Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
163_18984_2
Think_different_1579769545.jpg
Topthema: Think different Block Stockholm

Große HiFi-Anlagen und selbst kleine Musiksysteme brauchen Platz. Wie wäre es denn, wenn ein echtes Möbelstück gleichzeitig als Musikanlage fungieren würde? Diese pfiffige Kombination hat die deutsche Marke Audioblock aufgegriffen und präsentiert mit dem Stockholm ein Musiksystem der ganz anderen Art.

>> Mehr erfahren
148_0_3
Heimisches_Kinozimmer_1572948603.jpg
Anzeige
Topthema: Heimisches Kinozimmer Luxuriöses Heimkino modern & bezahlbar

Die hochwertigen Sessel und Sofas der Serie "Matera" von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis

>> Mehr erfahren
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Blu-ray-Player

Einzeltest: Panasonic DMP-BDT375


Der Netzwerker

11794

Langsam wird es Zeit, den altgedienten Blu-ray-Player zu ersetzen. Das fällt umso leichter, wenn Sie stattdessen schon für recht kleines Geld einen gut vernetzten Mediaplayer bekommen, der, wie der Panasonic DMP-BDT375, sogar Ihren 4K-Fernseher bedienen kann.

Um es vorwegzunehmen, natives 4K kann der Player natürlich nicht abspielen, dafür holt er aber alles aus Ihren Blu-ray-Discs, heraus, was geht. Außerdem versieht Panasonic ihn mit dem Beinamen „Smart Network“ und spielt damit auf die umfangreichen Netzwerk- Eigenschaften des Players an. Smart ist der Player allerdings auch schon rein äußerlich; er ist ganze 18 Zentimeter tief, an der Front sind weder Schnittstellen noch die Lade zu erkennen, lediglich obenauf sind die notwendigsten Laufwerkstasten als Hardkeys zu finden.

Praxisgerecht vernetzt


Eine Klappe über die ganze Front sorgt für diese klaren Verhältnisse, sie wird von der Schublade oder von Hand aufgeklappt, darunter finden sich zudem die beiden Front-USB-Schnittstellen, womit sich gleich zwei externe Zuspieler ganz komfortabel anschließen lassen. Auf der Rückseite ist die obligatorische Netzwerkschnittstelle zu finden, allerdings kann der Panasonic-Player auch übers WLAN funken, was ihn nebenbei auch Miracast-tauglich macht; er kann sich also direkt und ohne Umweg über einen Router mit dem Smartphone oder Tablet verbinden, um die Bildschirminhalte miteinander zu teilen. Die obligatorische Netflix-Taste nimmt einen prominenten Platz auf der Fernbedienung ein, so dass Sie immer nur einen Tastendruck von Ihrem Netflix-Account entfernt sind. Damit ist der Player tatsächlich vielseitig vernetzbar; hinzu kommt, dass er über einen optischen Digital-Ausgang für Audiosignale verfügt, lässt sich also ganz puristisch für den reinen HiFi-Genuss von CDs und anderen hochwertigen Quellen mit der dafür optimierte Stereo-Anlage verbinden. Nach einem auffallend schnellen Start – der Panasonic ist binnen 12 Sekunden aus dem Standby-Modus erwacht – lässt er sich ebenso schnell ins Netzwerk einbinden. Die hierzu notwendigen Angaben werden über die Fernbedienung realisiert, die glücklicherweise komplett mit herkömmlichen Tasten arbeitet, auf das etwas frickelige Touchpad hat Panasonic beim BDT375 verzichtet. Besagte kurze Startzeit lässt sich sogar noch deutlich unterbieten: mit aktiviertem Quickstart bleibt er locker unter fünf Sekunden, nuckelt dann im Ruhezustand aber auch kräftiger an der Steckdose, gut fünf Watt, statt der 0,3, die er sich im normalen Standby gönnt. Es bleibt also die Frage, ob der Komfortgewinn tatsächlich so groß ist, denn auch sonst gehört der Player zu der schnellen Sorte: Unsere Testscheiben sind innerhalb weiterer 13 (Bluray) bzw. 15 Sekunden (DVD) eingelesen, das ist sportlich. Sportlich gibt sich der Player auch seitens der Bildqualität.

