Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Car-HiFi Mitteltöner

Vergleichstest: Exact EN65B


Exact EN65B

16016

Der kleine EN65B von Exact ist ebenfalls ein Exot im Testfeld, da er von vornherein nicht nur als Mitteltöner gedacht ist, sondern als Breitbänder, der auch gleich den Hochtonpart mit übernimmt. Daher zeigt der EN65 ein paar spezielle Konstruktionsmerkmale. Als Erstes kommt ein steifer Aluminiumkonus von nur 47 Millimetern Durchmesser zum Einsatz, der bis in den Hochton durchläuft. Die inverse Sicke steht der Schallabstrahlung nicht im Weg, was gerade bei hohen Frequenzen Bedeutung gewinnt. Zusätzlich ist die Alu- Dustcap direkt auf den Schwingspulenträger geklebt und damit hart an diesen gekoppelt, was am oberen Übertragungsende zusätzlichen Schalldruck bringt. Das Resultat ist eine Bandbreite bis über unsere Messgrenze! Die große Leistung dabei ist der recht ruhige Frequenzgang fast ohne Schweinereien. Eine Membranresonanz ist nur im Impedanzgang bei 14 kHz zu erkennen, der Frequenzpeak bei 22,5 kHz ist sehr schmalbandig und liegt bereits außerhalb des Hörbereichs. Da sich auch die Verzerrungen im Rahmen halten und nur unterhalb von 200 Hz ansteigen, kann der Kleine auch sehr tief eingekoppelt werden. Wegen des naturgemäß niedrigen Wirkungsgrads muss der Exact relativ viel Leistung fressen, um auf Pegel zu kommen, was der erzielbaren Lautstärke entgegenwirkt. Im Ganzen ist der EN65B mit seinem extrem breitbandigen Einsatzbereich jedoch eine Meisterleistung, und das zu einem fairen Preis.

Fazit

Der Exact EN65B ist kompakt, braucht wenig Volumen und ist als Breitbänder der ideale Spielpartner für Liebhaber der perfekt natürlichen Räumlichkeit. Ein toll gemachter Breitbänder

8er Super-Set: Klangtest CDs
Profi-Testbilder für TV-Bildoptimierung

Preis: um 100 Euro

Exact EN65B


-

 
Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb Exact, Osnabrück 
Hotline 0541 596488 
Internet www.exactaudio.de 
Preis/Paar 100 
Korbdurchmesser (in mm) 69 
Einbaudurchmesser (in mm) 62 
Einbautiefe (in mm) 36 
Magnetdurchmesser (in mm) 36 
Membranmaterial Aluminium 
Schwingspule Kupfer 
Schwingspulenträger Alu 
Magnet Neodym, innenliegend 
höchste Trennfreq. Breitband 
niedrigste Trennfreq. 250 Hz 
Volumenempfehlung 0,5 l – offen 
Sonstiges Nein 
Nennimpedanz (in Ohm)
Gleichstromwiderstand Rdc (in Ohm) 3.38 
Schwingspuleninduktivität Le (in mH) 0.05 
Schwingspulendurchmesser (in mm) 25 
Membranfläche Sd (in cm²) 22 
Resonanzfrequenz fs (in Hz) 126.2 
mechanische Güte Qms 3.13 
elektrische Güte Qes 0.84 
Gesamtgüte Qts 0.66 
Äquivalentvolumen Vas (in l) 0.55 
Bewegte Masse Mms (in g)
Rms (in kg/s) 0.49 
Cms (in mm/N) 0.81 
B * L (in Tm) 2,5 
Schalldruck 2V, 1m (in dB) 81 
Neu im Shop:

"Vinyl Sounds Better" Basecap. Zwei Farben zur Auswahl.

>> Mehr erfahren
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Elmar Michels
Autor Elmar Michels
Kontakt E-Mail
Datum 09.08.2018, 15:00 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land