Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Car-HiFi Lautsprecher

Einzeltest: Audio System HX165 DUST Evo2


HX165 DUST Evo2 – edles Komposystem von Audio System

16613

Audio Systems HX-Serie bietet besten Lautsprecherbau, durchaus mit High-End-Anspruch, jedoch noch im preislich akzeptablen Rahmen. Jetzt gibt es mit der Evo2-Version ein neues HX-DUST-Kompo, das wir uns natürlich näher ansehen. 

Vor der Einführung der Avalanche-Lautsprecher waren die Geschwister HX DUST und HX PHASE die Topmodelle im Programm von Audio System. Beide Systeme waren bereits edelst verarbeitet und glänzten mit sehr wertiger Ausstattung. Geliefert im Alukoffer lassen sie daran zweifeln, dass es noch eine Serie darüber gibt. Von den beiden ist das Phase wegen seines etwas aufwendigeren Tieftöners ein gutes Stück teurer, so dass gerade die Dust-Variante bei preisbewussten Klanggourmets sehr hoch im Kurs steht. Für 475 Euro steht unser 16er-Zweiwegekompo in der Liste, und dafür erhält man ein Paar Hochtöner, ein Paar Tiefmitteltöner sowie ein Paar Frequenzweichen, wobei alle Komponenten keinen Zweifel an der Wertigkeit lassen. Mit dem HX 25 Dust liegt dem Evo2 ein Hochtöner bei, der zu den besten am Markt gehört. Mit seiner Kombination aus „downgesizter“ 22-mm-Schwingspule bringt er zwar etwas weniger Membranfläche mit als eine 25-mm-Kalotte, doch sein Koppelvolumen macht die Nachteile am unteren Übertragungsende mehr als wett. Mit 835 Hz Resonanzfrequenz ist er sehr tief einsetzbar, so dass er keine Probleme hat, mit Tieftönern aller Art zusammenzuarbeiten. Doch sein Spielpartner, der neue EX 165 Dust Evo2 verlangt gar nicht nach einem großen Hochtöner, denn er zeigt einen sehr linearen und gutmütigen Frequenzgang bis weit in den Mittelton. Das ist ihm umso höher anzurechnen, da er über eine eigentlich aggressive Membran verfügt. Die schwarz eloxierte Alumembran ist recht dünn und bezieht ihre Stabilität aus ihrer reinen Konusform, wir haben eine der seltenen abwickelbaren (AWI) Membranen vor uns ohne die übliche NAWI-Krümmung im Profi l. Das ist sehr leicht und stabil, neigt jedoch zu Resonanzen. Denen wirken die breite Gummisicke und die weiche, dämpfende Dustcap entgegen. Die im Vergleich zur 38er leicht verkleinerte Schwingspule mit 32 mm Durchmesser trägt ebenfalls zur Gewichtsreduktion bei. Wie beim Vorgängermodell finden wir auch einen Kurzschlussring oder eine Kupferkappe im Antrieb, was die Impedanz zu hohen Frequenzen linearisiert und Verzerrungen durch Wirbelströme entgegenwirkt. Ebenfalls komplett neu ist die Frequenzweiche, die nun deutlich wertiger daherkommt und sich zwischen der bestehenden FWX und der Phase- Edelweiche platziert. Die Kondensatoren sind nun allesamt MKPs vom Kölner Edelhersteller Mundorf und alles wird mit sehr guten und kontaktsicheren XXL-Jumpern geschaltet. Die Schaltungsmöglichkeiten sind wie gehabt extrem vielfältig und lassen umfangreiche Beeinflussung von Trennfrequenzen und Mitteltonpegel zu. Drei verschiedene Kondensatoren können dem Hochtöner in beliebiger Kombination vorgeschaltet werden, der Tiefmitteltöner sieht entweder 6 oder 12 dB und wahlweise eine Impedanzlinearisierung in Form eines RC-Glieds.     

Preis: um 475 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Audio System HX165 DUST Evo2

Spitzenklasse

4.5 von 5 Sternen

-

Neu im Shop:

Raumakustik, Schallabsorber: 15% Rabatt

>> Mehr erfahren
Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Markt für Consumer Electronics und Hausgeräte wächst trotz Pandemie

In diesen turbulenten Zeiten gibt es auch noch gute Nachrichten, wie eine aktuelle Studie der gfu Consumer & Home Electronics GmbH) belegt. Demnach entwickelt sich der Home Electronics Markt (Consumer Electronics und Elektrohausgeräte) entgegen früherer Prognosen durchaus positiv. Entsprechend erwartet die gfu Consumer & Home Electronics GmbH für das Gesamtjahr 2020 einen Umsatzzuwachs um rund drei Prozent auf rund 44 Milliarden Euro. Die erste Prognose vom Jahresanfang 2020 belief sich auf rund 43 Milliarden Euro. Gemäß der aktuellen gfu Prognose wird die Consumer Electronics-Sparte um rund vier Prozent auf knapp 29 Milliarden Euro (zuvor knapp 28 Mrd. Euro), der Elektrohausgeräte-Bereich (Elektro-Groß- und -Kleingeräte) um knapp zwei Prozent auf rund 15 Milliarden Euro wachsen.
>> Alles lesen

Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
DAB+ beliebt wie nie

Das Digitalradio DAB+ erfreut sich weiter sehr großer Beliebtheit. Nach den jüngsten Zahlen von WorldDAB wurden weltweit mehr als 82 Millionen DAB+-Empfänger verkauft. In Deutschland ist DAB+ bereits für über 1,5 Millionen Haushalte der Empfangsweg Nummer 1.
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Philipp Schneckenburger
Ressort Hifi und digitales Hifi
Kabellos guter Klang

Die Einschränkungen des öffentlichen Lebens werden langsam aber sicher wieder zurückgefahren und das schöne Wetter zieht die Menschen nach draußen. Ob im Garten, beim Joggen, oder im Park darf bei vielen Leuten die Musik per Bluetooth-Kopfhörer oder Lautsprecher nicht fehlen. Auf einige Dinge sollte man aber achten.
>> Alles lesen

190_19865_2
Topthema: Wilson Audio Alexia 2
Wilson_Audio_Alexia_2_1599217214.jpg
Die Profis

25 Jahre als HiFi-Journalist hat es gebraucht, bis meine erste „professionelle“ Begegnung mit einem Lautsprecher aus Provo, Utah Realität geworden ist. Sie dürfen sicher sein, dass ich kaum einem Test in meiner Laufbahn so entgegengefiebert habe wie diesem hier

>> Mehr erfahren
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Hoer an Michael Imhof
Elmar Michels
Autor Elmar Michels
Kontakt E-Mail
Datum 16.11.2018, 14:57 Uhr