Kategorie: Camcorder

Vergleichstest: Sony HDR-TG7


Sony HDR-TG7

Camcorder Sony HDR-TG7 im Test, Bild 1
830

Sonys Hochkant-Camcorder im schmucken Titankleid kommt bereits in zweiter Generation, nach der TG3, daher. Aufgewertet wird das neue Modell optisch durch ein neues Kleid, das nun das Gerät komplett umhüllt. Darunter werkelt der neue EXMOR Sensor, und als besonderes Feature bringt die Sony einen GPS-Empfänger mit, der die Videos mit Längen- und Breitengraden versieht und so beim späteren Editieren hilft. Sparmaßnahmen gibt es allerdings auch; so wird der Ton nicht mehr in 5.1 Dolby Surround, sondern lediglich in Stereo aufgezeichnet. Dafür ist der Preis aber nahezu gleich geblieben. Eine Taste oder einen anderen Schalter, um das Gerät ein- oder auszuschalten, sucht der Filmer vergebens, die TG 7 wird einzig über das Auf- und Zuklappen des Displays ein- bzw. ausgeschaltet. Ein Ring auf der Rückseite, der gleichzeitig die große Start/Stopp-Taste umfasst, dient nun als Zoom-Hebel. Beide Bedienelemente haben großzügige Abmessungen und sind auch mit größeren Händen zu erreichen und einfach zu bedienen.

Camcorder Sony HDR-TG7 im Test, Bild 2
Auch die Sony versteht sich auf Zeitlupenaufnahmen, kann diese bei Bedarf sogar mit anderen Aufnahmen kombinieren: So lässt sie sich drei Sekunden vor oder hinter der normalen Aufnahme anfügen.

69
Anzeige
Your Style, Your Speaker, Your Music…Solano! 
qc_Solano_LS60_Alchemy_Miracord_Logo_gold_dust_tv_1654176749.jpg
qc_Solano_52_Freisteller_2_1654176749.png
qc_Solano_52_Freisteller_2_1654176749.png

>> Mehr erfahren

Bild und Tonqualität

Die Farbreproduktion wurde noch einen Hauch natürlicher als beim Vorgängermodell. Die Auflösung erreicht ähnliche Werte und liegt damit leicht hinter der JVC. Der Stereoton ist geringfügig verrauscht, neigt allerdings bei wechselnden Lautstärkepegeln zu etwas überschwenglichen Korrekturen, die sich in Pumpgeräuschen bemerkbar machen.

Fazit

Sony hat sein Schmuckstück nochmals aufgewertet. Die TG7 muss zwar auf die 5.1-Aufnahme verzichten, bringt dafür aber andere interessante Features mit und lässt sich vor allem besser bedienen als die Vorgängerin. An der Bildqualität hat sich indes weniger verändert, als der Einsatz des neuen Sensors vermuten lässt. Das war allerdings auch nicht wirklich notwendig, denn sowohl die Auflösung als auch die Farbreproduktion der Sony sind nach wie vor vorbildlich.

Preis: um 900 Euro

Camcorder

Sony HDR-TG7

Spitzenklasse


11/2009 - Thomas Johannsen

Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Hifi Test

>> mehr erfahren
Thomas Johannsen
Autor Thomas Johannsen
Kontakt E-Mail
Datum 05.11.2009, 10:09 Uhr
343_0_3
Topthema: DIE MUSIKTRUHE IST ZURÜCK
DIE_MUSIKTRUHE_IST_ZURUeCK_1653903009.jpg
Anzeige
Der neue Allrounder: Scaena Phono MT.

Ein praktischer Allrounder für Ihr Wohnzimmer. Das Möbel sorgt für eine sichere und praktische Unterbringung ihres Plattenspielers. Zudem ist genügend Platz für die Audio-Video-Anlage, einem Center Speaker oder einer Soundbar geboten.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys. Guido Randerath - Ressort Heimkino und Car Hifi
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
Heimkino 4/2022

In der neuen HEIMKINO haben wir die Freude, Ihnen einige der besten Fernseher präsentieren zu dürfen, die derzeit erhältlich sind.
>> Alles lesen

Elmar Michels - Ressort Car Hifi
Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Car&Hifi 4/2022

Beim Durchblättern dieser Ausgabe ist nicht zu übersehen, dass nach wie vor Wohnmobil und fahrzeugspezifische Komponenten ein großes Thema am Markt sind. Natürlich reagiert die Industrie auf die Nachfrage nach diesen zunehmend smarter werdenenden Lösungen.
>> Alles lesen

Holger Barske - Ressort<br>High-End
Holger Barske
Ressort
High-End
LP 3/2022

Jetzt on- und offline über alle bekannten Kanäle verfügbar: Die Ausgabe 03/22 der LP, unserem Magazin für die analogen Belange des Musikhörens.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt - Ressort Hifi
Thomas Schmidt
Ressort Hifi
Klang + Ton 4/2022

Mit großen Schritten geht es voran: Die erste High End seit drei Jahren hat eben erst ihre Pforten geschlossen. Wir konnten aber schon auf dieser ersten großen Branchenmesse sehen, dass sich seit 2019 nicht nur im Fertig-Hifi-Segment vieles getan hat, sondern auch beim Selbstbau.
>> Alles lesen

kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 16.67 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (englisch, PDF, 9.46 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (deutsch, PDF, 1.99 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Heimkino Aktuell