Preis: um 150 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Panasonic DMP-BDT375

Oberklasse

4.0 von 5 Sternen

-

JETZT ONLINE GEÖFFNET

Liebe hifitest.de User,

auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichen wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.

Diese Unternehmen stehen für eine HiFi, High End, Heimkino oder Car&Hifi Beratung zur Verfügung.

Weitere Händler und Hersteller können sich bei uns melden für einen kostenlosen Eintrag unter
online-geoeffnet@brieden.de


Die komplette Liste in alphabetischer Reihenfolge finden Sie hier


AlternativAudio
www.alternativaudio.de
Beratungshotline:
Tel.: 0375 210 94 333


Blackvinylsound
www.blackvinylsound.de/
Beratungshotline:
Tel.: 07746 769 47 13


CCR-Highend
www.ccr-highend.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-18 Uhr
Tel.: 04501 82 84 45


Coldewey GmbH
www.coldewey.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 8-18:30 Uhr
Sa: 9-14 Uhr
Tel.: 04488 83 840


Elektronik Aigner
iq-aigner-elektronik.de/
Beratungshotline:
Tel.: 0171 17 29 346


EP: Electro Hofer
www.ep.de/hofer
Beratungshotline:
Mo-Fr: 8-18:00 Uhr
Tel.: 07073 62 14


expert Bening Oldenburg
www.expertbening.de
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 0441 390116 203


expert Bünde
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 05223 49110 0


expert Ehingen GmbH
www.facebook.com/expert.ehingen
Beratungshotline:
Tel.: 07391 770 94 31


expert Melle
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 0542292832 0


expert Riedel & Neumann GmbH
www.expert.de/goslar
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9:30-18 Uhr
Tel.: 05321 33 400


Expert Sonthofen
www.expert.de/allgaeu
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-18 Uhr
Sa: 9-16 Uhr
Tel.: 08321 780 930


Fa. Hähnel-RAUMKLANG Dresden
raumklang-dresden.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10-18 Uhr
Tel.: 0351 471 95 37


hifisound
www.hifisound.de/
Beratungshotline:
Di-Fr: 9-18 Uhr
Sa: 10-16 Uhr
Tel.: 0251 58 330


Kii Audio GmbH
www.kiiaudio.com/
Beratungshotline:
Tel.: 02202 235 62 89


LOFTSOUND e-K.
www.loftsound.de
Beratungshotline:
Tel.: 02932 510 9570


media@home Nehrig
www.mediaathome.de/braunschweig-ferner/
Beratungshotline:
Di-Fr,Sa: 11-17 Uhr
Tel.: 05141 26 166


mediadeal GmbH
www.mediadeal.de
Beratungshotline:
Tel.: 05741 2300 24


SG Akustik & Video GmbH
www.sg-akustik.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10-19 Uhr
Sa: 10-16 Uhr
Tel.: 0721 92 12 73 0


SVSound GmbH
www.sv-sound.de/
Beratungshotline:
Tel.: 06122 72 760 20

zur kompletten Liste

Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Mitmachen: Gegenmittel für Corona finden!

Der Corona Virus stellt die gesamte Gesellschaft auf die Probe. Kontaktbeschränkungen und effektive Vorsichtsmaßnahmen sorgen für einen nahezu kompletten Stopp im Handel und im Privatleben. Das Wichtigste ist zur Zeit, dass jeder mithilft, die Ausbreitung des Virus zu verhindern. Besitzer eines PCs oder Apple-Computer können sogar noch mehr tun: Helfen Sie mit, einen passenden Impfstoff oder Gegenmittel zu erforschen.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Schallabsorber "Art Edition"

>> Mehr erfahren
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Media@Home Velde
Thomas Johannsen
Autor Thomas Johannsen
Kontakt E-Mail
Datum 20.02.2016, 10:00 Uhr