Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
173_19182_2
Eine_glatte_Eins_1585740698.jpg
Topthema: Eine glatte Eins Philips 55OLED804

Vor einem Jahr glänzte der Philips 55OLED803 mit hervorragender Bildqualität in unserem Test. Der Nachfolger 804 soll nun noch eine Schippe drauf legen. Wir haben nachgeschaut.

>> Mehr erfahren
20_7943_1
Radio_ohne_Rauschen_1460453076.png
Anzeige
Topthema: Radio ohne Rauschen DAB+

2011 startete in Deutschland das neue Digitalradio DAB+ und entwickelte sich zum europäischen Rundfunkstandard. Heute sind bereits zahlreiche digitale Radiosender „on air“. JVC und Kenwood bieten hierzu die fortschrittlichen Empfangsgeräte für störfreien digitalen Radiogenuss im Auto.

>> Mehr erfahren
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Car-HiFi-Lautsprecher 16cm

Einzeltest: Eton PRS 165.3


Eton PRS 165.3 – drei Wege, aber bezahlbar

17962

Viele Fahrzeuge haben Einbauplätze für ein Dreiwegesystem, doch nur selten fi ndet man ein passendes Nachrüstset im bezahlbaren Preisbereich. Deshalb stellt Eton jetzt sein PRS 165.3 vor.

Drei Wege wecken bei vielen HiFi-Freunden Begehrlichkeiten, und zwar aus gutem Grund. Durch die Anwesenheit eines Mitteltöners kommen die musikalisch wichtigsten Frequenzen vom selben Lautsprecher, die Trennfrequenzen des Mitteltöners zu Tief-und Hochton liegen nicht im empfindlichsten Hörbereich. Da kann klanglich durchaus Vorteile bringen, auch, wenn drei Wege mehr Abstimmungsarbeit als deren zwei benötigen. Aber auch aus ganz praktischen Überlegungen sind Dreiwegesysteme heute gefragt. Immer mehr Fahrzeuge kommen ab Werk mit drei Wegen vorne, sodass die Nachrüstung eines Zweiwegesystems immer ein wenig schmerzt – man will ja nichts an Klang verschenken. Zusätzlich sind die Tieftöner oft nicht optimal platziert, sodass es klanglich äußerst sinnvoll ist, mit dem Mitteltöner möglichst viele Musikanteile nach oben zu holen. Der größte Nachteil von Dreiwegesystemen ist meist der Preis. Naturgemäß kosten sechs Lautsprecher mehr als vier, wenn man keine Abstriche in der Qualität machen will. Auch die Frequenzweichen werden viel aufwendiger für drei Wege, wenn alles passiv laufen soll. Daher ist zu Recht ein gesunder Argwohn angesagt, wenn sehr günstige Dreiwegesysteme angeboten werden. Dann lieber zwei Wege in gut als drei Wege in mäßig. Bei unserem Eton PRS 165.3 muss man sich glücklicherweise keine Gedanken um die Lautsprecherqualität machen, denn die Neu-Ulmer Firma genießt einen exzellenten Ruf und ist dafür bekannt, dass die im eigenen Haus gefertigten Lautsprecher Topqualität bieten. Das gilt auch für die günstigen Serien wie die POW-Sets, die sich im Test hervorragend geschlagen haben. So machen auch unsere aktuellen PRS-Lautsprecher einen sehr guten Eindruck. Die Fertigung ist einwandfrei und wir entdecken wertige Materialien. Membranen, Sicken und Zentrierspinnen stammen in der Regel vom Krefelder Spezialisten DKM, der ebenfalls für seine Qualität bekannt ist. Der 16er-Tieftöner kommt mit einem soliden gepulverten Blechkorb, der mit kleinen Hinterlüftungsöffnungen unter der Zentrierspinne ausgerüstet ist. Weitere Öffnungen finden sich im Spulenträger aus Aluminium und schließlich gibt es eine Polkernbohrung. Die Membran besteht aus einem Glasfasergeflecht, das mit Harz luftdicht abgeschlossen ist. Auch der Mitteltöner arbeitet mit Blechkorb, Ferritmagnet und 25-Millimeter-Schwingspule, bei ihm besteht die Membran allerdings genauso wie die Dustcap aus beschichtetem Papier. Mit 80 Millimeter Korbmaß gehört der Mitteltöner zur Dreizollklasse, es besteht also kein Problem, ihn mit einem kleinen 19-Millimeter- Hochtöner zu verkuppeln. Genau das tut Eton und legt eine leicht verbaubare Gewebekalotte mit 19er-Spule bei. Die Frequenzweiche besorgt ausschließlich die Trennung zwischen Mittel- und Hochtöner, das spart Kosten für teure Bauteile. Auf der anderen Seite braucht man zum Betrieb vier Verstärkerkanäle mitsamt Frequenzweichen für Tieftöner und Mitteltöner. Da kleine Endstufen heute für kleines Geld erhältlich sind, ist das kein Problem und der Teilaktivbetrieb ist sowieso wegen der besseren Leistung(sverteilung) sehr zu empfehlen. 

