einwandfreier Aufbereitung von Bild und Ton.

Preis: um 1750 Euro

Ganze Bewertung anzeigen

Blu-Ray-Anlagen

Harman Kardon BDS 880

Spitzenklasse

4.5 von 5 Sternen

01/2014 - Heinz Köhler

Bewertung 
Bild 20%

Ton 20%

Labor 10%

Praxis 50%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb Harman, Heilbronn 
Telefon 07248-711132 
Internet www.harmankardon.com 
Ausstattung
Abmessungen (B x H x T in mm):
Abmessungen BD-Receiver 400/75/320 
Abmessungen Satelliten 110/75/320 
Abmessungen Subwoofer 267/353/267 
Leistung Satelliten/ Subwoofer 5 x 65W/200W 
Anschlüsse /3 x HDMI/2 x analog, 3 x digital/drahloser Subwoofer, Dolby Volume, AirPlay, Bluetooth, NFC, MHL 
Sonstiges
Kurz und knapp
+ + sehr gute Bild- und Tonwiedergabe 
+ + viele Multimedia-Möglichkeiten 
+ + drahtloser Subwoofer 
Klasse Spitzenklasse 
Preis/Leistung sehr gut 
Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Hifi Test

>> mehr erfahren
Heinz Köhler
Autor Heinz Köhler
Kontakt E-Mail
Datum 01.01.2014, 11:06 Uhr
344_21533_2
Topthema: Vier Hochtöner von Mundorf
Vier_Hochtoener_von_Mundorf_1654163855.jpg
Mundorfs neue U-Serie mit massiven Frontplatten

Im zweiten Teil des Einzelchassistests zeigen wir noch einmal die Mundorf Hifi U-Serie, die jetzt auf Kundenwunsch durch passende Frontplatten ergänzt wurden.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys. Guido Randerath - Ressort Heimkino und Car Hifi
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
Heimkino 4/2022

In der neuen HEIMKINO haben wir die Freude, Ihnen einige der besten Fernseher präsentieren zu dürfen, die derzeit erhältlich sind.
>> Alles lesen

Elmar Michels - Ressort Car Hifi
Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Car&Hifi 4/2022

Beim Durchblättern dieser Ausgabe ist nicht zu übersehen, dass nach wie vor Wohnmobil und fahrzeugspezifische Komponenten ein großes Thema am Markt sind. Natürlich reagiert die Industrie auf die Nachfrage nach diesen zunehmend smarter werdenenden Lösungen.
>> Alles lesen

Holger Barske - Ressort<br>High-End
Holger Barske
Ressort
High-End
LP 3/2022

Jetzt on- und offline über alle bekannten Kanäle verfügbar: Die Ausgabe 03/22 der LP, unserem Magazin für die analogen Belange des Musikhörens.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt - Ressort Hifi
Thomas Schmidt
Ressort Hifi
Klang + Ton 4/2022

Mit großen Schritten geht es voran: Die erste High End seit drei Jahren hat eben erst ihre Pforten geschlossen. Wir konnten aber schon auf dieser ersten großen Branchenmesse sehen, dass sich seit 2019 nicht nur im Fertig-Hifi-Segment vieles getan hat, sondern auch beim Selbstbau.
>> Alles lesen

kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 16.67 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 9.46 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 1.99 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Musik&Akustik