Preis: um 290 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Eton PRS 165.3

Spitzenklasse

4.5 von 5 Sternen

-

JETZT ONLINE GEÖFFNET

Liebe hifitest.de User,

auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichen wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.

Diese Unternehmen stehen für eine HiFi, High End, Heimkino oder Car&Hifi Beratung zur Verfügung.

Weitere Händler und Hersteller können sich bei uns melden für einen kostenlosen Eintrag unter
online-geoeffnet@brieden.de


Die komplette Liste in alphabetischer Reihenfolge finden Sie hier


Audio Pro
www.audiopro.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-12:30,13:30-18 Uhr
Tel.: 07131 2636 224


AUDITORIUM Hamburg
www.auditorium.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 11-19 Uhr
Sa: 11-18 Uhr
Tel.: 040 300 923 18 0


Bellevue Audio GmbH
www.bellevueaudio.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10-18 Uhr
Sa: 10-14 Uhr
Tel.: 02303 30 50 178


EP: Böhme u. Zippert
www.ep.de/boehme-zippert
Beratungshotline:
Tel.: 02103 246982


EP: Tele-Shop Meißner
www.ep-meissner.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-18:30 Uhr
Sa: 9-12 Uhr
Tel.: 03722 92 424


Euronics Woelbern
htpp://www.euronics-woelbern.de
Beratungshotline:
Tel.: 04471 20 58


expert Bening Buxtehude
www.expertbening.de
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 04161 5005 203


expert Bening Verden
www.expertbening.de
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 04231 671 203


Expert Salzwedel
www.expert-hanse-verbund.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9:30-18 Uhr
Sa: 9:30-16 Uhr
Tel.: 03901 83 700


Expert Teichert Northeim GmbH
www.expert-teichert.de
Beratungshotline:
Tel.: 05551 700 20


Fernseh Breuer- Thewald & Co. GmbH
iq-breuerthewald.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-18 Uhr
Sa: 9-13 Uhr
Tel.: 02232 44 330


Hifi Thelen
www.hifi-thelen.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10-18:30 Uhr
Sa: 10-15 Uhr
Tel.: 0202 44 56 79


House of hifi
www.house-of-hifi.de/
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 069 257 380 498


Lynx Studio Technology
www.lynxstudio.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-17 Uhr
Tel.: 06171 58 20 10


MRV Audio
www.mrvaudio.de/
Beratungshotline:
Tel.: 0228 923 942 91


Radio Weiland
www.radio-weiland.de
Beratungshotline:
Mo-Sa: 8:15-12:15 Uhr
Mo,Di,Do,Fr: 14-18 Uhr
Tel.: 07563 920 200


SoReal-Audio Vertrieb
www.soreal-audio.de/
Beratungshotline:
Tel.: 08445 26 700 30


Stereo & Surround
stereosurround.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10-17 Uhr
Sa: 11-16 Uhr
Tel.: 0208 883 68 160


TechniSat Digital GmbH
www.technishop.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 8-18 Uhr
Tel.: 03925 92 201 800


WOD Audio
www.wodaudio.com
Beratungshotline:
Tel.: 06187 900077

zur kompletten Liste

Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Mitmachen: Gegenmittel für Corona finden!

Der Corona Virus stellt die gesamte Gesellschaft auf die Probe. Kontaktbeschränkungen und effektive Vorsichtsmaßnahmen sorgen für einen nahezu kompletten Stopp im Handel und im Privatleben. Das Wichtigste ist zur Zeit, dass jeder mithilft, die Ausbreitung des Virus zu verhindern. Besitzer eines PCs oder Apple-Computer können sogar noch mehr tun: Helfen Sie mit, einen passenden Impfstoff oder Gegenmittel zu erforschen.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Schallabsorber "Art Edition"

>> Mehr erfahren
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Heimkino Aktuell
Elmar Michels
Autor Elmar Michels
Kontakt E-Mail
Datum 11.06.2019, 09:39 Uhr